Familienfeste


Zum Ratgeber
Ein individuelles Fotobuch zum Muttertag basteln und gestalten

Ein individuelles Fotoalbum basteln und gestalten Geschenke zum Muttertag müssen nicht teuer sein. Neben dem obligatorischen (Sekt-)Frühstück und Kuchen freut sich jede Mutter mit Sicherheit auch über etwas Selbstgebasteltes. Wenn es dann noch nützlich und dekorativ ist, hat die Beschenkte noch lange Freude...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Mottoparty zum Kindergeburtstag

Trend: Kindergeburtstagsparty unter ein Motto stellen Eine Mottoparty für mutige Kinder: Gespenster-Party mit Kostümen passt am besten in den Spätherbst. Themenpartys für Kinder mit großer Kreativität sind mittlerweile der Renner und bereiten viel Spaß für die kleinen Geburtstagsgäste. Das richtige Motto für den...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Piñata basteln für den Kindergeburtstag

In etlichen Ländern Lateinamerikas darf bei Festen in der Öffentlichkeit oder im Familienkreis die Piñata nicht fehlen – eine bunte Figur aus Pappmaschee oder kaschierten Papierlagen, die mit Süßigkeiten oder Obst gefüllt ist. Ursprünglich stammt die Piñata aus China, kam dann über Italien und Spanien nach...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Serviettentechnik Decoupage

Anleitung Serviettentechnik: Dekorationen in Serviettentechnik Die Serviettentechnik, die auch unter dem Namen Decoupage bekannt ist und einer der liebtesten Basteltechniken ist, kann vielseitig eingesetzt werden. Große und kleine Gegenstände des Alltags, ob aus Holz, Glas, Papier, Ton oder Metall, lassen sich...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Lebkuchenhaus selber machen
Lebkuchenhaus-Anleitung – Lebkuchenhaus selber machen

Kleine Pfefferkuchenhäuschen selber backen Ein selbst gemachtes Pfefferkuchenhäuschen hält sich bis zum Weihnachtsfest, wenn es nicht zuvor heimlich geplündert wurde. Allerdings sollte man bedenken, dass der Lebkuchen im Laufe der Wochen ein wenig härter und trockener wird. Während ein großes Hexenhaus viel Zeit...

mehr lesen

Zum Ratgeber
valentinstag-bauplan
Valentinstag: Geschenke und Herzen selber basteln

Valentinstag: Selber gemachte Geschenke und schöne Ideen Bastelideen auf heimwerker.de Der Valentinstag stammt ursprünglich aus den USA und wird auch hierzulande von vielen Paaren und Familien gerne gefeiert, indem man den Liebsten am 14. Februar eine schöne Überraschung bereitet. Viel persönlicher als ein...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Klappkarten basteln

Vorlagen zum Drucken und Gestalten von Klappkarten Klappkarten werden gerne zu jeder Gelegenheit verschenkt und verschickt. Egal ob Geburt, Taufe, Geburtstag, Schulabschluss, Hochzeit, Trauerfall oder Feiertag, eine Grußkarte ist immer passend und lässt den Empfänger wissen, dass man an ihn denkt. Ein gutes Gefühl, ob nun...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Erntedankfest Bastelideen

Erntedank und Thanksgiving – Herbstliches Basteln zum Erntedankfest Basteln und Dekorieren im Herbst zum Erntedankfest und Thanksgiving Das kirchliche Erntedankfest wird in Deutschland an jedem ersten Sonntag im Oktober gefeiert. Aber auch in anderen Ländern dankt man im Herbst für die Ernte. In Frankreich nennt man das...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Muttertagsgeschenke basteln

Zum Muttertag basteln Beim Basteln zum Muttertag fehlen häufig die kreativen Ideen. Damit ist nun Schluss, denn in unserer großen Auswahl an Bastelanleitungen ist von einfachen Dekoherzen bis hin zu ausgefallenen Geschenken alles dabei. So kann der Mama in diesem Jahr eine besonders große Freude gemacht werden, indem man...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Herz basteln zum Muttertag

Jedes Jahr im Mai ist es wieder so weit. Am Muttertag zeigt man seiner Mutter oder Ehefrau, wie dankbar man für ihre Fürsorge und Aufopferung ist. Schmuck, Pralinen oder Blumen sind natürlich schön und schnell gekauft, aber eben auch einfallslos und mitunter teuer. Wer ein Mutterherz wirklich erfreuen will, bastelt daher...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Tischdeko für das Oktoberfest selber basteln

