Campingtoilette Vergleich 2019

Die besten Chemietoiletten im Vergleich.

Noch mehr Auswahl?

Jetzt weitere Campingtoilette Vergleich 2019 bei eBay entdecken!

Kaufberatung zum Campingtoilette Test bzw. Vergleich 2019

  • Campingtoiletten sind praktische mobile Klosetts, in denen Sie beim Campen und auf Reisen Ihr Geschäft unabhängig von Campingplätzen und Raststätten verrichten können. Es gibt Chemietoiletten, Trockentoiletten und Toilettengestelle auf dem Markt.
  • Chemietoiletten sind sehr verbreitet und praktisch. Trockentoiletten funktionieren ohne Chemie und sind besonders umweltfreundlich. Toilettengestelle können sogar beim Wandern mitgenommen werden, da sie nicht viel wiegen.
  • Achten Sie darauf, die Toiletten mindestens alle drei Tage auszuleeren – je nach Außentemperatur und Personenzahl auch öfter. Entsorgen Sie den Inhalt immer an den dafür vorgesehenen Sammelstationen, um die Umwelt nicht unnötig zu belasten.

campingtoilette-test

Fast 11 Millionen Deutsche machen zumindest gelegentlich Campingurlaub, wie diese Studie des IfD Allensbach zeigt. Campen ist im Vergleich zu anderen Urlaubsarten sehr umweltfreundlich, wie aus dieser Studie des Öko-Institut e. V. hervorgeht.

Wenn Sie beim Campingurlaub Ihre Notdurft verrichten müssen, gibt es eine bessere Möglichkeit, als an der Schlange der Campingplatztoilette anzustehen oder sich ins Gebüsch zu schlagen: die Campingtoilette. Dank dieser mobilen Toilette haben Sie Ihr stilles Örtchen immer dabei und sind flexibel, wenn es um die Verrichtung der Notdurft geht. Für Camper und Outdoor-Fans gehört die Campingtoilette zur Grundausstattung.

Worauf Sie achten müssen, wenn Sie eine Campingtoilette kaufen möchten, welche die beste Campingtoilette für Sie ist und was Sie bei der Entleerung der Toilette beachten sollten, erfahren Sie in unserer Kaufberatung 2019.

1. Wie funktioniert eine Campingtoilette?

campingbesteck
Mit einer Campingtoilette sind Sie perfekt gerüstet, um Ihren Urlaub unbeschwert zu genießen.

Grundsätzlich funktionieren alle Campingtoiletten (auch Camping-WC genannt) nach dem gleichen Prinzip. Es gibt ein Gestell, auf dem man sich niederlassen kann, um der Natur freien Lauf zu lassen. Die meisten Campingtoiletten verfügen über eine Klosettbrille, was das Sitzen darauf angenehmer gestaltet.

Jede Campingtoilette verfügt über einen Sammelbehälter, in dem die Ausscheidungen gesammelt werden. Der Sammelbehälter muss selbstverständlich regelmäßig geleert und gereinigt werden, um die Geruch- und Keimbildung auf ein Minimum zu begrenzen – das zeigt jeder Campingtoiletten-Test.

Einige Toiletten haben auch ausgeklügelte Systeme der Weiterleitung des Inhalts in den Auffangbehälter. Unterschiedlich sind lediglich die Arten, die Geruchsentwicklung zu verhindern. Im folgenden Kapitel stellen wir Ihnen die verschiedenen Campingtoiletten-Typen und ihre Funktionsweise vor.

tragbare-toilette

2. Campingtoiletten-Typen: Am gängigsten sind Chemie-Toiletten

2.1. Die Chemietoilette – Der Allrounder

deluxe
Wenn Sie häufig campen, macht sich der höhere Anschaffungspreis einer Chemietoilette schnell bezahlt.

Chemietoiletten verfügen über einen Abwasser- und einen Frischwassertank. Für jeden Tank gibt es separat Sanitärflüssigkeiten zu kaufen, die unterschiedliche Funktionen erfüllen: Die Sanitärflüssigkeit für den Frischwassertank dient dazu, die Toilettenschüssel zu reinigen und zu desinfizieren. Die Flüssigkeit für den Abwassertank der chemischen Toilette dient dazu, die Geruchsbildung zu mindern und die Ausscheidungen sowie das Toilettenpapier aufzulösen.

Sanitärlösungen für Chemietoiletten enthalten Chemikalien wie Formaldehyd, Zitronensäure und Ammoniumverbindungen. Diese Stoffe sind teils sehr aggressiv und können Haut, Atemwege und Schleimhäute reizen. Achten Sie unbedingt auf eine vorsichtige Handhabung und tragen Sie bei der Anwendung Handschuhe. Selbstverständlich sollten Sie darauf achten, die Chemikalien für Kinder unzugänglich aufzubewahren.

Tipp: Mittlerweile werden auch umweltfreundlichere, biologisch abbaubare Alternativen angeboten, bspw. Ensan Green von Enders. Doch auch umweltfreundliche Sanitärlösungen dürfen nicht einfach in der Natur entleert werden, sondern müssen sachgemäß an den dafür vorgesehenen Entleerungsstationen entsorgt werden.

