Basteln & selber machen

Maibaum selber machen

  • Der Maibaum hat eine lange Tradition und wird nicht nur bei uns in Deutschland als Symbol für Wachstum aufgestellt.
  • Während der Maibaum in Deutschland oft ein Kranz auf einem langen Pfahl ist, wird in Schweden beispielsweise der ganze Pfahl mit Blättern und Blumen geschmückt.
  • Wir haben viele Bauanleitungen für Sie zusammengesucht. Für diese brauchen Sie mal mehr und mal weniger handwerkliches Geschick. 

maibaum-selber-machen

Maibäume schmücken und Maibaumdeko basteln

Weitere kostenlose Bauanleitungen

Entdecken weitere Geschenke und Dekorationen für verschiedene Feste:

Der Maibaum hat eine lange Tradition. Er gilt als Symbol für Fruchtbarkeit und Wachstum in der Landwirtschft und soll vor jeglichem Unheil schützen. Am 1. Mai wird dieser geschmückte Baumstamm in der Dorfmitte plaziert und um ihn herum ein feuchtfröhliches Fest gefeiert.

Doch auch bei der Partnervermittlung kann ein kleines Maibäumchen eine liebevolle Geste sein. Dabei wird vor dem Haus der Liebsten ein gebasteltes Maibäumchen gestellt und auf eine Antwort gehofft.

Maibaum selber machen, dekorieren – Maibäume schmücken

Der Maibaum: Der 1. Mai ist ein großes Fest und wird besonders in ländlichen Gegenden ausgiebig gefeiert wird. Es gibt viele Bräuche und Sitten rund um das Maifest. Der Maibaum ist nur eines der vielen Symbole. Ob es nun die lange Tradition ist, die Bedeutung des Kranzes oder ob es die Regeln des Maibaums stehlen sind. Bei uns erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema: Maibaum

Bauanleitungen

Maiherz basteln – Herzen selber machen und nähen


Riccardo Düring

Riccardo Düring

Ausbildung im Metallbereich, ambitionierter Heimwerker mit einem Hang zu technisch verspielten Projekten. Blogger und Produkttester aus Leidenschaft.