Steckdosensicherung Vergleich 2019

Der beste Steckdosenschutz im Vergleich.

Noch mehr Auswahl?

Jetzt weitere Steckdosensicherung Vergleich 2019 bei eBay entdecken!

Kaufberatung zum Steckdosensicherung Test bzw. Vergleich 2019

  • Steckdosen stellen eine reelle Gefahr dar, einen Stromschlag zu erleiden – insbesondere für neugierige und unbedachte Kinder.
  • Mit Steckdosensicherungen können Sie einfach sowie effektiv Gefahren entschärfen und machen Ihr Zuhause zu einem sicheren Ort für kleine Entdecker. Die Montage gelingt leicht, meistens lassen sich die Produkte einfach aufkleben, hineinstecken oder sie sind schraubbar.
  • Auch Erwachsene können von der Steckdose ferngehalten werden, wenn sie sich unerlaubt an Ihrem Strom bedienen möchten. Hierfür gibt es spezielle Steckdosenschlösser, die nur mit dem entsprechenden Schlüssel entfernt werden können.

steckdosensicherung test

Elektrizität ist der Motor unserer Gesellschaft, in jedem Wohn- und Kinderzimmer fließt der Strom wie selbstverständlich aus den allgegenwärtigen Steckdosen. Erwachsene sind sich der Gefahren von Stromquellen häufig bewusst, aber nicht selten bleibt die Ungewissheit, ob der Nachwuchs auch wirklich schon das nötige Gespür für die Risiken des Alltags entwickelt hat.

kindersicherheit
Simpler Schutz für deutlich mehr Sicherheit: Kindersicherungen.

Um Ihren Kleinen eine sichere Umgebung in den eigenen vier Wänden zu bieten, sollten alle Gefahren minimiert werden – so auch die der Steckdosen. Hierfür gibt es Steckdosensicherungen in verschiedensten Ausführungen, die den gefährlichen Strom unerreichbar für jeden kleinen Entdecker machen.

Wir stellen Ihnen in unserem Steckdosensicherungs-Vergleich 2019 die besten Produkte vor und bieten Ihnen eine kompakte Kaufberatung mit den wichtigsten Infos: Wie leicht lassen sich die Sicherungen montieren? Welches Modell benötigen Sie, um auch Erwachsene von Ihrem Strom fernzuhalten? Wir haben alle wichtigen Antworten, damit Sie in Kürze Ihren persönlichen Steckdosensicherungen-Testsieger küren können.

1. Die Steckdosensicherung – einfach einstecken und zurücklehnen

Auch Strom kann geklaut werden

Nicht nur Kinder lassen sich von Steckdosen fernhalten, auch dem Stromdiebstahl durch ungeliebte Nachbarn kann begegnet werden. Schutz vor Stromdiebstahl bietet sich vor allem in gemeinsam genutzten Kellerräumen für Waschmaschinen an, in denen jeder Haushalt eine klar zugeordnete Steckdose hat.

Insbesondere kleine Krabbler mit großer Neugier fühlen sich zum Teil magisch von den spannenden Kontaktbuchsen auf Augenhöhe angezogen und würden gerne dem Drang nachgeben, etwas in die Löcher hineinzustecken. Die Steckdosensicherung, auch Steckdosenschutz oder Steckdosenabdeckung genannt, bietet auf einfachste Art und Weise einen effektiven Schutz vor ungewollten Stromschlägen, wenn Kinder sich der Faszination Steckdose hingeben möchten.

Das Praktische daran ist: Die Montage fällt oft denkbar leicht, viele der Produkte lassen sich einfach einstecken bzw. -klemmen, manche werden aufgeklebt – fertig ist der Steckdosenschutz für die Gesundheit Ihrer Lieben.

2. Schutz für Kinder oder vor Erwachsenen – der richtige Steckdosensicherungs-Typ

Wir stellen Ihnen im Folgenden die drei wesentlichen Kategorien von Steckdosensicherungen vor, die sich vor allem darin unterscheiden, wie sie angebracht und geöffnet beziehungsweise genutzt werden können.