Ideen für Dekoration in Blau-Weiß Für die Wiesn dahoam sorgt eine passende Tischdeko zum Oktoberfest für die richtige Stimmung. An einem bayerischen Abend dominieren die Farben Blau und Weiß, die als blau-weiße Rauten für das Bundesland Bayern und das Oktoberfest in München stehen. Wer ein heimisches Oktoberfest oder...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Taufe

Die Taufe gehört zu den sieben Sakramenten. Sie ist das Erste der christlichen Zeichen und somit der Einstieg in die Kirche. Die Entscheidung ob Sie Ihr Baby taufen lassen möchten oder nicht, kann Ihnen niemand abnehmen. Wir haben jedoch einige wichtige Informationen zusammengestellt, die Ihnen die Entscheidung eventuell ein...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Pfingsten – Was ist Pfingsten

Zu Pfingsten hat man vor allem eines: Frei. Auf diesen simplen Grundsatz reduziert sich bei vielen Menschen heutzutage der Gedanke ans Pfingstfest. Den Älteren wird vielleicht noch der Pfingstochse einfallen, Gläubige wissen, dass Pfingsten in einem festen zeitlichen Abstand zu Ostern gefeiert wird. Für Gartenfreunde ist...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bratapfel-Rezepte: Süße und herzhafte Bratäpfel zu Weihnachten

Süße und herzhafte Bratäpfel zu Weihnachten Bratäpfel werden gerne als Nachtisch nach dem großen Weihnachtsschmaus serviert und erfüllen die Küche und Zimmer mit ihrem süßlichen Duft. Dabei ist für fast jeden Geschmack die richtige Zubereitungsweise dabei: Ob herzhaft mit Schinken, klassisch mit Zimt und Zucker oder...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bastelanleitungen für Weihnachtsengel

Weihnachtsengel aus Papier und Holz Der fertige Weihnachtsengel aus Papier Zu Weihnachten schmücken viele Familien ihre Häuser und Wohnungen mit bunter Weihnachtsdekoration, die sie auf die winterliche Zeit einstimmen lässt. Insbesondere der bunt geschmückte Weihnachtsbaum trägt zu der winterlich-harmonischen Wirkung...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Biertrinken beim Sonnenuntergang
Junggesellenabschied und Hennenabend: Coole Spiele und Ideen

Junggesellenabschied und Hennenabend: Coole Spiele und Ideen Der Junggesellenabschied ist ein vorehelicher Brauch und ist dazu gedacht, das Junggesellenleben noch einmal richtig zu feiern. Doch damit dieser Tag nicht zum peinlichen und langweiligen Disaster wird, sollten Sie sich genau überlegen, wie Sie die Feier...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bastelanleitung für Laternen aus Papptellern

Laterne aus Papptellern selber basteln Jedes Jahr am 11.11. feiert man in Deutschland das Sankt Martinsfest. Eine ideale Möglichkeit mit den Kindern ein Laterne selber zu basteln. Daher findet sich hier die nächste Bastelanleitung für eine individuelle Martinslaterne. Zum Basteln benötigt man nur zwei einfache...

mehr lesen

Zum Ratgeber
muttertag-1
Kuchen, Tartes und Cupcake-Kreationen zum Muttertag backen

Muttertagskuchen selbst gemacht An jedem zweiten Sonntag im Mai ist Muttertag. Ein schöner Anlass, der Mama mal wieder für ihre uneingeschränkte Liebe und Zuneigung zu danken. Und wie könnte man seine Gefühle besser ausdrücken, als mit einem selbst gebackenen Kuchen zum Muttertag? Dabei können Sie sich ganz nach dem...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Druckvorlagen für Muttertagskarte zum Ausdrucken

Vorlagen für Muttertagskarten zum Ausdrucken und Gestalten Schon die alten Griechen und Römer feierten Feste zu Ehren der Mütter ihrer Götter. Der uns bekannte Muttertag hat seinen Ursprung in der amerikanischen und englischen Frauenbewegung des 20. Jahrhunderts. Am 8. Mai 1914 wurde der erste offizielle Muttertag in den...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Briefumschlag falten
Briefumschlag selber falten

Sie wollen schnell ein Geldgeschenk hübsch verpacken oder einen Gutschein? Gar kein Problem mit dieser Anleitung, einen Briefumschlag zu falten. Viel ist dazu nicht nötig und mit ein bisschen Geschick kann jeder einen individuellen Briefumschlag basteln. Auf jeden Fall sollten Sie ein besonderes Papier nehmen. Das kann der...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Halloween
Ursprung und Herkunft von Halloween

