Kaufberatung zum Forsthelm Test bzw. Vergleich 2020

Das Wichtigste in Kürze
  • Ein Forsthelm schützt bei Arbeiten im Wald, etwa wenn Sie mit einer Motorsäge zu Werke gehen. Die Besonderheit dieses Helms ist die Vielseitigkeit, mit der er Ihren Kopf vor Schäden abschirmt.
  • Der Helm selbst fängt herabfallende Äste, der Gehörschutz zu laute Geräusche und das Visier herumfliegende Splitter ab. Für nur etwa 50 bis 100 Euro bekommen Sie einen Rundumschutz, ohne den Sie niemals Forstarbeiten vornehmen sollten.
  • In unserem Ratgeber erfahren Sie zudem etwas über die Zusatzfeatures eines Forsthelms (wie etwa ein integrierter Funk) sowie über die gesetzlichen Verordnungen, die bei Arbeiten in bzw. an der Natur gelten.

Forsthelm Test
Bäume: Sie können über 100 Meter hoch wachsen, mehr als 2.500 Jahre alt werden und dienen dem Menschen seit Jahrtausenden als regenerativer, universell einsetzbarer Rohstoff. Doch so schön Bäume auch sein können – von Zeit zu Zeit müssen sie gefällt werden.

Was kostet Sie das Fällen eines Baumes?

Forstbekleidung Forsthelm Helm GehörschutzWenn ein Baum in einem Wohngebiet zu groß oder schief wächst, kann er zu einer echten Gefahr werden. Bei einem Sturm könnte der Stamm Ihr Haus beschädigen oder sogar einen Passanten erschlagen.

Die einzige Möglichkeit zu Absicherung besteht im Fällen des Baumes und das kann – wenn Sie den Profi ranlassen – durchaus teuer werden:

  • 50 Euro: Fällgenehmigung
  • 100 Euro: Hebebühne
  • 300 Euro: Baum fällen und zersägen lassen
  • 100 Euro: Entfernen der Wurzeln
Helm mit VisierFeuerholz kaufen oder schlagen?

Der Preis von Feuerholz wird in der Regel in der Einheit Schüttraummeter, Raummeter oder Ster angegeben, womit genau ein Kubikmeter gestapeltes Feuerholz gemeint ist – Zwischenräume inbegriffen. Der Preis pro Schüttraummeter beträgt etwa 75 bis 85 Euro, wobei ein Schüttraummeter für 2 bis 4 Tage Holzbefeuerung reicht.

Wer regelmäßig Holz schlägt und seine Wohnung mit einem Kaminofen anfeuert, kann seine Heizkosten im Winter minimieren. Sie sollten frisch geschlagenes Holz jedoch wenigstens ein Jahr trocknen lassen, bevor sie es verheizen.

Lesen Sie gerne auch unseren Kaminofen-Vergleich und wenn Sie noch weitere Informationen zum umweltschonenden Heizen mit Holz brauchen, können wir Ihnen diesen Ratgeber der Stiftung Warentest empfehlen.

Wer bares Geld sparen möchte, kann sich selbst ans Werk machen – vorausgesetzt die nötigen Schutzmaßnahmen wurden ergriffen. In unserem Forsthelm-Vergleich 2020 erklären wir Ihnen, was Sie beachten müssen, wenn Sie einen günstigen Forsthelm kaufen und trotzdem einen zuverlässigen Kopfschutz haben möchten.

1. Sparen Sie sich die Kosten für überteuertes Brennholz und fällen Sie selbst!

Wer mit Holz arbeitet, kommt um schweres Gerät nicht umhin. Zu den wichtigsten Werkzeugen eines Forstarbeiters gehören neben einer klassischen Fällaxt:

Mit diesen nicht ungefährlichen Forstwerkzeugen geht viel Verantwortung einher. Arbeiten Sie ausschließlich mit einer offiziellen Genehmigung und genügend Sicherheitsvorkehrungen.

Dazu gehört einerseits das Absichern des Gebietes, in dem etwa ein Baum gefällt werden soll. Andererseits sollten Sie niemals ohne vollständige Berufs-, Arbeits- bzw. Forstbekleidung mit dem Sägen beginnen. Dazu gehören die folgenden Bestandteile:

Gerade der letztgenannte Forsthelm erfüllt gleich mehrere Funktionen, deren Schutzmechanismen von unschätzbarem Wert sind.

Bevor Sie Ihren persönlichen Forsthelm-Testsieger im Wald einsetzen, erklären wir Ihnen in unserer Kaufberatung, was Sie beim Kauf beachten sollten.

2. Augen, Ohren, Kopf und Nacken: Der Forsthelm ist ein Sicherheits-Allrounder

Motorsäge Schutzhelm Helm

In der folgenden Tabelle können Sie sehen, welche Körperteile vom Forstschutzhelm abgedeckt werden und erfahren, wie wichtig die einzelnen Features in der Praxis sind.

