Osterdeko

Ostertischdeko gestalten: Dekorationsideen für das Osterfrühstück

ostertischdekoration

Frische Dekoideen für das Osterfrühstück

Früher wurden beim Osterfrühstück die geweihten Eier verspeist. Doch auch in weniger traditionellen Familien spielen die Ostertischdekoration und die Eier beim Frühstück die Hauptrolle.

Nützliches Material

Ob sie hart oder weich gekocht, als Rührei oder Omelette verzehrt werden, hängt dabei von den persönlichen Vorlieben ab. Weitere typische Bestandteile des Osterfrühstücks sind Osterbrote aus Hefeteig, beispielsweise ein Hefezopf oder Hefekorb.

Um die Speisen ansprechend zu präsentieren, finden Sie hier viele schöne Ideen für eine stimmungsvolle Frühlings- und Ostertischdeko. Basteln Sie mit Frühlingsblumen, Kerzen und Eierschalen kleine Gestecke, schmücken Sie die Festtafel mit bunten Eierkerzen oder falten Sie Servietten zu Häschen, Fächern oder Blumennestern.

Ebenso können Sie in wenigen Minuten kleine Ostergeschenke für Ihre Gäste basteln und sie dekorativ auf dem Gedeck präsentieren. Lassen Sie sich von unseren Deko-Ideen und Videos inspirieren und gestalten Sie Ihre eigene Tischdekoration für den Frühling und das Osterfest.

Ostertischdekoration für Zwei

Sonnige Farben wirken erfrischend und beleben den Frühstückstisch – auch zu Ostern. Für ein gemütliches Frühstück zu zweit eignen sich kleine Ostergestecke mit Moos, bemalten Ostereiern und kleinen Figuren, wie Küken, Osterhasen und sogar Fischen.

Kleine und große Osterkerzen in Eiform sorgen für ein stimmungsvolles Licht. Der traditionelle Hefezopf kann in einem geflochtenen Brotkorb oder in einem Osternest umgeben von Eiern serviert werden. Wer keine echten Kerzen verwenden möchte, wählt stattdessen LED-Teelichter, die in Eierschalen gestellt werden, sodass nur ihr flackerndes Licht zu sehen ist. Den Abschluss bildet ein kleiner Osterstrauß aus Frühlingsblumen, wie Tulpen in verschiedenen Farben und Hyazinthen.

Darüber hinaus können Sie Ihrer oder Ihrem Liebsten mit einem kleinen Geschenk eine Freude bereiten, beispielsweise mit einer Tulpe, die in ein Ei gepflanzt oder mit einem Osterei geschmückt wurde. Die dazugehörigen Anleitungen finden Sie weiter unten in diesem Beitrag.

Edle Tischdeko mit Osterhasen und Kerzen

ostertischdeko-ostergesteck-mit-kerzen
Edle Tischdeko mit Ostergesteck und Kerzen.

Bei dieser edlen Deko-Idee wurde Moos in eine weiße, längliche Schale mit Kerzenhaltern sowie weißen Kerzen ausgelegt. 

Diese "Wiese" wird anschließend mit kleinen Dekoblüten, Eiern und Porzellan-Häschen geschmückt.

Für gezielte Farbakzente platzieren Sie bunte Ostereier zwischen den Figuren und ersetzen die weißen durch hellgrüne Kerzen, die für eine stimmungsvolle Beleuchtung beim Osterkaffee oder einem festlichen Abendessen mit Lammbraten sorgen.

Tipp: Für eine kleine Tischdekoration verwenden Sie einfach eine kleinere Schale mit Kerzenhaltern. Sind Ihnen diese Porzellan-Figuren zu kitschig, können Sie die Figuren auch durch andere Osterdekoration austauschen, die Sie z. B. mit einem kleinen Osterhasen aus Pappmaché basteln können. Neben gekauften Deko-Eiern empfehlen wir, ausgepustete Eier zu färben oder zu bemalen und mit den selbst gestalteten Kunstwerken die Schale zu dekorieren.

Frühlingsdeko mit Blumen und Eiern

Frühlingsblumen und Ostersträuße verströmen einen frischen und angenehmen Duft und werden nicht nur gerne zu Ostern verschenkt, sondern auch zum Maifest. Wer bei der Tischdekoration getreu dem Motto "Weniger ist mehr" Wert auf einzelne Blickfänge legt, dekoriert die Tafel mit frischen Blumen und bemalten Ostereiern. Den Mittelpunkt der Frühlingsdekoration bilden die drei Vasen mit blühenden Blumen.

ostertischdeko-mit-fruehlingsblumen
Tischdeko mit Frühlingsblumen Eine stimmungsvolle Frühlings- und Osterdekoration aus frischen Blumen und bemalten Eiern.