Bedeutung von Halloween Halloween ist kein Fest des Satans und der Hexerei, sondern eine Verulkung beider. Auf den Parties am Vorabend des Allerheiligentages finden keine diabolischen Orgien statt, sondern wird ausgelassen gefeiert, sich gegruselt und damit aller höllischen Miesepeterei ein echtes Schnippchen geschlagen....

mehr lesen

Zum Ratgeber
Sicherheit beim Kindergeburtstag

Kindergeburtstag und Haftpflicht (PA) Kinder dürfen feiern, Eltern müssen aufpassen Kindergeburtstage lösen unterschiedliche Reaktionen aus: Begeisterung bei den Kindern, Stresssyndrome bei den Eltern. Denn nicht nur an lustige Spiele und leckeres Essen muss gedacht werden, sondern auch an mögliche Schadensfälle. Oft...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Herbstdeko: Basteln mit echten und künstlichen Blättern

  Überall sieht man im Herbst die vielfarbigen Blättern der Laubbäume, die als Vorboten des Winters von den Baumkronen fallen. Ob in der Stadt oder im Wald, schnell hat man eine ansehnliche Sammlung an Herbstblättern beisammen, um daraus eine Herbstdeko zu basteln. Es muss aber nicht immer gesammeltes...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Spiele zum Kindergeburtstag

Moderne Spiele zum Kindergeburtstag Immer mehr moderne Eltern hinterfragen, was sie ihren Kindern vermitteln. Früher wurden Traditionen häufig von Generation zu Generation unreflektiert weitergegeben. Heute machen sich Eltern bewusste Gedanken darüber, was sie ihren Kindern vermitteln möchten. – Und immer mehr Eltern...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Einladungskarten für den Kindergeburtstag selber basteln

Der Auftakt zum Kindergeburtstag Jedes Kind freut sich über eine Einladung zum Kindergeburtstag. Schön, wenn diese auch noch selbstgebastelt ist. Bastelvorlagen: Einladungskarten als Druckvorlage Hier finden Sie Vorlagen für Ihre persönliche Einladungskarte zum Kindergeburtstag, die Sie einfach nur im Drucker...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Geschenkideen zum basteln 00
Geschenkideen zum Basteln

Geschenk basteln – Geschenkideen zum Basteln Selbstgemachtes hat einen besonderen Stellenwert. Ein Geschenk basteln wir nur für Menschen, die uns nahestehen. Mit einem selbst hergestellten Geschenk verschenken Sie gleichzeitig Ihre Kreativität und ein wenig Ihrer wertvollen Freizeit. Neben einigen konkreten Anleitungen,...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Basteln zum Schulanfang und zur Einschulung

  Einschulungsgeschenke selber basteln - von der Schultüte bis zum Stundenplan Zum ersten Schultag gehört natürlich eine volle Schultüte mit Geschenken. Bereits seit Generationen bekommen Kinder eine bunte Zuckertüte zur Einschulung, doch sollte sie nicht nur mit Süßigkeiten gefüllt sein. Über selbst...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Erntedankfest in Geschichte und Tradition

Erntefeste zum Erntedank in der Tradition: in Westfalen Zwei Jungen bewundern 1966 eine Erntekrone in Brakel-Abbenburg (Kreis Höxter). Foto: LWL Am 6. Oktober ist Erntedank - ein Fest, das heute vor allem Kirchengemeinden begehen. Das war nicht immer so: "Früher feierte jeder größere Hof und jedes Gut sein eigenes Fest zum...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Maibaum

Der 1. Mai ist ein gesetzlicher Feiertag, der vielerorts traditionell gefeiert wird. Der Maibaum wird – je nach Region – bereits am Vorabend oder direkt am 1. Mai feierlich auf einem Dorfplatz aufgestellt. Dieser große und gerade gewachsene Fichtenstamm, der noch am Wipfel grün ist, wird von den Frauen mit...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Lichter in Serviettentechnik

Windlichter, Teelichthalter, Laternen und andere Lichter in Serviettentechnik Es gibt viele Möglichkeiten Lichter zu gestalten. Eine davon ist das Basteln von Windlichtern, Teelichthaltern und Laternen mithilfe von Motivservietten, die jeweils passend zur Saison oder zum Anlass gewählt werden können. So hat man...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Weihnachtsplätzchen backen – Plätzchen backen mit Kindern

