Kaufberatung zum Gasgrill 2 Brenner Test bzw. Vergleich 2021

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Gasgrill mit 2 Brennern hat dieselben Vorteile wie ein anderer Grill, der mit Gas befeuert wird: Die Rußentwicklung geht gegen Null und das Anfeuern ist im Handumdrehen erledigt.
  • Bei einem Gasgrill mit 2 Brennern ist zwar die Anzahl der Brenner auf zwei Stück begrenzt. Varianten gibt es dennoch einige – beispielsweise Gasgrills mit 2 Brennern plus Seitenbrenner, Gasgrills mit 2 Brennern und einem Drehspieß und beispielsweise tragbare/mobile Gasgrills mit 2 Brennern, die gerne als Gasgrills mit 2 Brennern beim Camping verwendet werden.
  • Die wichtigsten Kaufkriterien sind schnell erläutert: Die Grillfläche sollte mindestens 50 x 40 cm messen. Ein Gerät auf Rollen lässt sich besonders komfortabel an den Ort des Barbecues schieben.

gasgrill-2-brenner-test

Im Sommer ist es abends draußen am schönsten. Wer einen Garten hat, sitzt dann auf der Terrasse. Kochen fällt aus, stattdessen gibt es etwas Leckeres vom Grill. Ein Gasgrill mit 1 oder 2 Brennern hat genau die richtige Größe für den kleinen Haushalt. Ist der Grill mit einer Haube ausgestattet, können Sie damit auch indirekt grillen. Selbst auf einem Balkon in der Mietwohnung, wo es häufig verboten ist zu grillen, ist der Gasgrill eine Möglichkeit, wenn der Holzkohlegrill untersagt ist. Achten Sie an dieser Stelle genau darauf, was im Mietvertrag zum Grillen auf dem Balkon steht.

Doch worauf kommt es an, wenn Sie einen Gasgrill mit 2 Brennern kaufen wollen? Sie sollten auf die Maße, also auf Größe, Breite, Höhe und Länge, auf das Design, das von Material und Farbe bestimmt wird, sowie auf das Gewicht achten. Für Komfort sorgen Rollen unter dem 2-Brenner-Gasgrill. Auch die maximale Temperatur ist ein wichtiges Kriterium. Passionierte Hobbygriller berichten darüber hinaus in diversen Online-Tests über Gasgrills mit 2 Brennern, dass die Grillfläche mindestens 50 x 40 cm messen sollte. Warmhalterost und Seitentische seien weitere praktische Details.

Aus diesen Tipps und Hinweisen von Nutzern und Herstellern zu deren Marken hat die Redaktion von Heimwerker.de die folgende Kaufberatung 2021 erstellt.

gasgrill-2-brenner-ausreichend

Ein Gasgrill mit 2 Brennern ist ausreichend groß für zwei, drei, vier oder gar fünf Personen. Für eine große Grillparty reicht die Grillfläche meist nicht aus.

1. Welche Typen des 2-flammigen Gasgrills begeistern BBQ-Freunde?

Gasgrills gibt es in vielen verschiedenen Modellvarianten: mobil, zum Einbauen, auf Rollen, als Kugelgrill, Mini-Grill oder Grillstation, mit einem Brenner oder mit mehreren Brennern. Die folgende Tabelle zeigt die gängigsten Arten von 2-Brenner-Gasgrills:

2-Brenner-Gasgrill-Typ Eigenschaften
Grillstation

gasgrill-2-brenner-vergleich

  • großer Gasgrill ab 5 Personen
  • häufig mit mehr als 2 Brennern ausgestattet
  • für die Gastronomie gut geeignet
Grillwagen

gasgrill-2-brenner-vergleich

  • Grillfläche ausreichend groß für kleinere Grillfeste
  • direktes und indirektes Grillen möglich
  • mobil im Garten oder auf der Terrasse, da er mit Rädern ausgestattet ist
  • meist mit seitlichen Ablagemöglichkeiten
  • teuer in der Anschaffung
  • braucht viel Platz
  • hohes Gewicht, lässt sich nicht so leicht mitnehmen
  • im unteren Teil Stauraum für die Gasflasche
Gas-Kugelgrill

gasgrill-2-brenner-vergleich

  • perfekt zum gleichzeitigen direkten und indirekten Grillen
  • leicht und mobil
  • erzielt im gesamten Innenraum die gleiche Temperatur
  • kleine Grillfläche
  • keine seitlichen Ablagen
Mini-Grill

gasgrill-2-brenner-tisch

  • meist Gasgrill mit nur 1 oder maximal 2 Brennern
  • perfekt für den Balkon geeignet
  • tragbarer Gasgrill
  • günstiger Preis
Einbau-Gasgrill

mobiler-gasgrill-2-brenner

  • lässt sich leicht in die Außenküche integrieren
  • keine seitlichen Ablagen
  • kein Stauraum darunter