2.2. Die Trockentoilette – Für Naturverbundene

Bei einer Trockentoilette wird der Inhalt der Toilette mit einem trockenen, möglichst gut Feuchtigkeit bindenden Stoff wie Rindenmulch, Sägespänen oder trockener Erde bestreut. Das Streumaterial bindet die Feuchtigkeit und teilweise auch den Geruch.

Eine Trockentoilette ist besonders umweltfreundlich, muss dafür aber auch öfter geleert werden. Die Geruchsentwicklung kann bei einer Trockentoilette kaum verhindert werden.

Außerdem muss dafür gesorgt werden, dass der Toiletteninhalt ausreichend mit Sauerstoff vermengt wird, damit die Kompostierung des Materials gut funktioniert. Dabei kann ein direkter Kontakt mit den Fäkalien unumgänglich sein.

2.3. Das Toilettengestell – Für Pragmatiker

guenstige-campingtoilette
Toilettengestelle sind besonders leicht und können so auch auf Wanderungen mitgenommen werden.

Praktisch und besonders gut für den gelegentlichen Campingurlaub geeignet sind Toilettengestelle, bei denen die Ausscheidungen direkt in einer Plastiktüte aufgefangen werden. Das macht die Entsorgung sehr einfach. Mit kompostierbaren Biobeuteln verwendet, ist dieses Modell auch umweltverträglich.

Trockentoiletten eignen sich besonders gut für das Campen jenseits von Campingplätzen, wo kein Anschluss an das Kanalnetz besteht. Außerdem ist der Inhalt von Trockentoiletten kompostierbar.

In der folgenden Tabelle sehen Sie nochmals die Vor- und Nachteile der jeweiligen Kategorie im Überblick:

Typ Funktionsweise
Chemietoiletteoutdoor Geruch wird gut neutralisiert
mittlerweile auch mit umweltfreundlicheren Lösungen erhältlich
unkomplizierte Anwendung
bei Verwendung traditioneller Lösungen weniger umweltverträglich
enthält aggressive Chemikalien
hoher Anschaffungspreis
Trockentoilettecamping-wc-kaufen hohe Umweltverträglichkeit
günstig
sehr leicht
muss oft geleert werden
relativ starke Geruchsentwicklung
 Toilettengestellcamping-toilette-entleeren sehr platzsparend
Entsorgung besonders einfach
bei Verwendung von Bio-Beuteln umweltfreundlich
weniger stabil
weniger lange Haltbarkeit

tragbare-toilette

3. Kaufkriterien für Campingtoiletten: Darauf müssen Sie achten

3.1. Die Füllstandsanzeige hilft bei der Entleerung

campingtoilette-fuellstandsanzeige
Die Füllstandsanzeige der Enders Starter Set Green.

Sehr praktisch ist eine Füllstandsanzeige, an der Sie einfach und ohne den Toilettendeckel zu heben auf einen Blick feststellen können, ob Sie den Toiletteneimer ausleeren müssen.

Die meisten Campingklo-Abwassertanks haben ein Fassungsvermögen zwischen 7 und 10 Litern – größere können bis zu 22 Liter fassen. Je mehr Personen die Toilette benutzen, desto größer sollte der Tank sein. Bedenken Sie aber, dass Sie die Toilette regelmäßig entleeren müssen und bei einem großen Tank dann auch ein entsprechendes Gewicht zu tragen haben.

3.2. Eine Klosettbrille ermöglicht einen bequemen Toilettengang

Eine Klosettbrille und eine stabile Bauweise der Campingtoilette erleichtern den Toilettengang erheblich. Außerdem sollte die Sitzhöhe nicht zu hoch oder zu niedrig sein, damit auch längere "Sitzungen" komfortabel bleiben. Zur Orientierung: gängige Toiletten für den Hausgebrauch haben meist eine Höhe zwischen 35 und 40 cm.

3.3. Ideal ist eine Toilette mit geringem Eigengewicht

Ein geringes Gewicht ist durchaus wichtig, da die Toilette ja transportiert werden soll. Einerseits muss die tragbare Toilette insgesamt im Campingwagen mitkommen, andererseits müssen Sie sie ja auch immer wieder entleeren.

In beiden Fällen ist es hilfreich wenn die Toilette ein möglichst geringes Eigengewicht aufweist. Die leichtesten Toiletten wiegen kaum mehr als ein Kilogramm. Andere kommen auf bis zu fünfeinhalb Kilo. Dafür verfügen Toiletten mit höherem Gewicht auch meist über mehr Funktionen und sind stabiler.

3.4. Maximales Personengewicht

Die meisten Campingtoiletten sind für ein Maximalgewicht zwischen 100 und 130 kg ausgelegt. Sollten Sie mehr wiegen, können Sie auf speziell angefertigte Toiletten zurückgreifen oder versuchen, beim Toilettengang nicht zu viel Gewicht auf die Toilette zu verlagern.

chemische-toilette

4. Pflege- und Hygienetipps

Was sagt die Stiftung Warentest zum Thema Campingtoilette?