Rezepte für Weihnachtsplätzchen Die Adventszeit bietet für kleine und große Schleckermäuler viele süße Versuchungen. Zum beliebtesten Gebäck gehören Plätzchen, die mit Schokoguss, bunten Streuseln, Rosinen, Vanillezucker, Nüssen und vielen anderen leckeren Zutaten verziert werden. Wie wäre es mit Holländischen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Basteln fuer Kinder atmo 0a154d8264
Basteln mit Kindern

Basteln für Kinder Die meisten Kinder lieben es, sich kreativ auszutoben und mit verschiedenen Materialien kleine Kunstwerke zu gestalten. Das gemeinsame Basteln mit der Familie kann zudem sehr lehrreich sein und fördert gleichzeitig die Feinmotorik. Auch bei komplizierteren Arbeiten, die Eltern für ihre Kinder basteln,...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Erntedank-Deko - Dekoration zum Erntedankfest selber machen

Farbenfroher Erntedank mit Kerzen Eine japanische Weisheit besagt „Wer beim Säen träge ist, wird beim Ernten neidisch“. Und damit man reichlich ernten kann, muss natürlich zuvor viel Arbeit investiert werden - dann kann man auch im Herbst ordentlich Erntedankfest feiern...! Wir feiern, um die "Früchte des Herbstes" zu...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Junggesellenabschied hennenabend spielideen
Junggesellenabschied und Hennenabend: Coole Spiele und Ideen

Coole Spiele und Ideen zum Junggesellenabschied Der Junggesellenabschied ist ein vorehelicher Brauch und ist dazu gedacht, das Junggesellenleben noch einmal richtig zu feiern. Doch damit dieser Tag nicht zum peinlichen und langweiligen Disaster wird, sollten Sie sich genau überlegen, wie Sie die Feier gestalten wollen. Wir...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Geburtstagsfotoalbum basteln

Geburtstagsfotoalbum basteln Gestalten Sie mit Ihrer Dremel® Glue Gun und Glitter-Klebestiften einen zauberhaften, individuellen Deckel für ein Geburtstagsfotoalbum. Lassen Sie das Album leer oder füllen Sie es mit Bildern des Geburtstagskinds und schreiben Sie in die Bildunterschriften, an welchen Orten die Bilder...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Flaschenetiketten selbst gestalten varianten
Flaschenetiketten selbst gestalten

Nützliches Zubehör Selbstklebepapier oder -folie Stanze Cutter Schneidematte Papierschere Drucker Wenn Sie beispielsweise für selbstgemachten Saft, Sirup oder Likör die Flaschenetiketten selbst gestalten möchten oder einfach einem Geschenk damit eine persönliche Note geben möchte

mehr lesen

Zum Ratgeber
Geldgeschenke zu besonderen Anlässen

  Wenn man wenig Zeit hat, das Gegenüber schon alles hat oder lieber sich selbst seine Wünsche und Träume erfüllen möchte, dann ist ein Geldgeschenk eine gute Idee. Ob Einschulung oder Konfirmation, ob Ostern oder Weihnachten, ein Geldgeschenk kommt meistens gut an. Wie wäre es also mit einem Liegestuhl oder...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Muttertagskarten basteln

Karten zum Muttertag basteln Bereits seit 1923 wird in Deutschland der Muttertag gefeiert. Und Jahr für Jahr sitzen die Kleinen zusammen und basteln Muttertagskarten. Für die Ideenfindung haben wir eine große Auswahl an passenden Bastelanleitungen zusammengestellt. Diese reichen von blumigen Grüßen über Muttertagskarten...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Maiherz basteln

Am 1. Mai möchten viele junge und alte Männer ihre Liebste mit einem Maiherz überraschen, dass sie an ihrem Fenster aufhängen oder aufstellen. In einem Schaltjahr wird der Mai allerdings von den Frauen gesteckt. Ein Maiherz besteht traditionellerweise aus einem Styropor- oder Pappgrund, der mit buntem Krepppapier oder Reis...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Vatertag - Vatertagsgeschenke basteln

Vatertag und Herrentag: Bau- und Geschenkideen Der Vatertag besitzt in verschiedenen Regionen unterschiedliche Namen: In westlicheren Regionen wird er meistens Vatertag oder Männertag genannt, im Osten des Landes dagegen Herrentag. Der Ablauf ist jedoch sehr ähnlich: Gefeiert wird an dem seit 1934 gesetzlichen Feiertag...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Martinsgans und Gänseessen
Martinsgans: Gänseessen zu Sankt Martin