2. Was ist beim Kauf eines Gasgrills mit 2 Brennern laut Tests im Internet zu beachten?

Ein guter 2-Brenner-Gasgrill ist aus robustem Material hergestellt und mit weiteren Funktionen ausgestattet. Einige der Funktionen sind nicht für jeden gleich interessant. Deshalb ist es sinnvoll, dass Sie sich vor dem Kauf genau über das ausgewählte Modell informieren.

  • Brauchen Sie wirklich alle Funktionen?
  • Fehlen von Ihnen präferierte Funktionen?
  • Ist die Leistung ausreichend, das Design gefällig?

2.1. Die Grillfläche – für die Familie oder die Fußballfreunde?

Die Größe der Grillfläche ist ein wichtiger Aspekt beim Kauf eines neuen Grills. Sie bestimmt wie viel Grillgut Sie auflegen können und letztendlich für wie viele Personen Sie ein leckeres Grillmenü zubereiten können. Die meist rechteckige Grillfläche eines 2-Brenner-Gasgrills ist bei vielen etwa 30 x 50 cm groß. Der 2-Brenner-Gasgrill ist ausreichend für bis zu fünf Personen und fällt damit auch in die Kategorie der Gasgrills für Zwei-, Drei- und Vier-Personen-Haushalte.

gasgrill-2-brenner-mit-seitenbrenner

Für einen Grillabend unter Freunden ist ein Gasgrill mit 2 Brennern ausreichend groß. Sollen regelmäßig kleine Gartenfeste in diesem Umfang stattfinden, wäre ein Gasgrill mit 2 Brennern und Seitenbrenner ideal. Dort können Beilagen zubereitet werden.

Entscheidend ist jedoch nicht nur die Grillfläche. Durch weitere Ausstattung ist der gesamte Grill häufig größer. Der 2-Brenner-Gasgrill mit Seitenbrenner hat eine größere Breite als der einfache Gasgrill. Auch seitliche Ablagen beeinflussen die Abmessungen. Wenn Sie jedoch ausreichend Platz haben, darf es auch ein größerer 2-Brenner-Gasgrill mit Seitenbrenner sein. Hat er zusätzlich noch Transportrollen, lässt er sich leicht auf dem Balkon bewegen.

Die kompakten 2-Brenner-Gasgrills sind gut als 2-Brenner-Gasgrill fürs Camping geeignet oder um sie zu einem Ausflug mitzunehmen. Ein kompakter 2-Brenner-Gasgrill ist auch ideal geeignet, um ihn als 2-Brenner-Gasgrill auf dem Tisch zu benutzen.

kompakter-gasgrill-2-brenner

Der gemeinsame Nenner bei allen Gasgrills mit 2 Brennern ist die Energiezufuhr aus der Gasflasche.

Eine große Grillstation braucht nicht nur mehr Platz, sie ist meist auch schwerer. Wenn Sie flexibel sein wollen, kaufen Sie sich besser einen tragbaren 2-Brenner-Gasgrill. Die kleineren Modelle haben ein geringes Gewicht.

Zu den beliebtesten Modellvarianten des Gasgrills mit 2 Brennern zählen:

  • 2-Brenner-Gasgrill mit Drehspieß
  • tragbarer 2-Brenner-Gasgrill
  • 2+1-Brenner-Gasgrill
  • mobiler 2-Brenner-Gasgrill
  • 2-Brenner-Gasgrill mit Tisch
  • 2-Brenner-Gasgrill mit Rollen
  • 2-Brenner-Gasgrill mit Unterschrank

2.2. Sind Design und Ausstattung vor allem eine persönliche Entscheidung?

Ja, bei Design, Farbe und Ausstattung spielen Ihre persönlichen Vorlieben eine wichtige Rolle, obgleich jede Entscheidung mit Blick auf das Design auch Auswirkungen auf das Grillvergnügen hat.

  • gasgrill-2-brenner-balkon

    Die Optik des Gasgrills mit 2 Brenner ist zwar in weiten Teilen Geschmackssache. Allerdings sollten Sie wissen, ob Sie auf einem Gussrost, der Ihnen vielleicht von der Farbe gefällt, auch gut grillen können. Denn dieser Grill ist beispielsweise nicht für Anfänger geeignet.

