Kaufberatung zum Lötkolben-Set Test bzw. Vergleich 2021

Das Wichtigste in Kürze
  • Die Ausstattung des Lötkolben-Sets ist das A und O, wenn Sie sich von Grund auf neu mit einem Lötkolben-Set ausstatten wollen. Neben Kolben, Ständer und Draht sollten eine Entlötpumpe und ein Multimeter zum Set gehören.
  • Unterschiede lassen sich auch beim Blick auf die Anzahl der Lötspitzen ausmachen. Standardmäßig packen die Hersteller meist fünf Spitzen in ein Lötkolben-Set. Hier und da finden sich auch große Sets mit über 30 Spitzen.
  • In der Masse kommen Lötkolben auf eine Arbeitstemperatur zwischen 200 und 400 Grad Celsius. Gas-Lötkolben können auf bis zu 500 Grad Celsius erhitzt werden.

loetkolben-set-test

Lötkolben-Sets haben die verschiedensten Verwendungsmöglichkeiten. In der Heimwerkstatt ist es ein viel benutztes Hilfsmittel für ganz unterschiedliche Bastel- und Reparaturarbeiten. Löten ist im Vergleich zum Schweißen viel einfacher und auch weniger gefährlich, da die Arbeit bei niedrigeren Temperaturen erfolgt. Die Lötspitze ist ein wichtiger Bestanteil eines Lötkolben-Sets, um Arbeiten auf hohem Niveau auszuführen. Sie können damit Brandmalerei betreiben, Metalle verbinden und vieles mehr.

Doch worauf kommt es an, wenn Sie ein Lötkolben-Set kaufen möchten? Die Hersteller liefern zu den Bestandteilen des Lötkolben-Sets im besten Fall klassische Produktdetails, wie Größe, Höhe, Länge, Breite, Durchmesser, Leistung, Spannung, Material, Design, Farbe und Gewicht. Zudem ist bei Sets grundsätzlich das Zubehör bzw. der Set-Umfang relevant, ebenso wie die Aufbewahrung, beispielsweise im Koffer.

In diversen Lötkolben-Set-Tests im Internet steht die Auswahl der verschiedenen Bestandteile häufig im Fokus. Die besten Lötkolben-Sets umfassen Lötkolben, Lötständer, Entlötpumpe, Lötdraht, Multimeter, Schraubendreher, Pinzette, Zange und Reinigungsschwamm. Meist gehören fünf Lötspitzen zum Lötkolben-Set.

Worauf Sie inhaltlich achten sollten, hat die Redaktion von Heimwerker.de in diversen Lötkolben-Sets im Internet recherchiert und Ihnen in Form der folgenden Kaufberatung 2021 zusammengefasst.

Wichtiger Hinweis der Heimwerker.de-Redaktion: Sicherheit ist bei der Arbeit mit einem Lötkolben ein relevantes Thema. Früher kamen viele bleihaltige Lote zum Einsatz. Das ist heute im Heimwerker-Bereich eher die Ausnahme. Dennoch kann die Anschaffung einer Lötrauchabsaugung eine sinnvolle Investition sein, wenn Sie viel mit dem Lötkolben arbeiten. Arbeiten Sie auf jeden Fall immer mit geöffnetem Fenster und benutzen Sie einen Ventilator. Dann kann der Lötrauch sofort abziehen und stellt für Ihre Atemwege keine gesundheitliche Gefahr dar.

loetkolben-set-mit-multimeter

Das Lötkolben-Set für Elektronikbasteleien erkennen Sie gut am Multimeter.

1. Wozu ist ein Lötkolben-Set gut?

Solide Lötkolben-Sets haben sämtliches Zubehör im Lieferumfang, sodass Sie direkt mit ihrem Heimwerkerprojekt loslegen können. Hinsichtlich der Ausstattung gibt es ein paar wesentliche Unterschiede. Es kommt immer darauf an, wofür Sie das Lötkolben-Set verwenden:

  • Lötkolben-Set für Holz, beispielsweise für Brandmalerei
  • Lötkolben-Set für den Modellbau
  • Lötkolben-Set für die Dachrinne
  • Lötkolben-Set für Elektronik
  • Lötkolben-Set speziell für Platinen
  • Profi-Lötkolben-Set
  • Löten Anfänger-Set
  • Set zum Lötenüben
loetkolben-set-fuer-holz

Ein Lötkolben-Set für Holz ermöglicht es Ihnen, Brandmalereien zu kreieren.