Gänse zu Sankt Martin – Tipps für Einkauf, Lagerung und Zubereitung Am 11. November kommt die traditionelle Martinsgans auf den Tisch und die ganze Familie feiert Sankt Martin bei einem festlichen Gänseessen. Wer aber eine Gans selber zubereiten möchte, sollte bereits beim Kauf und bei der Lagerung ein paar Regeln...

mehr lesen

Die Taufe der Nichte, der runde Geburtstag des Onkels oder die Konfirmation der Cousine – es gibt jedes Jahr viele Gründe, um im Rahmen der eigenen Familie ein schönes Fest zu veranstalten. Dabei müssen die Feierlichkeiten nicht immer in einem großen Festsaal oder einem schicken Restaurant stattfinden. Oftmals ist es für alle Beteiligten angenehmer, zu Hause am eigenen Esstisch zu sitzen und gemeinsam zu speisen.

 

Als Gastgeber kreiert man nicht nur gerne ein leckeres Menü, sondern sorgt auch dafür, dass Esszimmer und Tisch besonders hübsch dekoriert sind. Egal, ob nach einem bestimmten Motto, einem speziellen Farbschema oder besonders bunt und blumig – sammeln Sie Deko-Ideen für jeden Anlass!

Basteln für Fußball und Fußballparty

Accessoires für Fußballfans, Tischdekoration in Schwarz-Rot-Gold und Fußball-Zubehör

Ob eine Fußballparty zur Fußball WM, EM oder als Motto zum Geburtstag: Hier finden Sie Bauanleitungen und Bastelideen rund um das Thema Fußball. Mit diesen Tipps können Sie eigene Fan-Utensilien in den Farben Schwarz-Rot-Gold basteln, einen eigenen Tisch-Kicker selber bauen oder Tischdekoration für die Fußballparty selber machen. Außerdem zeigen wir, wie Heimwerker für den Garten ein Fußballtribüne und ein Fußballtor selber bauen.

Fußball-Hocker aus Getränkekisten bauen

Damit auf einer Fußballparty ausreichend Sitzmöbel vorhanden sind, lassen sich aus leeren Getränkekisten originelle Fußball-Hocker in Schwarz-Rot-Gold bauen. Mit dieser Anleitung gestalten Fußball-Fans alte Kästen und Kunststoffgartenmöbel passend zur WM und EM. Fußball-Hocker aus Getränkekisten bauen

Bauanleitungen und Malvorlagen zum Fußball

Wer eine Vuvuzela selber basteln möchte, Ideen für die Tischdekoration oder verschiedene Bastelanleitungen für die Fußballparty sucht, für den lohnt sich ein Besuch unserer Bauplan-Seiten. Dort gibt es außerdem kostenlose Malvorlagen der brasilianischen und deutschen Flagge und weitere Ausmalbilder zum Thema Fußball. Bunte Klatschhand basteln Was ist der größte Spaß am Fußball? Gemeinsam mitfiebern, klatschen und jubeln. Wir zeigen, wie man mit ein wenig Geschick und aus Multiplex-Holz, goldenem Lack und rotem Griffband eine Klatschhand in Schwarz-Rot-Gold bastelt. Torwand und Fußballtor bauen Torwandschießen ist ein Spaß für Jung und Alt und eines der beliebtesten Spiele für Fußballpartys. Wer schon immer eine eigene Torwand oder ein kleines Fußballtor in den Garten stellen wollte, kann es mit dieser Anleitung selber bauen. Tischfußball: Kicker bauen Für eine Partie Fußball mit Freunden braucht man eine Menge Platz im Garten. Wer den nicht hat oder seinen Rasen nicht beschädigen möchte, trägt spannende Fußballspiele am Tischkicker aus. Wir zeigen in dieser Bauanleitung, wie Fußballfans einen Kicker bauen. Fußball-Kissen basteln Langes Sitzen auf unbequemen Bänken und Stühlen beim Fußballgucken oder auf der Tribüne wird durch die harte Sitzfläche schnell ungemütlich. Ein gemütliches Sitzkissen aus einem rasengrünen Stoff verleiht Bänken und Stühlen mehr Komfort und lässt sich ohne Nähkenntnisse nach unserer Anleitung selber machen. Fußballtribune selber bauen Pünktlich zur WM oder EM treffen sich Fußballfans, um gemeinsam die Fußballspiele zu schauen und ihre Mannschaft anzufeuern. Mit einer kleinen Tribüne holen Sie sich einen Hauch Stadionatmoshpäre in den Garten. Diese Bauanleitung zeigt, wie Fans eine Fußballtribüne einfach nachbauen. Fußball-Thron selber bauen Ein persönlicher Platz vor dem Fernseher mit Getränkehalter und Halterung für Snacks lässt das Herz jedes Fußballfans höher schlagen. Bauen Sie sich einen eigenen Thron mit dieser Anleitung und genießen die WM-, EM-Spiele oder Bundesliga-Spiele. Bauanleitung: Fußball-Couchtisch selber bauen Nicht nur zur Fußballparty lässt dieser besondere Couchtisch die Herzen der Fußballfans höher schlagen. Aus einem Holzbrett, vier Fußbällen und Acryllack bauen Sie mit dieser bebilderten Schritt- für-Schritt-Anleitung in kurzer Zeit einen eigenen Fußball-Couchtisch. Tablett aus Holz selber bauen Auf der Fußballparty oder beim gemeinsamen Fußballabend möchten die Fans mit Getränken versorgt werden. Mit diesem Serviertablett bleiben Flaschen und Gläser sicher an ihrem Platz, ohne umzufallen. Mit dieser Bauanleitung können Sie das Tablett selber bauen.