In der Mitte zaubern Sie einen Strauß aus verschiedenen Blumen, die im Frühjahr blühen, wie Schnitttulpen oder Hyazinthen. Daneben steht ein mit kleinen Blumen-Motiven bemalter Pflanzeimer, in dem Narzissen, rosa und blaue Hyazinthen sowie rosa-weiße Tulpen wachsen. Eine raffinierte Idee sind Pflanzgefäße in Form von Ostereiern.

In dem bemalten Keramik-Osterei wachsen Tulpen mit kräftig pinken Blüten, die die zarten Farben des mittleren Osterstraußes ergänzen. Zudem lässt er sich mit einem Deckel verschließen und kann – wenn die Pflanze noch jung ist – als geschlossenes Osterei überreicht werden.

Tipp: Pflanzen Sie eine Tulpenzwiebel hinein und verschenken Sie das Osterei, sobald die ersten Spitzen die Erdoberfläche durchstoßen. Damit die Tulpen genug Sonnenlicht haben, sollte das Osterei jedoch die meiste Zeit offen bleiben.

Abgerundet wird die Frühlings- und Ostertischdeko durch weiße Eierbecher, die mit Moos oder künstlichem Gras und einem bemalten Osterei befüllt werden.

Ostertisch mit Frühstückseiern

ostertischdeko-fruehlingsdeko-mit-pflanzkoerben
Ein österliches Ensemble aus weißen Eiern, kleinen Vögeln und Pflanzkästen.

Noch frühlingshafter gestalten Sie den Tisch mit einem cremefarbenen oder hellgrünen Dekostoff, Bast, ungefärbten Eier und zwei Pflanzkästen. Der Stoff wird in vielen Falten auf dem Tisch drapiert und ein langes Band aus gedrehtem Bast über seine Mitte gelegt.

Zwischen den einzelnen Falten platzieren Sie ungefärbte Ostereier, die idealerweise hart gekocht sind. Den Abschluss bilden zwei hohe Pflanzkästen, in denen Frühlingsblumen wachsen. Die Erde wurde mit Moos abgedeckt und kleine Deko-Vögel, die hineingesteckt oder auf die Tischplatte gestellt werden, dienen als raffinierte Details. Auf den einzelnen Plätzen liegen weiße Tischmatten, die in Kombination mit dem blauen und weißen Geschirr und den Servietten einen guten Kontrast zum Holztisch bilden.

Tipp: Handelt es sich um hart gekochte Eier, können diese direkt verzehrt werden.

Osterdeko mit Narzissen und Ostereiern

ostertischdeko-narzissen-lila-eiervasen
Ostertischdeko mit Narzissen und Blumen-Geschenken in Keramik-Eiern.

Diese Tischdeko kombiniert ebenfalls Frühlingsblumen mit Ostereiern. Im Gegensatz zu den bunten Ostersträußen und Pflanzkästen bilden hier drei große Körbe das zentrale Element auf dem Tisch. Blühende Osterglocken wachsen in mehreren Sträußen aus den Pflanzkörben. Die Erde wurde mit Bast abgedeckt und jeweils drei kleine Küken hineingesteckt, die sich in dem so gestalteten Osternest tummeln.

Abgerundet wird die Dekoration durch ein buntes Keramik-Osterei, das auf jeden Platz gestellt wird. In ihm verbergen sich frisch sprießende Frühlingsblumen, weshalb es erst kurz vor dem Eintreffen der Gäste geschlossen werden sollte.

Tischdeko mit raffinierten Ostergeschenken

ostertischdeko-gestalten-eierschalen-als-teelichthalter
Mit einem Teelicht wird eine verzierte Eierschale zu einem originellen Teelichthalter.

Wer seine Liebsten mit einem besonderen Ostergruß überraschen möchte, gestaltet aus einer Eierschale, einer kleinen Frühlingsblume und ein wenig Moos kleine Geschenke.

Eine kleine Blume wird mit Wurzeln und etwas Erde in ein leeres, gefärbtes Osterei gesetzt und die Erde mit Moos bedeckt.

Den Schmetterling basteln Sie aus Tonpapier und befestigen das Namensschild mit Klebepunkten auf dem Eierbecher.