Steckdosensicherungs-Typ Merkmale
Sicherungsschutz mit Gerätestecker-Öffnung (Drehmechanismus)

kindersicherheit

 

  • vor allem als Kindersicherung für Kleinkinder (bis ungefähr zwei Jahre) geeignet
  • in der Regel in zwei Ausführungen erhältlich: zum Kleben und zum Stecken
  • aber auch als Steckdosensicherung zum Schrauben erhältlich
  • Montage erfordert keine handwerklichen Vorkenntnisse
  • Stecker wird in die Auskerbungen gedrückt und gedreht – Steckdosenkontakt wird freigelegt
  • Kleinkindern fehlt zur Überwindung des Schutzes das Wissen, die erforderliche Kraft und auch das nötige Maß an Geschick
  • besonders günstige Steckdosensicherung: in großen Paketen (zum Beispiel 40 oder 100 Stück) ab unter 20 Cent pro Stück erhältlich
Steckdosenabdeckung mit Spezialschlüssel

kindersicherung für steckdose

  • auch als Schutz für etwas ältere Kinder geeignet (bis ungefähr fünf, sechs Jahre)
  • wird in der Regel eingesteckt
  • kann mit dem Schlüssel, der im Prinzip bloß als Widerhaken fungiert, herausgezogen werden
  • kann daher theoretisch auch mit einem anderen spitzen/flachen Gegenstand herausgezogen werden
  • insgesamt dennoch schwerer zu knacken als der Sicherungsschutz mit Gerätestecker-Öffnung
  • Abdeckung muss während der Steckdosennutzung aufbewahrt werden
  • Schlüssel kann theoretisch verloren gehen
  • etwas teurer: Kosten liegen zum Beispiel bei einer Fünferpackung bei rund einem Euro pro Abdeckung
Steckdosenschloss mit Schlüssel

Steckdosenschloss stromdiebstahl

  • sicherste Variante der Steckdosensicherung
  • höchste Stufe der Kindersicherheit hinsichtlich Steckdosensicherung
  • hält auch Erwachsene effektiv ab
  • Schutz vor unerwünschter Stromentnahme (Stromdiebstahl)
  • lässt sich nur brachial entfernen
  • schreckt Hausbewohner in der Regel ab – Stromentnahme soll schließlich heimlich geschehen
  • teuerste Steckdosensicherung – Preise ungefähr zwischen 7 und 20 Euro

Unserer Einschätzung nach handelt es sich bei den Steckdosenschlössern mit Schlüssel um die besten Steckdosensicherungen, weswegen wir die Vor- und Nachteile des Steckdosenschlosses gegenüber den anderen Varianten herausstellen möchten.

  • sicherste Variante
  • für Kinder, Jugendliche und Erwachsene eine Hürde
  • nur mit Gewalt entfernbar
  • schützt als einzige Variante effektiv vor Stromdiebstahl
  • bei gewaltsamer Entfernung können Schäden an Steckdose entstehen
  • mit Preisen ab circa sieben Euro pro Stück deutlich teurer als andere Typen
  • dadurch weniger für flächendeckenden Einsatz geeignet

3. Kaufkriterien für Steckdosensicherungen: Darauf müssen Sie achten

3.1. Sicherheit

kindersicherheit durch stromabdeckung
Vor allem auf Augenhöhe von Babys sollten Sie nicht am Steckdosenschutz sparen.

Viele Kaufinteressierte sind in erster Linie auf der Suche nach einer Kindersicherung für die Steckdose, schließlich ist die Kindersicherheit in Haushalten mit Sprösslingen das höchste Gut. Hier gilt allerdings ein altes Sprichwort: Schießen Sie nicht mit Kanonen auf Spatzen.