Das Maifest - Feiertag, Tradition und mehr

Das Maifest ist ein am 1. Mai jeden Jahres stattfindender Brauch, welcher in vielen Regionen mit dem Aufstellen eines Maibaumes in Verbindung steht. Die Feierlichkeiten finden dabei meistens in einem Festzelt oder einem großen Saal statt. Hier werden dann auch das Maikönigspaar oder die Maikönigin gewählt. Eng verbunden mit dem Maifest sind auch andere Traditionen, wie zum Beispiel das Trinken einer bestimmten Maibowle und das Verschenken von Maiherzen an die Allerliebste. Maibaum Der mit Krepppapier oder Tüchern bunt geschmückte Baum, welcher in der Regel in der Nacht zum 1. Mai aufgestellt wird, hat in vielen Regionen eine sehr lange Tradition. Hier erfahren Sie alles rund um den Ursprung, das Aufstellen und das Stehlen des Maibaums. Maibowle Leckere Maibowle für warme Sommerabende oder Grillpartys mit Freunden. Sie finden neben interessanten Informationen auch tolle Rezepte und Tipps für Kinderbowle. Einfach und schnell herstellen und mit Kräutern aus dem heimischen Garten verfeinern. Maiherz basteln Größtenteils in Nordrhein-Westfalen verbreitet ist der Brauch, am 1. Mai der Liebsten ein Maiherz an das Fenster zu hängen. Besonders beliebt sind selber gebastelte Maiherzen. Hier finden Sie Bastelanleitungen für verschiedene Maiherzen. Maibaum selber machen Nützliche Links zu den Themen Maibaum selber machen, dekorieren und schmücken. Wie bastelt man ein Maiherz selber? Nähen oder aus Styropor herstellen? Was gibt es für nette und süße Kleinigkeiten, die man der Herzallerliebsten schenken kann? In dieser umfangreichen Sammlung an Bastelanleitungen ist für jeden das Richtige zum Maifest dabei.

Muttertag – Geschenke selber machen

Geschenke selber machen zum Muttertag

Im Mai ist wieder Muttertag: An diesem Tag zeigen Kinder ihren Müttern, wie sehr sie sie lieben und wie dankbar sie für ihre Liebe sind – traditionell mit selbstgebastelten Geschenken. Schon die Kleinsten können beim Basteln der Muttertagsgeschenke mithelfen, und auch älteren Kindern wird mit unseren anspruchsvolleren Bastelideen zum Muttertag nicht langweilig. Und die Väter? Für die gibt es natürlich auch echte Heimwerker-Projekte rund um den Muttertag. Muttertagsgeschenke selber basteln Auf unseren Bauplan-Seiten haben wir die schönsten kostenlosen Bastelanleitungen für Muttertagsgeschenke zusammengetragen, darunter auch weitere Anleitungen für schöne Muttertagskarten, als Druckvorlage oder zum Gestalten. Für jede Altersklasse sind Baupläne vorhanden: Einfache Basteleien für die Kleinen, komplexere für die Großen und echte Heimwerker-Projekte für ganze Kerle. Kuchen backen zum Muttertag Mütter backen ständig Kuchen – am Muttertag stehen die Kinder am Ofen. Hier gibt\'s leckere Rezepte für Heidelbeer-Käsekuchen, Erdbeer- und Apfelkuchen sowie gefüllte Muffins und bunt verzierte Cake Pops zum Muttertag. Herz basteln zum Muttertag Es ist eine Herzensangelegenheit: Zum Muttertag bereitet man der Mutter eine große Freude und zeigt ihr Liebe und Dankbarkeit. Wie wäre es mit einem selbst gebastelteten Muttertagsherz aus Papier, Filz, Ton oder einem anderen Material? Muttertagskarten selber basteln Muttertagskarten kann man kaufen, allerdings zeigt eine selbstgebastelte und individuell gestaltete Muttertagskarte die Wertschätzung, die sich hinter dem Geschenk verbirgt. In unserem Bauplan-Archiv findet man Muttertagskarten zum Selbermachen. Muttertagskarten zum Ausdrucken Für künstlerisch weniger Begabte oder Kurzentschlossene ist Schummeln durchaus erlaubt: Wer nicht malen kann, den Muttertag vergessen hat oder einfach Vorlagen und Inspiration benötigt, findet hier einige Druckvorlagen für Muttertagskarten. Fotoalbum zum Muttertag Selbstgebastelte Fotoalben sind sehr persönliche Geschenke. Der Muttertag lädt ein, schöne Erlebnisse für die Zukunft festzuhalten. \"Die Kleinen\" bleiben nicht immer klein und die gemeinsamen Erinnerungen werden Mama noch Freude machen, wenn Junior schon seine eigene Familie hat.