Von der Stiftung Warentest gibt es bisher noch keinen Campingtoiletten-Test und auch noch keinen Campingtoiletten-Testsieger. Für Ratschläge zur besten Campingtoilette halten Sie sich also an unseren Campingtoiletten-Vergleich.

Jedoch hat die Stiftung Warentest Wasserfilter fürs Camping getestet. Mit diesen Produkten erleben Sie keine bösen Überraschungen, die dazu führen könnten, dass Sie Ihre Campingtoilette mehr als nötig strapazieren müssen.

  • Verwenden Sie bei der Reinigung und dem Umgang mit der Toilette unbedingt Einweg-Handschuhe.
  • Waschen Sie Ihre Hände nach der Benutzung der Toilette gründlich mit Seife. Im Notfall können Sie Ihre Hände auch mit einem Einweg-Hygienetuch reinigen.
  • Halten Sie immer Einweg-Reinigungstücher und Desinfektionsmittel zur Reinigung der Toilette bereit.
  • Es gibt auch spezielles Campingtoilettenpapier, das sich weitaus schneller auflöst als normales Toilettenpapier. Das erleichtert einerseits die Entleerung und ist andererseits auch gut für die Umwelt, weil es besser abbaubar ist.
  • Für die normale alltägliche Reinigung des Campingklos sind Wasser und eine (Klo-)Bürste völlig ausreichend. Eventuell können Sie dem Wasser etwas Essig oder Essigessenz zusetzen. Bei der täglichen Reinigung der Toilette können Sie auf Chemie verzichten.

5. Fragen und Antworten rund um das Thema Campingtoilette

5.1. Wie oft sollten Sie die Campingtoilette entleeren?

mobil
Mit einer Campingtoilette gehört das gute alte Plumpsklo der Vergangenheit an.

Eine Chemietoilette sollte mindestens alle drei Tage entleert werden. Die Entleerung ist jedoch von verschiedenen Faktoren abhängig. Je höher die Temperaturen, desto häufiger sollten Sie die Toilette entleeren, da es bei größerer Hitze auch zu einer höheren Geruchsentwicklung kommt und Keime sich schneller vermehren können. Auch bei mehreren Personen sollte die Toilette öfter entleert werden, da sie ja auch öfter benutzt wird. Bei Toiletten mit Füllstandsanzeige sagt ihnen diese, wann es Zeit für eine Leerung ist. Trockentoiletten sollten alle ein bis zwei Tage entleert werden.

Tipp: In einer Trockentoilette können Sie ätherische Öle wie Lavendel oder Eukalyptus verwenden, um unangenehme Gerüche ein wenig zu überdecken. Mit etwa 4 bis 6 Tropfen des Öls sollten Sie pro 10 Liter Abwasser rechnen.

5.2. Wo sollte man die Campingtoilette entleeren?

enders
Wenn Sie die Campingtoilette sachgemäß entleeren, können Sie sich zurecht im Einklang mit der Natur fühlen.

Beim Campen genießen Sie die Natur. Daher sollten Sie als Camper auch darauf achten, sie pfleglich und mit Respekt zu behandeln. Dazu gehört, die Campingtoilette nur an den dazu vorgesehenen Stellen zu entleeren, damit die Exkremente sachgemäß entsorgt werden können.

Gerade für Chemietoiletten ist das unerlässlich, es gilt aber auch für Trockentoiletten. Entleeren Sie den Inhalt der Toilette immer an den vorgesehenen Stationen.

Wird der Behälter nicht sachgemäß entleert, verstoßen Sie nicht nur gegen Vorschriften und handeln sich womöglich ein Bußgeld ein, sondern schaden vor allem der Natur und damit letztlich sich selbst.

5.3. Wichtige Marken und Hersteller

Thetford ist ein Traditionshersteller für Campingtoiletten. Die Thetford Porta Potti ist ebenfalls ein Klassiker. Auch Enders stellt sehr gute Campingtoiletten her. Günstige Campingtoiletten können Sie bereits ab 10 € kaufen. Dabei handelt es sich meist um sehr einfache Modelle. Doch diese können durchaus auch ihren Zweck erfüllen. Campen Sie öfter, lohnt sich allerdings die Anschaffung einer hochwertigen Campingtoilette.

  • Brunner
  • Campingaz
  • Dometic
  • Enders
  • Fiamma
  • Mendler
  • La Playa
  • Thetford
 

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,1/5 aus 7 Bewertungen
 

Noch mehr Auswahl?

Jetzt weitere Campingtoilette Vergleich 2019 bei eBay entdecken!

Kommentare
Jetzt den ersten Kommentar schreiben Helfen Sie anderen Verbrauchern auf Heimwerker.de bei ihrer Kaufentscheidung: Schreiben Sie den ersten Kommentar zum Campingtoilette Test bzw. Vergleich 2019.
Neuen Kommentar veröffentlichen