    Gefällt Ihnen ein 2-Brenner-Gasgrill mit Seitenbrenner besser? Dann müssen Sie mehr Stellfläche einrechnen, können dafür aber auch auf dem Seitenbrenner Beilagen zeitgleich erhitzen.

  • Bevorzugen Sie den 2-Brenner-Gasgrill mit Gussrost? Dann sollten Sie bereits Grillerfahrung haben.
  • Wollen Sie lieber einen 2-Brenner-Gasgrill aus Edelstahl oder lieber einen schwarzen 2-Brenner-Gasgrill? Mit einem Edelstahlgrill wird das scharfe Angrillen etwas schwieriger.
  • Bevorzugen Sie einen 2-Brenner-Gasgrill mit indirekter Hitze? Dann können Sie auch Grillgut mit längeren Garzeiten zubereiten.
  • Grillen Sie gern auf einem 2-Brenner-Gasgrill mit Drehspieß? Dann sollten Sie sich einen Hersteller suchen, der dieses Zubehör anbietet.

Am besten Sie schauen sich die verschiedenen Angebote an 2-Brenner-Gasgrills genau an, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Hilfreich ist dabei bzw. beim Vergleich der technischen Daten unser Vergleich der Gasgrills mit 2 Brennen. Wir raten Ihnen von schnellen Käufen bei Discountern, wie Aldi oder Lidl, ab. Hier haben Sie kaum die Möglichkeit, den besten Gasgrill mit 2 Brennern zu finden, denn ein Vergleich ist kaum möglich. Der günstigste Gasgrill mit 2 Brennern sollte der beste Gasgrill mit 2 Brenner sein – und zwar mit Blick auf das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Tipp der Heimwerker.de-Redaktion: Ein 2-Brenner-Gasgrill mit Abdeckhaube hat den Vorteil, dass die Hitze nicht nach außen entweicht. Zudem schützt sie das Grillgut vor äußeren Einflüssen.

gasgrill-2-brenner-schwarz

Verchromte Roste sind günstig, Edelstahl ist langlebig und auf einem Gusseisenrost grillen die Profis. Aber Achtung: Die Temperaturen sind auf diesem Rost am höchsten.

2.3. Welcher Grillrost ist besser?

Grundsätzlich stehen Sie vor dieser Wahl. Es gibt

  • 2-Brenner-Gasgrill mit Gussrost
  • 2-Brenner-Gasgrill mit Edelstahlrost
  • 2-Brenner-Gasgrill mit verchromtem Rost

Die verchromten Grillroste sind meistens um die Hälfte billiger als beispielsweise ein Rost aus Edelstahl. Sie setzen allerdings sehr schnell Rost an, wenn die Chromschicht porös wird. Dann verlieren sie auch die Antihaft-Eigenschaften und Ihr Grillgut brennt an.

Der Edelstahlrost ist meist teuer, funktioniert jedoch für lange Zeit sehr gut. Edelstahlroste sind pflegeleicht, robust und langlebig. Die Hitze im Edelstahlrost ist ausreichend hoch, sodass Sie damit ein leichtes Branding hinbekommen.

In diversen Tests zu Gasgrills mit 2 Brennern werden Modelle mit Gusseisenrost sehr gelobt. Das sind die Vor- und Nachteile dieser Gussvariante:

    Vorteile
  • speichert Hitze extrem gut
  • hält eine hohe maximale Temperatur aus
  • überträgt die Hitze gut an das Grillgut
  • Patina auf der Oberfläche bildet eine Schutzschicht gegenüber Rost
    Nachteile
  • nicht für Garen bei niedrigen Temperaturen geeignet
  • Grillgut verbrennt leichter
  • nicht mit groben Bürsten oder scharfen Reinigern sauber machen
gasgrill-2-brenner-guenstig

Das beste Angebot für einen Gasgrill mit 2 Brennern erhalten Sie nur, wenn Sie Preise, Funktionen und Ausstattungsmerkmale vergleichen. Der günstigste Gasgrill mit 2 Brennern ist nicht immer der beste Gasgrill mit zwei Brennern.

3. Häufige Fragen und Expertenantworten rund um den 2-Brenner-Gasgrill-Vergleich

3.1. Welche Leistung bringt ein 2-flammiger Gasgrill?

Die Leistung der meisten 2-Brenner-Gasgrills liegt bei 1,5 bis 4 kW. Je mehr Brenner ein Gasgrill hat, umso höher ist auch dessen Leistung. Allerdings steigt mit einer höheren Leistung auch der Gasverbrauch.