Das beste Lötkolben-Set zu empfehlen, ist daher gar nicht so einfach, sondern richtet sich stets nach dem von Ihnen geplanten Projekt.

Das bei Künstlern gefragteste Lötkolben-Set ist laut diversen Lötkolben-Sets im Internet beispielsweise das Lötkolben-Set für Holz. Das Holz-Lötkolben-Set deckt einen Spezialbereich der Anwendung eines Lötkolbens ab. Sie können damit Brandmalerei betreiben. Das ist eine eher künstlerische Tätigkeit und weniger handwerklich. Dabei ist häufig die Rede von Holzgravur. Ein normales Lötkolben-Set für Holz ist dafür gut geeignet. Besser sind dafür allerdings spezielle Brandmalkolben, mit denen Sie noch feinere Ergebnisse erzielen können.

2. Welche Arten von Lötkolben-Sets werden in Tests im Internet unterschieden?

Nicht nur die Eignung für ein bestimmtes Material, sondern auch der Antrieb unterscheidet die Produkte in der Kategorie der Lötkolben. Unterschieden wird in die folgenden Arten von Lötkolben:

Lötkolben-Typ Merkmale
Standard-Lötkolben-Set

loetkolben-set-modellbau

  • klassischer Lötkolben
  • Netzstecker
  • Lötspitze wird nur heiß, steht nicht unter Strom
  • Kunststoffgriff
  • immer gleichmäßig Energie
  • günstig in der Anschaffung
Akku-Lötkolben-Set

loeten-ueben-set

  • mit wieder aufladbarem Akku
  • sehr mobil
  • selten mehr als 11 Watt
  • keine hohen Temperaturen
  • für kurze Löteinsätze sehr praktisch
Gas-Lötkolben-Set

loetkolben-set-im-koffer

  • sehr hohe Temperaturen bis 500 Grad
  • mobil mit Gaskartusche
  • Dachdecker bevorzugen Gas-Lötkolben-Sets
  • einige Modelle auch für das Hartlöten geeignet
Lötpistole-Set

loetkolben-set-dachrinne

  • klassische Lötkolben
  • Design ähnelt einer Pistole
  • statt Lötspitze mit Metallbügel
  • Schlaufe steht unter Strom
  • nicht für feine Arbeiten geeignet
  • überhitzen schnell

Liebäugeln Sie damit, ein Gas-Lötkolben-Set zu kaufen, sollten Sie diese Vor- und Nachteile berücksichtigen: Kompakte Gaslötkolben für den privaten Gebrauch sind sehr klein mit einem kleinen Gastank.

    Vorteile
  • zum Hart- und Weichlöten geeignet
  • sehr kompakt
  • leicht
  • mobil
    Nachteile
  • kurze Betriebsdauer
  • kleine Flamme
  • kleine Gaskartusche mit wenig Inhalt

3. Was ist beim Kauf eines Lötkolben-Sets zu beachten?

In den besten Lötkolben-Sets ist neben dem Lötkolben auch umfangreiches Zubehör enthalten. Damit können Sie unterschiedliche Lötarbeiten bewerkstelligen. Sie finden in den Sets nicht nur Lötzinn, sondern auch verschiedene Lötspitzen und Hilfsmittel wie Schraubendreher und Zangen. Der Lötständer ist ebenfalls ein wichtiges Zubehör in einem Lötkolben-Starter-Set. Dort legen Sie den heißen Lötkolben zwischen den verschiedenen Arbeitsgängen ab. Mit einem Reinigungsschwamm reinigen Sie nach der Arbeit die Lötspitze.