Sankt Martin

Mit Laternen zum St. Martinsfest

Das Sankt Martinsfest am 11. November ist besonders für Kinder eines der schönsten Feste im späten Herbst. Schließlich ist es eindrucksvoll, auf dem Martinszug die traditionellen Lieder zu singen und das Martinsfeuer zu bestaunen. Danach geht es mit den selbst gebastelten Laternen zum Heischgang für Süßigkeiten in die Nachbarschaft. Außerdem gibt es rund um den Martinstag oft einen leckeren Gänsebraten an einem feierlich gedeckten Tisch mit Kerzenbeleuchtung. Trotzdem sollte auch über die religiösen Ursprünge der Feier und den Brauch des Teilens nachgedacht werden. Laterne basteln aus Holz Mit Holz und einer Laubsäge basteln Heimwerker eine Laterne, die auf dem St. Martinszug dem Regen widersteht oder zu Hause die Fenster und den Tisch schmückt. Wir zeigen in dieser Bauanleitung, wie aus Sperrholz eine individuelle Holzlaterne entsteht und geben Tipps zur Gestaltung mit Transparentpapier, Folie und Acrylfarben.

Bastelanleitungen für den Martinszug

Jedes Jahr bereiten sich viele Kinder aus dem Kindergarten und der Grundschule auf St. Martin vor, üben die Lieder und basteln Laternen mit ihren Eltern. Aus Bastelpappe und Pappmaschee entstehen sowohl Figuren, wie Sonnen, Frösche, Igel und Pinguine als auch bunt beklebte Laternen. Die folgenden Bastelanleitungen liefern Ideen für verschiedene selbst gemachte Laternen. Daneben erklären wir den Ursprung der Bräuche und geben Tipps für die Sankt Martin Aufführung im Kindergarten und in der Grundschule. Laterne aus einem Luftballon basteln Diese einfache Martinslaterne ist ideal für den Kunstunterricht in Grundschulen oder die Bastelstunde im Kindergarten. Mithilfe eines Luftballons, Kleister und buntem Transparentpapier gelingt selbst jüngeren Kindern die Gestaltung. So kann der nächste Martinszug kommen. Laterne aus Papptellern basteln Aus zwei einfachen Papptellern kann man eine wirklich schöne Martinslaterne basteln. Dafür wird nur etwas Kleber und buntes Transparentpapier benötigt. Wer mag, gestaltet seine Laterne mit kleinen Figuren. Diese Bastelanleitung zeigt, wie Kinder für Sankt Martin eine einfache Laterne basteln, um beim Festumzug um die Häuser zu ziehen. Laterne aus einem Karton basteln Auch aus einem alten Karton lässt sich eine farbenfrohe Martinslaterne basteln. Dafür werden nur Farben, Transparentpapier, Kleber und Schere benötigt und schon entsteht im Handumdrehen eine individuelle Laterne für das Sankt Martinsfest. Dieser Basteltipp eignet sich für Kinder jeden Alters – egal, ob im Kindergarten oder in der Grundschule. Laterne aus einer PET-Flasche basteln Um diese schöne Laterne zu erstellen, ist nicht viel Zeit und Material nötig. Man braucht lediglich eine leere und saubere PET Flasche, etwas Tapetenkleister, Transparentpapier in verschiedenen Farben, Pfeifenputzer, bunte Holzperlen und etwas Draht. In kurzer Zeit entsteht so eine preiswerte Laterne für St. Martin, die auch für kleine Kinder geeignet ist. Bastelanleitungen für Martinslaternen Hier stellen wir die schönsten Bastelanleitungen für Martinslaternen im Internet vor, – sortiert nach Motiven und Schwierigkeit. Da findet jeder eine bunte Laterne für den Sankt-Martinszug. Außerdem sind alle Anleitungen und Motivvorlagen kostenlos. Die Traditionen zum St. Martinsfest Am 11. November ist St. Martinstag. Doch woher kommen die Traditionen rund um den heiligen Sankt Martin? Ein Blick in die Geschichte der Martinsfeier zeigt, wer der heilige Martin war und erklärt die Herkunft des Martinszuges mit bunten Laternen und des leckeren Gänseessens. Martinsgans In vielen Haushalten kommt in der Woche um den Martinstag traditionell eine Gans auf den Tisch. Auch in vielen Gaststätten werden jetzt festliche Gänseessen angeboten. Aber was ist bei der Wahl der richtigen Martinsgans zu beachten? Wie wird sie zubereitet? Hier geben wir Tipps zum Einkauf, der Lagerung und der Zubereitung des Gänsebratens.