Schutzhelm Visier Gehörschutz Nackenschutz
Alu Forsthelm Visier Forsthelm Peltor forsthelm austauschen Schnittschutz
Schutz vor Ästen Schutz vor Holzspänen Schutz vor Lautstärke Schutz des Rückens
  • idealerweise elektrisch isolierend
  • mit Signalfarben versehen
  • größenverstellbar
  • leicht aufklappbar
  • grob 6 Öffnungen / cm²
  • fein 39 Öffnungen / cm²
  • Dämmwert mindestens 24 Dezibel
  • idealerweise wegklappbar
  • nicht immer inklusive
  • oftmals separat nachrüstbar
  • sollte nicht zu steif sein

unverzichtbar

sehr wichtig

sehr wichtig

eher optional
Der beste Forsthelm sichert Ihren gesamten Kopfbereich vollständig ab – sowohl gegenüber fallenden Ästen, lauten Motorengeräuschen als auch herumfliegenden Splittern. Es ist dennoch ratsam, unter dem Visier eine Arbeitsschutzbrille zu tragen, da feine Holzspäne die Bindehaut reizen können.

Neben einer vollständig schnittgeschützten Kleidung ist der Forsthelm ein unerlässlicher Begleiter für jeden Forstarbeiter. Neben den genannten Funktionen gibt es auch einige Zusatzfeatures, die Sie bei einem Kauf berücksichtigen können.

Zusatzfeatures von Marken-Forsthelmen:
Forsthelm Protos Peltor Husqvarna

  • Forsthelm mit Funk: Wer nicht alleine im Wald unterwegs ist und in Kontakt mit seinen Kollegen bleiben möchte, sollte über einen Forsthelm mit Funk nachdenken. Hersteller wie etwa Husqvarna produzieren Forsthelme mit Radio oder Funk, um die Arbeit mit der Axt komfortabler zu gestalten.
  • Forsthelm mit Radio: Ein Radio sorgt für musikalische Unterhaltung, kann im Zweifel aber auch ablenken oder irritieren.
  • Forsthelm mit Stirnlampe: Einige Helme haben eine Vertiefung für eine Stirnlampe. Mit selbiger können Sie auch dann Arbeiten, wenn die Dämmerung bereits eingesetzt hat – seien Sie jedoch besonders vorsichtig, wenn Ihre Sicht eingeschränkt ist.

3. Sicherheitssiegel, Naturschutz und Genehmigungen

Kein Forthelm-Test kommt ohne eine Beratung über die gesetzlichen Bestimmungen aus – also möchten wir Ihnen in unserem Vergleich die wichtigsten Informationen zu diesem Thema mit an die Hand geben.

3.1. Welche Sicherheitssiegel bzw. -normen muss ein Forsthelm vorweisen bzw. erfüllen?

Ob Ihr Forsthelm der Marke Stihl, Oregon, McCulloch oder Husqvarna entspringt: das Sicherheitssiegel FPA und das Verwaltungszeichen CE sollten unbedingt vorhanden sein.

  • FPA: Vom Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik vergebenes Siegel, dass nach eingehenden Prüfungsverfahren vergeben wird, wenn ein Produkt auch für den professionellen Einsatz bei der Waldarbeit tauglich ist.
  • CE: Gibt an, dass der Forsthelm den Anforderungen entspricht, die für eine Zulassung in der gesamten Europäischen Union gelten.

3.2. Wer darf wann Bäume fällen? Ein Einblick in die Rechtslage

Forsthelm von Husqvarna mit Radio und FunkNein, Sie dürfen keinesfalls einfach zur Säge greifen und einen Baum fällen, wenn er Ihnen missfällt oder Sie Feuerholz benötigen. Die richtige Anlaufstelle ist für Sie die Natur- bzw. Baumschutzverordnung, die es für jedes Bundesland gibt.

Wenn Sie etwa in Berlin einen Baum fällen wollen, sollten Sie die Website berlin.de besuchen: Hier finden Sie nicht nur die verbindlichen Gesetzestexte (in diesem Fall die Verordnung zum Schutze des Baumbestandes in Berlin, kurz: BaumSchVO), sondern auch den Antrag auf eine Genehmigung nach der Baumschutzverordnung.

Das Bundesnaturschutzgesetz:

Noch über den individuellen Landesverordnungen steht das Bundesnaturschutzgesetz. Wenn Sie gegen selbiges ohne eine Sondergenehmigung verstoßen, drohen je nach Kategorie empfindliche Geldstrafen.

Laut § 39 (1) des Bundesnaturschutzgesetz gilt für Sie folgendes:
Forsthelm Husqvarna

  • “Es ist verboten, wild lebende Pflanzen ohne vernünftigen Grund von ihrem Standort zu entnehmen oder zu nutzen oder ihre Bestände niederzuschlagen oder auf sonstige Weise zu verwüsten.”
  • “Lebensstätten wild lebender Tiere und Pflanzen ohne vernünftigen Grund zu beeinträchtigen oder zu zerstören.”