Diese Einzelteile gehören in ein Lötkolben-Set:

Einzelteil Lötkolben-Set wofür?
Lötkolben

loetkolben-set-vergleich-loetkolben

  • Grundbestandteil
  • besteht aus Spitze, Mittelteil und Griff
  • meist zum Weichlöten geeignet
Lötpistole

loetkolben-set-vergleich-loetpistole

  • eher selten in Lötkolben-Sets enthalten
  • nicht für filigrane Lötarbeiten geeignet
Lötzinn

loetkolben-set-vergleich-loetzinn

  • auch als Lot bezeichnet, besteht aus verschiedenen Metallen
  • Lötzinn darf seit 2006 kein Blei mehr enthalten
  • durch Erhitzen verflüssigt sich das Lötzinn, damit lassen sich verschiedene Bauteile miteinander verbinden
  • meistens von silberner Farbe
Lötkolbenspitze

loetkolben-set-vergleich-loetkolbenspitze

  • in diversen Größen in einem Set enthalten
  • nutzt sich mit der Zeit ab
Lötkolbenständer

loetkolben-set-vergleich-loetkolbenstaender

  • Aufbewahrungsort für den heißen und auch für den kalten Lötkolben
  • gibt es in U-Form oder in Spiralform
Abstreifschwamm

loetkolben-set-vergleich-abstreifschwamm

  • fast in jedem Lötkolben-Set enthalten
  • zum Reinigen der Lötkolbenspitze
Entlötpumpe

loetkolben-set-vergleich-entloetpumpe

  • gibt es elektrisch oder manuell
  • um gelötete Teile wieder zu trennen
  • die betreffende Stelle wird dafür mit dem Lötkolben erhitzt, die Entlötpumpe saugt dann das verflüssigte Lötzinn ab
Aufbewahrungskoffer

loetkolben-set-vergleich-aufbewahrungskoffer

  • darin sind alle Einzelteile des Lötkolben-Sets sicher aufbewahrt
Lötstation

loetkolben-set-vergleich-loetstation

  • praktische Erweiterung des Lötkolbens
  • besteht aus mehreren Teilen
  • mit Netzteil und Ablage für den Kolben

Hinweis der Heimwerker.de-Redaktion: Lot, Lötzinn oder auch Lötdraht ist das Material, das Sie fast immer brauchen, wenn Sie Ihren Lötkolben benutzen. Dafür gibt es Drähte in unterschiedlicher Zusammensetzung und mit verschiedenen Durchmessern. Meist sind es kleine Rollen von unterschiedlicher Länge, abhängig vom Durchmesser des Lötzinns. Je nach Dicke des Lötzinns können Sie kleinere oder größere Lötstellen erzeugen. Es gibt auch Lötband in unterschiedlichen Breiten.

3.1. Welches Zubehör erleichtert die Arbeit mit dem Lötkolben?

Gas-Lötkolben

Die Piezo-Zündung eines Gas-Lötkolbens funktioniert im Freien bei Temperaturen über 0 °C. Das Gasmodell ist häufig ein beliebtes Lötkolben-Set bei Dachdeckern.

Damit das Lötkolben-Set zum gewünschten Zweck passt, sollten Sie sich das Zubehör genauer anschauen. Einige Lötkolben-Sets haben nicht nur die klassischen Bestandteile. Sie enthalten zusätzliche Teile, die die Anwendungsmöglichkeiten erheblich erweitern.

  • Lötkolben-Sets für den Modellbau oder Lötkolben-Sets für Elektronik enthalten meistens eine Lupe.
  • Gas-Lötkolben-Sets, um die Dachrinne zu reparieren, erreichen sehr hohe Temperaturen.
  • Sogenannten „Dritte-Hand-Vorrichtungen“ erleichtern das Einspannen der Werkstücke.
  • Mit einem Reinigungsbesteck bestehend auch Spitzen, Bürsten, Pinzetten und Klingen können Sie Platinen manuell reinigen.

Tipp der Heimwerker.de-Redaktion: Derart umfangreiche Lötkolben-Sets sind im Koffer oder einer Tasche am besten aufgehoben.

loeten-ueben-set

Im Vergleich zu einer Lötstation wie dieser ist ein Lötkolben-Set vielseitiger und flexibler.

3.2. Welche Leistung braucht ein Lötkolben?

Wenn Sie sich für einen Lötkolben mit Netzanschluss entscheiden, sollte Ihr neues Gerät mindestens 25 Watt haben. Ein Akku-Gerät erreicht auch schon mit 10 Watt gute Ergebnisse. Ein Lötkolben-Set mit 60 W erreicht höhere Temperaturen von bis zu 480 °C. Das ist die höchste Leistung, die ein normaler Lötkolben haben kann.