Sankt Martin aufführen: Tipps zum Mantelteilen

Das Sankt Martinsfest ist für jedes Kind ein Highlight: Es wird gebastelt, gesungen, gebacken und in geselligen Zügen marschiert. Hier macht Tradition noch Spaß, weil es sich um ein gesellschaftliches und auch religiöses Event handelt, bei dem die Kinder aktiv mitmachen dürfen. Aber die Krönung für die Kleinen ist, wenn sie selbst in die Rollen von Sankt Martin, seinem Begleiter und dem Bettler schlüpfen dürfen. Dabei entsteht ein Theaterspaß, der vom Kindergarten bis zur erwachsenen Oberstufe reichen kann. Das Kernstück der Aufführung ist das Teilen des Mantels. Hierbei spielt es keine Rolle, ob das Stück unter freiem Himmel mit echten Pferden und einem realen Martinsfeuer oder auf der Bühne in der Schulaula aufgeführt wird. Das Zerteilen des Mantels steht im Mittelpunkt des Theaterspiels und sollte daher ohne Probleme ablaufen. Hier haben wir einige Tipps zusammengestellt, wie Kinder und Erwachsene den Mantel bzw. Umhang des heiligen Sankt Martins theatergerecht präparieren können: - Druckknöpfe Druckknöpfe haben den Vorteil, dass sie sich an beliebigen Stellen anbringen lassen und bereits in geringer Verteilung den Stoff zusammen halten. Wurde ein Sankt Martins Mantel mit Druckknöpfen präpariert, wird er sich während der Aufführung leicht teilen lassen. - Reißverschluss Es besteht die Möglichkeit, die Teilstelle des Mantels mit einem Reißverschluss zu versehen. Zwar sind Reißverschlüsse sehr zuverlässig im Zusammenhalt, allerdings auch schwierig anzubringen. Hierzu muss er auf beiden Stoffstücken angenäht werden. - Klettverschluss Der Klettverschluss muss nicht – wie der Reißverschluss – auf ganzer Kantenlänge angebracht werden. Stattdessen hält er den Mantel auch stückweise zusammen. Je nach Stärke ist der Klettverschluss sehr robust, eignet sich aber vom Sound her am besten für die Bühne, da ein kräftiges „Ratsch“ das Teilen viel authentischer macht. - „Sollbruchstellen“ Außerdem ist es möglich, einen ungeteilten Umhang zu nehmen und diesen mit einer Rasierklinge an der Teilungsstelle stückweise einzuschneiden. Jedoch ist diese Variante nur zu empfehlen, wenn es sich um einen kräftigen Sankt Martin-Darsteller handelt, der den Umhang teilt. Für eine Aufführung mit Kindern ist von der Sollbruchstellenvariante abzuraten. Videos zu Sankt Martin Natürlich gibt es auch viele Videos rund um das Thema Sankt Martin, in denen es einiges zu sehen gibt, z. B. interessante Kinderlieder zum Martinsfest. Singen zu St. Martin Das Singen gehört ebenso zu Sankt Martin wie die Laternen, das Feuer und das Teilen des Mantels. Die Martinslieder sind zwar landläufig bekannt, aber für den Laternenzug müssen die Texte sitzen. Daher üben Kinder im Kindergarten und in der Grundschule fleißig die beliebtesten Lieder.