Gerade der letzte Punkt hatte zur Folge, dass ein Beschneiden von Hecken oder anderen Pflanzen, von Anfang März bis Ende September, verboten ist.

In diesem Zeitraum dürfen Sie weder Axt noch Heckenschere schwingen, da Sie sonst brütende Vögel stören könnten.

Welche Her­stel­ler sind im Forst­helm-Ver­gleich auf­ge­führt?

    Im Forst­helm-Ver­gleich werden 5 Her­stel­ler auf­ge­führt und deren Produkte mit­ein­an­der ver­gli­chen, um Ihnen als Kunde die Ent­schei­dung zu er­leich­tern. Mehr In­for­ma­tio­nen »

Mit welchen Preisen müssen Sie rechnen, wenn Sie sich für einen Forst­hel­me in­ter­es­sie­ren?

Forst­helm gibt es in vielen ver­schie­de­nen Preis­klas­sen: In unserem Ver­gleich kosten Forst­helm durch­schnitt­lich 60,20 Euro, es gibt jedoch auch güns­ti­ge­re Modelle ab 24,33 Euro. Mehr In­for­ma­tio­nen »

Zu welchen Pro­duk­ten aus dem Forst­helm-Ver­gleich haben sich andere Kunden be­son­ders häufig geäußert?

Be­son­ders häufig schrie­ben Kunden Re­zen­sio­nen über den Oregon 533470: Zu diesem Forst­hel­me-Modell gibt es 1366 Kun­den­be­wer­tun­gen, die Ihnen bei der Kauf­ent­schei­dung be­hilf­lich sein können. Mehr In­for­ma­tio­nen »

Welcher Forst­hel­me ist der Spit­zen­rei­ter im Ver­gleich und hat eine be­son­ders gute Be­wer­tung erhalten?

Der Spit­zen­rei­ter in unserem Ver­gleich ist der Protos Integral Forest: Unter den 6 ent­hal­te­nen Modellen konnte dieses Forst­hel­me-Modell be­son­ders über­zeu­gen und wurde deshalb mit "SEHR GUT" benotet. Mehr In­for­ma­tio­nen »

Welche Produkte in der Ka­te­go­rie Forst­helm be­rück­sich­tigt der Ver­gleich?

Unser Forst­helm-Ver­gleich be­rück­sich­tigt 6 un­ter­schied­li­che Modelle, damit ga­ran­tiert für jeden etwas dabei ist. Sie haben die Wahl aus fol­gen­den Pro­duk­ten: Protos Integral Forest, Hus­qvar­na Classic, Mc­Cul­loch Pro 016, Oregon Waipoua Profi, Oregon 533470 und Einhell BG-SH 1 Mehr In­for­ma­tio­nen »

Welche Such­be­grif­fe gaben Leser, die Forst­helm in­ter­es­sant fanden, sonst noch ein?

Wer sich für Forst­helm in­ter­es­siert, gibt häufig auch die fol­gen­den Such­be­grif­fe ein: Hus­qvar­na Helm, Forst­schutz­helm und Protos Forst­helm. Mehr In­for­ma­tio­nen »

Forst­helm im Test bzw. Ver­gleich - alle Produkte im Über­blick

Platz Forst­hel­me Vorteile des Forst­helms Kun­den­wer­tung (Amazon) Aus­zeich­nung Preis des Forst­helms
1 Protos Integral Forest
  • Alle Teile in­ner­halb der Helm­scha­le – kein Hän­gen­blei­ben im Gestrüpp
  • Für Bril­len­trä­ger gut geeignet
259 Re­zen­sio­nen, 4,9 Sterne Ver­gleichs­sie­ger » Für 187,84 € bei Amazon kaufen
2 Hus­qvar­na Classic
  • Gut für Ein­stei­ger geeignet
  • Ein­fa­cher Zu­sam­men­bau
247 Re­zen­sio­nen, 4,5 Sterne Preis-Leis­tungs-Sieger » Für 44,95 € bei Amazon kaufen
3 Mc­Cul­loch Pro 016
  • Bauteile der Premium-Marke Hus­qvar­na verbaut
  • Klapp­me­cha­nis­mus der Oh­ren­schüt­zer be­son­ders gut
53 Re­zen­sio­nen, 4,3 Sterne » Für 37,90 € bei Amazon kaufen
4 Oregon Waipoua Profi
  • Für den Hobby-Gärtner gut geeignet
  • Gute Lüftung
386 Re­zen­sio­nen, 4,4 Sterne » Für 37,29 € bei Amazon kaufen
5 Oregon 533470
  • Für den Hobby-Gärtner gut geeignet
1366 Re­zen­sio­nen, 4,3 Sterne » Für 24,33 € bei Amazon kaufen
6 Einhell BG-SH 1
  • Für den Hobby-Gärtner gut geeignet
547 Re­zen­sio­nen, 4,2 Sterne » Für 28,88 € bei Amazon kaufen