Zum Schluss wird noch eine gerollte Serviette im passenden Farbton auf den Teller gelegt und Teelichter werden in leere Eierschalen gesetzt – schon haben Sie eine farbenfrohe Dekoration für das Osterfrühstück zusammengestellt.

Die zweite Idee, wie Sie einen geliebten Menschen mit einem besonderen Ostergeschenk überraschen und gleichzeitig den Tisch festlich gestalten können, kreieren Sie mit einer Ostereivase, durch die der Stängel einer blühenden Tulpe geschoben wird.

ostertischdeko-blumen-in-ostereivase-mit-schmetterling
Ein liebevolles Ostergeschenk mit einem Schmetterling als Namensschild.
ostertischdeko-tulpengeschenk-in-osterei
Eine prächtige Tulpe in einer verzierten Ostereivase mit Schleife.

Hierzu sollten Sie zunächst ein Ei auspusten und das Innere gründlich auswaschen. Vergrößern Sie die Öffnung an beiden Enden, bis sich eine frisch geschnittene Tulpe hindurchschieben lässt. Anschließend wird das Ei mit einem Oster-Sticker verziert und eine Schleife wird um den Stängel gebunden.

Dazu passt ein kleiner Trieb Schleierkraut. Das fertige Ostergeschenk legen Sie auf den Teller und stellen eine oder mehrere kleine Vasen mit Rosen oder anderen Blumen auf, deren Blüten zur Farbe der Tulpe passen.

Ausführliche Bastelanleitungen für Ostervasen aus Eiern, Kokosnüssen, Gips oder anderen Materialien finden Sie auf unserer Seite Oster-Blumenvasen basteln.

Eierwärmer aus bunten Stoffservietten

ostertischdeko-mit-servietten-ostereiern
Farbenfrohe Tischdeko aus Ostereiern in bunten Servietten mit Ostergrüßen.

Bunte Ostereier dürfen bei der Dekoration natürlich nicht fehlen. Damit die kleinen Kunstwerke länger warm bleiben, basteln Sie aus Stoffservietten, einer Kordel und Papier dekorative Eierwärmer. Platzieren Sie die warmen Eier einfach nach dem Abschrecken mittig auf den Servietten, legen die Ecken zusammen und binden sie mit einer Kordel zu.

Nun wird mit Filzstift ein Ostergruß auf mehrere Papierrechtecke geschrieben, die nach dem Ausschneiden einmal gelocht und an je einer Kordel aufgefädelt werden. Zum Schluss eine Schleife binden und die farbenfrohen Eierwärmer auf ihre Plätze stellen.

Tipp: Verwenden Sie viele verschiedene Servietten, wie einfarbige, gepunktete oder gestreifte Muster, brauchen Sie keine aufwändige Tischdekoration, denn die Eierwärmer lenken bereits jeden Blick auf die festlich gedeckte Tafel.

Traumhaftes Osternest und Etagere in Pastell

ostertischdekoration-etagere-mit-ostereiern-in-pastell
Sanfte Pastellfarben und Kerzenlicht, liebevoll dekoriert auf einer Etagere.

Bietet der Tisch zu wenig Platz oder suchen Sie nach einer außergewöhnlichen Tischdeko zu Ostern? Dann empfehlen wir eine Etagere. Die unteren Ebenen werden mit Bast, z. B. rosa Bast, ausgelegt und mit verzehrfertigen gefärbten oder bemalten Ostereiern dekoriert.

Für Leckermäuler können Sie auch kleine Schokoladeneier dazwischen legen. Ebenso sehen auch Ostereikerzen, kleine Schalen oder Blumen dekorativ aus. Hier sollten Sie jedoch beachten, dass die einzelnen Elemente farblich aufeinander angestimmt sind.

Zarte Pastelltöne schaffen eine stimmungsvolle Atmosphäre, ohne aufdringlich zu wirken. Wem die knallig bunten Farben zu aufdringlich sind, färbt seine Ostereier in dezenten Farben und bettet sie auf Moos in einer runden Schale.

Ergänzt durch Schokoladeneier, Motivkerzen mit Osterhasen, Eierkerzen oder kleinen Porzellan-Figuren zieht dieses Nest alle Aufmerksamkeit auf sich, sodass keine weitere Deko erforderlich ist.

Für die Tischgedecke passen weißes Geschirr und Servietten in dezenten Rosa-Tönen. Noch mehr schöne Ideen zur Dekoration mit Nestern gibt unsere Seite Osternest basteln.