Alleine ein Kinderzimmer kann zwischen acht und zwölf Steckdosen aufweisen – je nach Raumgröße sind es womöglich gar noch mehr. Möchten Sie nun alle Steckdosen mit den besonders sicheren Steckdosenschlössern abdecken, fallen selbst bei eher günstigen Produkten für sieben Euro zwischen 50 und 100 Euro an – und dann ist gerade einmal das Kinderzimmer sicher.

Für den flächendeckenden Schutz Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses sind also eher die günstigen Steckdosensicherungen zum Kleben, Stecken oder Schrauben geeignet, die sich in großen Mengen günstig erwerben lassen. Wächst Ihr Spross aus dem Kleinstkindalter (bis zwei Jahre) heraus, können Sie beispielsweise auf die immer noch sehr günstigen Steckdosenabdeckungen mit Spezialschlüssel umrüsten, die Ihrem Nachwuchs im Kleinkindalter (bis sechs Jahre) Paroli bieten sollten.

Jedes Kind ist anders: Die Festlegung der Altersgrenzen kann naturgemäß nur recht vage gelingen. Für manch ein Kind funktioniert der Drehmechanismus des Klebeschutzes auch mit drei Jahren noch wunderbar, andere knacken das Rätsel hingegen früher. Die angegebenen Altersgrenzen können daher nur ungefähre Richtwerte sein, die zur Orientierung dienen. Wichtig ist, dass Sie die Entwicklung Ihres Kindes auch in dieser Hinsicht gut im Auge behalten, um gegebenenfalls aufzurüsten und somit stets einen Schritt voraus zu sein.

3.2. Diebstahlschutz

Nicht immer geht es bei der Abdeckung der Steckdosen um den Schutz vor einem Stromunfall. Gelegentlich soll auch Stromdieben der Stecker gezogen werden, indem diese sich nicht länger an Ihrer Steckdose bedienen können.

Nur das verhältnismäßig teure Steckdosenschloss eignet sich für den Schutz solcher Steckdosen. Diese können sich zum Beispiel im gemeinsamen Keller eines Wohnhauses befinden, in dem die Waschmaschinen und Wäschetrockner untergebracht sind. Soll niemand seine Waschmaschine heimlich über Ihre Steckdose laufen lassen, ist das Steckdosenschloss die perfekte Wahl.

stromdiebstahl stromentnahme
In gemeinschaftlichen Waschkellern bietet sich ein Steckdosenschloss gegen Stromdiebstahl an.

3.3. Montagekomfort

steckdosenschutz zum stecken
Der Kinderschutz zum Stecken ist besonders einfach zu montieren.

Auch der Montagekomfort ist für viele Menschen ein entscheidendes Kriterium, wenn sie sich eine Steckdosensicherung kaufen.

Da die meisten Steckdosenabdeckungen eingeklebt oder -gesteckt werden können, ist der Montageaufwand häufig nicht der Rede wert.

In einigen Fällen werden die Sicherungen auch eingeschraubt, wodurch allerdings auch kaum ein Mehraufwand entsteht. Hierfür muss nur die Befestigungsschraube der Steckdose gelöst, die Steckdosensicherung zum Schrauben aufgelegt und anschließend wieder eine Schraube in die mittige Öffnung geschraubt werden. Der Schutz zum Schrauben hat zudem den Vorteil, dass er nicht mit der Zeit an Halt verliert, sondern stets sicher fixiert an seinem vorgesehenen Platz bleibt.

Strom abdrehen nicht vergessen! Drehen Sie sicherheitshalber stets den Strom ab, wenn Sie an der Steckdose arbeiten – insbesondere wenn es um Steckdosensicherungen zum Schrauben geht.

