Elektro-Gartenscheren, Sägen & Häcksler

Elektro-Gartenscheren, Sägen & Häcksler Ratgeber

Baum fällen: Eine Anleitung von der Genehmigung bis hin zu den Kosten

Baum fällen: Eine Anleitung von der Genehmigung bis hin zu den Kosten

Weitere interessante Beiträge: Baum pflanzen im Hausgarten Ein Nussbaum für den Garten Ein Ahornbaum im Garten Christbaumständer – Test & Vergleich Astsäge – Test & Vergleich Gartenscheren und Co. – Test & Vergleich ...
Zum Ratgeber
4 Elektro-Heckenscheren im Test – Auf diese 3 Kriterien kommt es an

4 Elektro-Heckenscheren im Test - Auf diese 3 Kriterien kommt es an

Welche Heckenschere für Sie und Ihren Garten die richtige ist, hängt von der Größe der zu beschneidenden Fläche ab, ob eine Stromquelle zur Verfügung steht sowie von der Heckenscheren-Leistung. Elektro-Heckenscheren sind leicht und eignen sich fü...
Zum Ratgeber
Häcksler Test: Gartenhäcksler und -Schredder im Vergleich

Häcksler Test: Gartenhäcksler und -Schredder im Vergleich

Gartenhäcksler sind sehr nützliche Helfer: Wer nur einen kleinen Komposthaufen oder eine Biotonne hat, kann mit einem Häcksler seine Gartenabfälle enorm komprimieren. Auch als bodenverbessernder Mulch für die Beete lässt sich der gehäckselte Grünschnitt v...
Zum Ratgeber
Roter Haecksler im Garten

Häcksler für Gartenabfälle: 5 hilfreiche Tipps für den Umgang mit Gartenhäckslern

Häcksler für Gartenabfälle mieten Wenn Sie das Gerät nur einmal jährlich nutzen wollen, könnten Sie auch ein temporäres Leihen dem kostspieligen Kauf vorziehen. Oder Sie tun sich mit Ihren Nachbarn zusammen und teilen sich die Kosten. In jedem G...
Zum Ratgeber
Denqbar Gartenhäcksler im Test: In 4 Schritten Gartenabfälle kraftvoll häckseln

Denqbar Gartenhäcksler im Test: In 4 Schritten Gartenabfälle kraftvoll häckseln

Besonderheiten Sicherheiten: Motorstoppschalter, Sicherheitskupplung als Überlastschutz XL-Breitreifen für einen sicheren Stand, große Auswurföffnung, Vorbereitung für Zugstange Doppelschneiden mit speziell gehärteten Messerklingen fürpräzi...
Zum Ratgeber
kettensaege im wald

Kettensäge benutzen: Funktion, Bedienung und 7 wertvolle Sicherheitshinweise

Können auch Linkshänder Kettensägen benutzen? Motorsägen sind lediglich für Rechtshänder ausgelegt. Da es derzeit noch immer keine Kettensäge für Linkshänder gibt, ist ein guter Schutz für Linkshänder besonders wichtig. Immer wieder werden wir g...
Zum Ratgeber

Der eigene Garten ist Wohlfühloase und Verbindung zur Natur, zugleich aber auch immer mit ein wenig Arbeit verbunden. Mal muss der Rasen gestutzt, der Ast gesägt oder die Hecke in Form gebracht werden.

Neben Akku- und Benzin-Geräten gibt es die Möglichkeit, hierfür auf Elektro-Gartenscheren, -Sägen und -Häcksler zu setzen. Diese haben den Vorteil, beinahe genauso leise zu arbeiten wie die Akku-Modelle und zugleich nicht auf fossile Brennstoffe zurückgreifen zu müssen, die darüber hinaus Emissionen und Gestank verursachen.

Der größte Pluspunkt der Elektro-Gartengeräte mit Kabel ist natürlich das theoretisch endlose Arbeiten, das mit ihnen möglich ist. Sowohl das Akku-Wechseln als auch das Benzin-Nachtanken entfällt und ermöglicht es, ohne unnötige Unterbrechungen Arbeiten zu erledigen.

In unseren Ratgebern zu den elektrisch betriebenen Gartengeräten erfahren Sie alles Wissenswerte über Elektro-Gartenhelfer: Welcher Gerät wird für bestimmte Arbeiten benötigt, lohnen sich Multifunktionsgeräte, wo liegen die Stärken und Schwächen? So finden Sie schnell und einfach das beste Garten-Zubehör, um Ihren persönlichen Rückzugsort nach eigenen Vorstellungen zu gestalten und pflegen.