Hinweis der Heimwerker.de-Redaktion zur Höhe des Gasverbrauchs: Die Höhe des Gasverbrauchs hängt direkt mit der Leistung des Grills zusammen. Eine wichtige Rolle spielt auch, wie Sie grillen. Zwei-Brenner-Gasgrills verbrauchen im Durchschnitt 300 bis 500 Gramm Gas pro Stunde.

3.2. Den 2-flammigen Gasgrill einbrennen – wie geht das?

Was ist eine Patina?

Die Patina ist eine Schutzschicht auf der Oberfläche des gusseisernen Rostes. Sie bildet einen Rostschutz und gibt dem Rost Antihafteigenschaften. Wenn sie beschädigt ist, sollten Sie den Grillrost neu einbrennen.

Bedingt durch die Produktion befinden sich auf einem neuen Grill noch Rückstände. Um diese zu entfernen und damit der Grillrost aus Gusseisen eine schöne Patina bekommt, ist es notwendig, den Grill einzubrennen. Das gilt für Gasgrills mit 1 oder 2 Brennern genauso wie für Gasgrills mit mehr Brennern.

Verwenden Sie für das Einbrennen nur hitzebeständige Öle, die mindestens 300 Grad Celsius aushalten. Bei sehr hohen Temperaturen lösen sich die Rückstände besser. Nach etwa 20 Minuten ist diese Temperatur bei den meisten Grills erreicht. Lassen Sie den Grill etwa 20 Minuten auf dieser Temperatur. Danach können Sie Ihren Grill bedenkenlos nutzen.

Direkt nach dem Grillen ist es empfehlenswert, ein ähnliches Prozedere durchzuführen. Damit lösen Sie alle Rückstände vom Rost und er lässt sich einfach per Hand sauber machen. Dadurch sammelt sich nicht so viel Fett an. Dazu einfach die Temperatur erhöhen und für 10 Minuten auf 300 Grad belassen.

3.3. Wie funktioniert indirektes Grillen mit dem 2-Brenner-Gasgrill?

gasgrill-2-brenner-indirektes-grillen

Beim indirekten Grillen bleibt der Deckel geschlossen. Fleisch oder Fisch garen unter der Haube.

Beim indirekten Grillen heizen Sie Ihren Gasgrill mit geschlossenem Deckel erst einmal vor. Dann schalten Sie eine der Flammen aus und legen dort Ihr Grillgut ab. Vermeiden Sie dabei, dass das Grillgut die offene Flamme berührt. Der Deckel bleibt geschlossen. Durch die ungleichmäßige Verteilung der Hitze zirkuliert die warme Luft unter der Haube, ähnlich wie bei einem Umluftbackofen. Mit der indirekten Hitze des 2-Brenner-Gasgrills gart das Grillgut schonend, ohne es zu wenden. Das ist die beste Garmethode für Fleischstücke, die länger als 15 Minuten garen.

3.4. Was kostet ein 2-flammiger Gasgrill?

Gasgrills finden Sie in den verschiedensten Preiskategorien. Kleine, kompakte Modelle, die Sie schon mal mit an den Baggersee oder auch zum Camping nehmen können, gibt es für rund 50 Euro. Im mittleren Preissegment kostet ein 2-flammiger Gasgrill 150 bis 400 Euro. Wenn Sie ein De-Luxe-Modell wählen, kommen Sie schnell in den niedrigen vierstelligen Preisbereich.

3.5. Welches sind die bekannten Hersteller und Marken für 2-flammige Gasgrills?

Vergleichen Sie vor dem Kauf nicht nur die Angebote der verschiedenen 2-Brenner-Gasgrills. Über den Preis zu entscheiden, ist nicht immer das Beste. Ein guter Edelstahl-2-Brenner-Gasgrill hat seinen Preis. Allerdings sind diese Modelle besonders robust, langlebig und edel im Design. Geräte von Markenherstellern sind vielleicht etwas teurer. Doch sie punkten meist mit einer wertigen Ausstattung, mehr Zubehör und insgesamt macht das Grillen damit oft mehr Spaß. Bekannte Namen sind dabei: Activa, Enders, Kesser, Kingstone, Landmann, myles, Vidaxl und Weber.

Kein Detail-Test bei der Stiftung Warentest: Die Verbraucherschützer nehmen zwar regelmäßig Gasgrills unter die Lupe. Einen speziellen Test zu Gasgrills mit 2 Brennern gibt es jedoch in dieser Kategorie nicht. Dementsprechend fehlt hier ein Kauftipp in Form eines Gasgrills-mit-2-Brennern-Testsiegers.

HowToBBQRight sagt zu unserem Vergleichssieger