Bunte Ostereier beim Osterfrühstück

ostertischdeko-gestalten-pinke-ostereierkerzen
Ostereier und Kerzen in verschiedenen Farben der gleichen Farbfamilie ergeben eine besonders harmonische Kombination.

Tipp: Wählen Sie Ostereier aus der gleichen Farbfamilie, aber in unterschiedlichen Farbtönen, z. B. Rosa und Pink, um ihre Wirkung zu verstärken.

Zu Ostern steht vor allem für Kinder die Eiersuche im Mittelpunkt der Feiertage. Bereits bei der Tischdekoration bieten bunte Eier viele Gestaltungsmöglichkeiten. Kleine und große Eierkerzen in verschiedenen Farben über den Tisch verteilt, sorgen für eine gemütliche Stimmung beim Frühstück oder Osterbuffet.

Ergänzt werden sie durch kleine Fruchtgummi- und Schokoladeneier oder süße Osternester, die auf den Untertassen und der hellen Tischdecke gelegt und sogleich vernascht werden dürfen. Ebenso können Sie die Kerzen auch in selbst gebastelten Eierbechern präsentieren.

Eine andere schöne Idee gestalten Sie mit Eierkerzen, die zusammen mit kleinen Blumenköpfen oder Deko-Blüten in ein Glas gestellt werden. Dabei sollte die Kerze mindestens zur Hälfte aus ihm herausragen.

Achtung: Die Deko-Blüten dürfen nicht in die Nähe der Flamme geraten, sonst besteht Brandgefahr!

ostertischdeko-gestalten-last-minute-deko-eierkerzen-im-glas
Gebastelte Osterei Kerzen

Dekoration für das Osterbuffet

Es muss nicht immer die festliche Ostertafel für das Mehrgangmenü sein. Auch ein Buffet für den Osterbrunch können Sie mit den Deko-Ideen auf dieser Seite festlich schmücken. Eine appetitliche Variante mit Osterkerzen sind kleine Nester aus Chicorée-Blättern.

Formen Sie aus mehreren Blättern ein kleines Nest, dessen Mitte frei bleibt, und legen Sie einen weißen oder hellgrünen Untersetzer hinein, auf den die Eierkerzen gestellt werden. Beim Osterbrunch können Ihre Gäste dann vorsichtig die Blätter entfernen und verzehren. Darüber hinaus eignen sich auch Osternester aus gefalteten Servietten, in die die bunten Eier gelegt werden.

Frische Frühlingsfarben zu Ostern

An Ostern geht es bunt zu, doch auch mit dezenteren Farben lässt sich die Tafel festlich schmücken. Ein frisches Grün, Sonnengelb und Weiß ergeben ein harmonisches Gesamtbild, das Farben in die Wohnung bringt, jedoch nicht aufdringlich wirkt.

Ein gelber oder hellgrüner Tischläufer bildet die Grundlage. Auf ihm werden lange Blätter von Narzissen und Tulpen zusammen mit Blütenkerzen in Frühlingsfarben hergerichtet. Wer möchte, kann auch kleine Blumenvasen mit Osterglocken und Hyazinthen aufstellen und ein paar gefärbte Ostereier in einer Schale bereitstellen.

Daneben eignen sich auch Efeu-Blätter und -zweige aus dem Garten, die das Arrangement aus Kerzen und Blumen umranken. Allerdings ist hier zu beachten, dass Efeu giftig und deshalb von Kindern und Haustieren fernzuhalten ist.

ostertischdeko-romantische-ostertafel
Romantische Ostertafel in den Farben Rot und Weiß.
ostertischdeko-bluetenkerzen-fruehlingsfarben
Blätter und Blütenkerzen in Frühlingsfarben.

Romantische Ostertafel

Darf die Ostertafel romantisch gestaltet sein, bieten sich die Farben Rot und Weiß an. Kleine Rosensträuße werden mit einer rosa Schleife versehen und auf den Tisch gestellt. Aus jeweils einer roten und einer weißen Serviette wird ein Fächer gefaltet, den Sie anschließend auf den Rand der tiefen Teller legen.

Jedes Gedeck wird auf einen Tortenspitz gestellt. Ein paar Kerzen in edlen Kerzenständern und Ostereier in kleinen Schalen runden das Gesamtbild ab.

 

Hat Ihnen dieser Ratgeber gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,2/5 aus 11 Bewertungen
 
Kommentare
Jetzt den ersten Kommentar schreiben Helfen Sie anderen Lesern von heimwerker.de und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Ostertischdeko gestalten: Dekorationsideen für das Osterfrühstück.
Neuen Kommentar veröffentlichen