Bezüglich des Gewichts lässt sich in zahlreichen Lötkolben-Set-Tests im Internet diese Aussage finden: Lötkolben sollten ein geringes Gewicht haben, dann lassen sie sich auch bei längerem Arbeiten leicht führen.

4. Häufige Fragen und Expertenantworten rund um den Lötkolben-Set-Vergleich

4.1. Warum gibt es Lötkolben-Sets mit Multimeter?

loetkolben-set-fuer-platinen

Um den Spannungsfluss direkt überprüfen zu können, ist es hilfreich, wenn zum Set ein Multimeter gehört.

Lötkolben werden sehr heiß, mit der Spitze können Sie sich stark verbrennen. Doch von der Lötspitze geht noch eine andere Gefahr aus. Sie kann unter Spannung stehen. Wenn Sie sich ein Lötkolben-Set mit Multimeter oder mit Spannungsprüfer kaufen, haben Sie das entsprechende Werkzeug dabei, um das zu überprüfen. Auch können Sie zeitnah überprüfen, ob Ihre gelötete Naht und die Kontakte auf der Platine wieder funktionieren.

4.2. Was kostet ein Lötset?

Lötkolben sind einfach aufgebaut und aufgrund dessen sehr preiswert. Der Preis für ein Lötkolben-Set hängt dabei in erster Linie vom Umfang des Lötkolben-Sets ab und welche Leistung der Lötkolben bringt.

Klassische Versionen und damit auch die günstigsten Lötkolben-Sets erhalten Sie schon für unter 30 Euro, während Sie für eine umfangreiche Lötstation mit Kosten von etwa 100 Euro rechnen müssen. Hochwertige Profi-Lötkolben-Sets liegen im mittleren dreistelligen Preissegment.

Wir empfehlen ihnen einen Blick in unseren Lötkolben-Set –Vergleich, um das Preis-Leistungs-Verhältnis zu überprüfen. Im stationären Handel bleibt Ihnen diese Option verwehrt. Und bei Discountern wie Aldi oder Lidl gibt es – wenn überhaupt – ein Produkt als Angebotsware, aber ohne Vergleichsprodukt.

4.3. Welche Hersteller und Marken sind für hochwertige Lötkolben bekannt?

Zu den bekanntesten Herstellern für Lötkolben und Lötstationen mit umfangreichem Zubehör gehören Etepon, Handskit, Ivsun, Preciva, Saint Smart, Sievert, SeekOne und Vastar. Die Stiftung Warentest stellt Ihnen zu diesem Thema keinen hilfreichen Lötkolben-Set-Test zur Verfügung und weist auch keinen Lötkolben-Set-Testsieger aus.

4.4. Gibt es ein Lötkolben-Set für Kinder?

loetkolben-starter-set

Spezielle Lötkolben-Sets für Kinder gibt es nicht. Allerdings lässt es sich mit einem Anfänger-Set ebenso gut üben.

Spezielle Lötkolben-Sets für Kinder gibt es derzeit keine am Markt. Es wird empfohlen, Kinder ab etwa 9 Jahren unter Aufsicht langsam mit dem Löten beginnen zu lassen.

4.5. Was braucht ein Anfänger in seinem Lötkolben-Set?

Bei einem Anfänger-Lötkolben-Set ist nicht nur der Preis ausschlaggebend. Anfänger-Pakete enthalten einen Lötkolben, Lötzinn, Schwamm, Abisolierwerkzeug und Isolierband. Für feinere Arbeiten ist meistens eine Pinzette dabei. In ein gutes Anfänger-Set sollten Sie etwa 25 bis 30 Euro investieren.

4.6. Welcher Unterschied besteht zwischen Hart- und Weichlöten?

Der wichtigste Unterschied zwischen Hart- und Weichlöten ist die Höhe der Temperatur. Während für das Weichlöten ein Lötkolben mit 60 Watt oder weniger ausreicht, brauchen Sie für das Hartlöten einen leistungsstarken Lötkolben, der Temperaturen von mehr als 700 °C erzeugen kann. Zum Weichlöten sind je nach verwendetem Material maximal 450 °C ausreichend. Beim Hartlöten brauchen Sie häufig keinen besonderen Lötdraht, weil Sie die Bauteile erhitzen, die Sie miteinander verbinden wollen. Hartlöten ist in erster Linie für den industriellen Einsatz interessant.