4. Fragen und Antworten rund um das Thema Steckdosensicherung

4.1. Hat die Stiftung Warentest einen Steckdosensicherungs-Test durchgeführt?

Bislang hat die Stiftung Warentest noch keinen Steckdosensicherungs-Test gemacht. Allerdings macht sie in ihrem Steckdosenleisten-Test darauf aufmerksam, dass über die Hälfte der getesteten Produkte mangelhaft ist. Wenn Sie auf der Suche nach einer Steckdosenleiste sind, die ihren Dienst sicher und konstant verrichtet, und Sie auch darüber hinaus für mehr Sicherheit auf elektrischer Ebene sorgen möchten, empfehlen wir Ihnen folgende Vergleiche:

steckdosenleiste test

4.2. Kann ich auch Steckdosenleisten mit einer Steckdosensicherung ausstatten?

eurosteckdose steckdosensicherung
Die schmalen Eurosteckdosen (hier viermal vorhanden) finden sich häufig in Steckdosenleisten.

Ja, das ist möglich. Steckdosenleisten, Funksteckdosen und weitere Formen von Steckdosen können mit einer Sicherung ausgestattet werden, so lange es sich um die typischen runden Schutzkontaktsteckdosen handelt und nicht etwa um die schmalen, sechseckigen Eurosteckdosen. Für die schmalen Eurosteckdosen müssen Sie entsprechend geformte Steckdosensicherungen kaufen.

Die Absicherung von Steckdosenleisten ist sogar besonders empfehlenswert, da diese häufig auf dem Boden liegen oder aber zumindest nicht besonders hoch positioniert sind, sodass auch Kleinstkinder, die noch krabbeln, theoretisch an die Kontaktöffnung gelangen.

4.3. Wie kann ich eine Steckdosensicherung entfernen?

steckdosenschutz entfernen stecksystem
Steckdosensicherungen zum Stecken lassen sich häufig mit einem Stromstecker herausziehen.

Zunächst sollten Sie auch zum Entfernen des Steckdosenschutzes sicherheitshalber den Strom abdrehen.

Wie die Abdeckung dann entfernt werden kann, hängt vom jeweiligen Typ und Modell ab. Klebemodelle müssen mit einem spitzen Gegenstand abgelöst werden, hierbei können unter Umständen Klebereste zurückbleiben. Für verschraubte Sicherungsmodelle muss die Schraube gelöst und der Schutz entfernt werden. Denken Sie daran, die Schraube anschließend wieder zur Fixierung der Steckdosen einzusetzen.

Abdeckungen mit Spezialschlüssel werden mit ebendiesem oder aber mit einem spitzen beziehungsweise schmalen Gegenstand gelöst, der einen ähnlichen Widerhaken-Effekt aufweist. Das Steckdosenschloss kann schließlich nur mit dem dafür vorgesehenen Schlüssel entfernt werden.

4.4. Welche Hersteller sind empfehlenswert?

Die verschiedenen Bauweisen und Sicherungs-Typen weisen darauf hin, dass sich zahlreiche Hersteller auf dem Markt für Steckdosensicherungen finden lassen.

So bietet Bachmann beispielsweise ein gutes Modell mit Spezial-Schlüssel, während EMZ oder Unitec mit hochwertigen Produkten im Bereich der Steckdosenschlösser punkten können. Besonders unübersichtlich ist die Anzahl der Hersteller von gewöhnlichen Drehabdeckungen zum Kleben oder Stecken, das schwäbische Unternehmen reer kann hier exemplarisch erwähnt werden. Wir haben Ihnen deshalb einige bewährte Marken aufgelistet:

  • Bachmann
  • Chuckle
  • EMZ
  • GWS Powercell
  • Hartig + Helling
  • Hauck
  • HSM
  • Lindam
  • Novaato
  • Offgridtec
  • reer
  • Sentivus
  • Unitec
 

Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?

Aktuelles User-Feedback

4,5/5 aus 4 Bewertungen
 

Noch mehr Auswahl?

Jetzt weitere Steckdosensicherung Vergleich 2019 bei eBay entdecken!

Kommentare
Noch keine Kommentare vorhanden Helfen Sie anderen Lesern von heimwerker.de und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Steckdosensicherung Test bzw. Vergleich 2019.
Neuen Kommentar veröffentlichen