Werkbänke & Arbeitsplatten


Zum Ratgeber
Welche Werkbank ist die richtige und wie kann ich sie selber bauen?

Die Heimwerkerbereiche sind sehr vielfältig und so gibt es etwa Elektronik-Bastel-Fans, Hobby-Tischler, Autoschrauber oder generell Werkstätte, in denen allgemeine Reparaturarbeiten ausgeführt werden. So verschieden wie die anfallenden Arbeiten, sind natürlich auch die Anforderungen an den Arbeitsplatz und speziell die...

mehr lesen

Zum Ratgeber
800px-Hebebuehne
Hebebühne

(Quelle: Wikipedia, Urheber: Bukk) Funktion der Hebebühne Hebebühnen kommen immer dann zum Einsatz, wenn Arbeiten an schwer erreichbaren Stellen durchgeführt werden müssen. Ein stehendes KFZ bietet nur sehr wenig Raum für Reparaturarbeiten an der Unterseite, genausowenig wie man ohne eine Arbeitsbühne kaum die Decke...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Plexiglas schneiden
Plexiglas selber schneiden

Plexiglas schneiden Polymethylmethacrylat, bekannt unter dem Namen Acrylglas oder dem Markennamen Plexiglas begegnet uns im Alltag in jeglicher Form. Ursprünglich durchsichtig bis milchig, erhalten Sie den beliebten Baustoff im Handel nach Wunsch auch in jeder anderen Farbe. Outdoor finden Acrylglasplatten unter...

mehr lesen

Zum Ratgeber
fraestisch-1-1
Frästisch selber bauen

beschäftigt hat, wird diese zu schätzen wissen und sie ganz sicher nicht mehr missen wollen. Schnell sind Kanten geglättet, verrundet oder gefast und mit einem Fräszirkel lassen sich exakte Radien fräsen. Bereits mit solch kleinen Aufgaben ist eine Oberfräse ein unverzichtbares Hilfsmittel. Mit den Ansprüchen wachsen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
werkbank-1
Werkbank und Werkzeugschrank selber bauen

  werden. Mit unserer Bauanleitung können Sie sich recht einfach und ohne großen Aufwand Werkstattschränke selber bauen. Vorteilhaft ist die Verwendung von Regalbrettern, die in Standardmaßen in fast jedem Baumarkt erhältlich sind. Die verwendeten Außenmaße benötigen keinen Zuschnitt und erreichen eine optimale...

mehr lesen

Die Heimwerkerbereiche sind sehr vielfältig und so gibt es etwa Elektronik-Bastel-Fans, Hobby-Tischler, Autoschrauber oder generell Werkstätte, in denen allgemeine Reparaturarbeiten ausgeführt werden. So verschieden wie die anfallenden Arbeiten, sind natürlich auch die Anforderungen an den Arbeitsplatz und speziell die Werkbank.

 

Während in einer Reparaturwerkstatt häufig eine massive Werkbank mit Holzbohlen und einem stabilen Schraubstock ausreichend sind, setzen Hobby-Tischler auf eine Hobelbank mit Spannvorrichtungen in Form von Zangen und Bankhaken. Der Elektroniker schätzt hingegen eine glatte und leicht zu reinigende Oberfläche.

 

Hierbei wird deutlich, dass es keine perfekte Werkbank für alle Anwendungsbereiche gibt. Wir möchten daher auf die verschiedenen Varianten eingehen und zeigen, wie Sie sich recht einfach eine individuelle Werkbank aus Kanthölzern und einer Küchenarbeitsplatte bauen können.