Lehren & Längen


Zum Ratgeber
Messwerkzeuge und Messgeräte

Verschiedene Messgeräte Zu einem guten Projekt gehören gute Messmittel. Nur so ist ein exaktes Arbeiten möglich und alle Teile passen später exakt zusammen. Ebenso erleichtern gute Messmittel die Arbeit, da sich Messaufgaben leichter ausführen lassen und keine unnötige Arbeitszeit verschenkt wird. Deshalb gibt es für...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Testbericht_colorreader_titel
Der ColorReader von Datacolor im Test

Kann der ColorReader Farbe messen? Stell Dir vor, Du hast Dein Wohnzimmer vor langer Zeit in einer tollen und selbst gemischten Farbe gestrichen, musst jetzt renovieren und möchtest genau diese Farbe wieder haben. Oder das auf dem Flohmarkt ergatterte Stück benötigt eine Lackreparatur in passender Farbe. Nun stehst Du vor...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Im Test der Laser-Entfernungsmesser Vector 80 von Sola

Entfernungsmesser gibt es viele und häufig kommt die Frage nach dem enormen Preisunterschied auf. Der erste Unterschied begründet sich bereits im unterschiedlichen Messverfahren. Ultraschall-Entfernungsmesser sind häufig günstiger, streuen jedoch ihr Signal aus, wodurch keine exakte Punktmessung möglich ist. Genauer sind...

mehr lesen

Sitzt, passt, wackelt nicht und hat möglichst keine Luft: Wenn bei einem Werkstück Länge, Form oder Winkel geprüft werden soll, kommt eine Lehre zum Einsatz. Vor allem in der Produktion oder bei der Montage werden Lehren verwendet. Wenn sehr präzise gearbeitet werden muss, kann mit einer Lehre überprüft werden, ob das Werkstück den Vorgabemaßen entspricht.

 

Um zu testen, ob gebohrte Löcher den später eingesetzten Dübeln und Schrauben entsprechen, wird ein Grenzlehrdorn eingesetzt. Andere Grenzlehren sind dazu da, Wellen oder Gewinde zu prüfen. Um die Länge eines Werkstücks zu überprüfen, werden Maßlehren verwendet. Bei der Überprüfung eines Radius, Kegels oder Gewindes kommen Formlehren zum Einsatz.

 

In der Werkstatt kommen eher Messschieber vor, aber auch Putzlehren oder Bohrlehren können bei der Überprüfung des Heimwerker-Ergebnisses helfen. Für die Messung der Länge kommen Sie um Zollstock, Maßband, Anschlag oder Präzisions-Lineal nicht herum.