Flur & Hauseingang

Hausnummern

Hausnummern gehören überall zu einem Haus wie Dach, Fenster oder Haustür und sind grundsätzlich etwas Alltägliches. Doch steckt mehr hinter dem Thema als im ersten Blick zu erwarten ist. Beim Neubau von Häusern, bei der Sanierung von Fassaden und beim Umbau steht  immer wieder die Auswahl der passenden Hausnummer auf...

mehr lesen
Schiebetür selber bauen

Schiebetüren im modernen Design Vorbei sind die Zeiten, in denen Schiebetüren nur ein Platz sparender Raumteiler waren und der Kunde keine große Modell-Auswahl hatte. Mittlerweile sind diese lautlosen Gleiter ein zeitgemäßes Gestaltungselement, das aus einem modernen Interieur nicht mehr wegzudenken ist. Sie sind nach wie...

mehr lesen
Türkranz selber machen und selbst gestalten

Die Tür zu unseren eigenen vier Wänden wird gerne geschmückt. Wenn auch Ihr einen Türkranz selber machen möchtet, um Eure Tür in Szene zu setzen, lasst Euch von dieser Anleitung inspirieren. Es muss kein Türkranz im eigentlichen Sinn sein, wie er an jeder zweiten Wohnungstür hängt. Es geht darum, unseren Eingang...

mehr lesen
Spiegel aufhängen – ohne Bohren und Dübeln

Ein Wandspiegel im Flur oder in der Diele ist für viele Menschen unentbehrlich: Ehe man das Haus verlässt, kann man rasch überprüfen, ob Frisur oder Mütze richtig sitzen oder ob die Schuhe auch tatsächlich zum übrigen Outfit passen. Und natürlich gehört ein Wandspiegel in jedem Fall auch ins Bad – niemand möchte das...

mehr lesen
Türzarge selbst einbauen

Der Einbau einer normalen Innentür aus Holz ist im Grunde nicht allzu schwer. Für viele Heimwerker ist er jedoch Neuland, und vor allem beim ersten Mal wird man einige Zeit damit verbringen, die Türzarge oder – wie der Fachmann sich ausdrückt – das Türfutter präzise auszurichten. Die weiteren Arbeiten sollten...

mehr lesen
Briefkasten, Postkasten und Hausbriefkasten

Sie erwarten eine wichtige Nachricht. Klassisch per Post. Doch an dem Tag, an dem die Nachricht ankommen soll, sind Sie nicht zu Hause. Was soll der Briefträger nun mit der Zustellung anstellen? Er wirft sie natürlich in Ihren Briefkasten. Sie haben noch keinen, weil Sie neu gebaut haben oder umgezogen sind? Dann informieren...

mehr lesen
Schlüsselbrett mit Brillenhalter selbst gestalten

Schlüsselbrett mit Brillenhalter selbst gestalten Ein Schlüsselbrett selbzu gestalten ist eine schöne Bastelarbeit, die nicht allzu viel Aufwand an Material und Zeit voraussetzt. Gleichzeitig ist es enorm praktisch, wenn man Schlüssel nicht an allen möglichen Stellen suchen muss. Gerade, wenn man es eilig hat. Neben...

mehr lesen
Egal ob Postbote, Nachbar oder Familienmitglied: Das erste, was Ihre Besucher stets zu sehen bekommen, ist der Hauseingang. Noch bevor es ins gemütliche Wohnzimmer geht, streifen die ersten Blicke nach dem Betreten von Wohnung oder Haus durch Flur und Gänge. Machen Sie bei der Gestaltung und Renovierung Ihres Eigenheims deshalb nicht den häufigen Fehler, den Eingangsbereich zu vernachlässigen – unsere Ratgeber können Ihnen dabei praktische Hilfestellungen bieten.

Hauseingang gestalten: Windfang, Vorbau & Eingangstür

Die Haustür selber bauen ist selbst für die versiertesten Heimwerker eine meist zu große Herausforderung – schließlich stehen hier neben Optik und Design vor allem Sicherheitsaspekte im Vordergrund, die ohne entsprechende Fachkenntnisse kaum eigenständig umsetzbar sind. Doch auch beim Kauf einer Eingangstür gibt es von der Verriegelung über die Verarbeitung bis zur Gestaltung einiges zu beachten. Damit Sie nicht den Überblick verlieren, beraten wir Sie über verschiedene Türwerkstoffe sowie unterschiedliche Tür-Arten wie Klöntür oder Anschlagtür.

Besonders wer neu baut, sollte den energiesparenden Aspekt eines sogenannten Windfangs nicht ignorieren. Dieser kleine Zwischen- oder Vorraum verbindet nicht nur die Hauseingangstür mit dem Rest des Hauses, sondern schafft dabei auch noch als Vorbau Ihres Hauseingangs eine praktische Wärmeschutzbarriere. Möchten Sie einen Windfang selber bauen, achten Sie darauf, dass er groß genug ist, damit alle Familienmitglieder, die im Haus leben, Platz darin finden können.

Problemzone Flur: einladend und geräumig statt dunkel und schmal

Der Hausflur ist leider viel zu selten mit positiven Attributen verbunden: Schmal, düster oder verwinkelt sind Eigenschaften, die nicht nur in Altbauten die unumgänglichen Zwischengänge charakterisieren. Dabei können Sie schon mit wenigen Mitteln den Flur so gestalten, dass er einladend, weiträumig und offen erscheint. Wir zeigen Ihnen unter anderem, in welchen Farben Sie Wände und Decke des Hausflurs am besten streichen und welche Einrichtungsgegenstände positive Effekte erzeugen.

Wenn Sie Ihren Flur einrichten, sollte neben einer Sitzgelegenheit wie einer Flurbank vor allem eins nicht fehlen: die Garderobe. Selbst gebaute Garderoben schaffen praktischen Stauraum und können zugleich als erster Hingucker Ihre Wohnung bzw. Ihr Haus verschönern. Von der natürlichen Holz-Garderobe bis zum farbenfrohen Flur-Teppich liefern wir hilfreiche Tipps und Ideen rund um die Themen Flur-Deko und -Umbau.
Ähnliche Tests & Vergleiche