Beete


Zum Ratgeber
Folientunnel, Tomatenhaus, Frühbeet und Hochbeet selber bauen

  Bauanleitungen für Tomatenhaus, Folientunnel, Frühbeet und Hochbeet Das Frühjahr kommt und mit großen Schritten gehen wir der Gartensaison entgegen. Hobbygärtner bereiten sich bereits jetzt auf die Aussaat und Anzucht von Gemüse und Blumen vor. Bestens geeignet sind dafür Foliengewächshhäuser,...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Blumen im Frühjahr säen: Blumen vorziehen oder direkt säen

Blumen und Kräuter vorziehen, direkt säen oder Saatscheiben pflanzen Im Frühjahr ist es Zeit, Sommerblumen zu säen und Kräuter vorzuziehen, bevor sie später im Beet und Kräutergarten eingepflanzt werden. Bei der Aussaat gibt es verschiedene Saatverfahren, die wir Ihnen auf dieser Seite erklären. Zum Beispiel sollte man...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Hochbeet aus Ziegel bauen
Hochbeet selber bauen

Ein Hochbeet bleibt selten alleine. Als wir die Vorteile eines Hochbeets kennenlernten, war schnell klar, dass wir darauf nicht wieder verzichten würden. Gemüse und Salate gedeihen um ein Vielfaches besser und das Bearbeiten ist viel bequemer. Weiterer Vorteil: Schnecken lassen sich leichter in Schach halten. Unsere ersten...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Steingarten_anlegen_titel
Steingarten anlegen – Schritt für Schritt Anleitung

Steingarten - Kosten Tatsächlich ist die Anlage eines Steingartens mit einigem Aufwand und mit Kosten verbunden. Allerdings relativiert sich das beides wieder, wenn Sie es beispielsweise mit einer jährlich wechselnden Saisonbepflanzung vergleichen, da Steingärten vorwiegend mit winterharten Stauden und Gräsern bepflanzt...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Hochbeet
Hochbeet bauen: Bauanleitung für ein Hochbeet

Bauanleitung: Hochbeet bauen und anlegen Wir helfen beim Hochbeet bauen. Denn welcher Hobbygärtner kennt es nicht? Man pflegt das schön angelegte Beet, verbringt dafür eine lange Zeit kniend oder in gebückter Haltung und hat am Abend entsprechend starke Schmerzen. Eine wesentlich bequemere Lösung stellt das...

mehr lesen

Zum Ratgeber
japanischer-garten-0
Japanischer Garten: Einen japanischen Garten anlegen

Einen japanischen Garten anlegen Heutzutage suchen viele Menschen Ruhe und Entspannung im Garten. Das verspricht insbesondere der japanische Garten, der als Ort des Nachdenkens und Besinnens konzipiert ist. Obwohl ein japanischer Garten sehr strengen Gestaltungsprinzipien unterliegt, erscheint er sehr natürlich. Stille und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Titelbild
Frühbeet bauen

Frühbeet-Bauanleitung mit Bauplan Schon im März können Sie die ersten Pflanzen in unserem Frühbeet säen. Wer direkt ins Freiland säen und pflanzen möchte, muss sich noch bis Mitte Mai gedulden. Im Sommer ist das hochgelegte Beet ein idealer Platz, um Gartenkräuter und Gartenwerkzeug unterzubringen: Bei der...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Hochbeet_anlegen_titel
Hochbeet anlegen – Anleitung

Hochbeet anlegen – wann? Ein Hochbeet lässt sich zu jeder Jahreszeit anlegen. Wird es im Herbst aufgebaut und die unterste Schicht eingebracht, kann man es den ganzen Winter schon mal als Komposter nutzen, bevor das Befüllen des Hochbeets im Frühjahr abgeschlossen wird. Das ist ein kleiner Vorteil. Aber im Grunde ist beim...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Tulpen pflanzen und pflegen

Mit frühblühenden Zwiebelblumen farbige Akzente setzen . Die Zierblumen gehören zur Pflanzenfamilie der Liliengewächse und überzeugen durch ihre Farb- und Formvielfalt: Die Blüten können einfarbig oder gemustert, glatt oder ausgefranst sein. Zudem gibt es hochwachsende und kleinwüchsige Neuzüchtungen

mehr lesen

Zum Ratgeber
Pflanzenstecker und Beetsteine selber machen

Sommer im Garten: Pflanzenstecker, Beetsteine und mehr Der Sommer ist für einige die schönste Jahreszeit, weil sie es einem erlaubt, den Lebensraum auf den eigenen Garten oder Balkon zu erweitern. Man hat viel mehr Platz und ist viel näher an der Natur. Die Natur erstrahlt in ihrer schönsten Pracht und man kann...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Spaten und Gartengeräte
Klappspaten als Gartenhelfer

Der Klappspaten als Gartengerät Klein, handlich, stabil, leicht, nützlich und universal einsetzbar – Eigenschaften, die den Klappspaten zu einem unverzichtbaren Werkzeug für jeden Heimwerker machen. Fiskars oder Glock sind zwei der bekanntesten Marken für Klappspaten. Der Klappspaten von Fiskar, einem finnischen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Pflegeleichte Stauden für den Wohlfühlgarten

Pflegeleichte Stauden für einen schönen Garten Alle Hobbygärtner genießen den Sommer im blühenden Garten. Die farbenfrohen Blumen, Sträucher und Obstbäume locken Insekten an und laden zum Verweilen und Entspannen ein. Ein blühender Sommergarten erfordert jedoch viel Zeit und Hingabe. Das schreckt viele Menschen ab, denn...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Feengarten anlegen ("My first attempt at a fairy garden.")
Feengarten anlegen

  Zauberhaften Minigarten selbst gestalten Auch wer nur einen sehr kleines Grundstück hat, kann sich mit dem neuen Trend "Feengarten" eine wundervolle und romantische Traumwelt erschaffen. Denn mit dieser Fantasie-Gartendeko gestaltet man einen eigenen Wohnraum für sehr kleine Mitbewohner wie Feen oder...

mehr lesen

Zum Ratgeber
chinesischer-garten-0
Chinesischer Garten: Einen chinesischen Garten anlegen

Einen chinesischen Garten anlegen Ein Garten ist gerade in der heutigen Zeit für viele Menschen eine Oase der Ruhe, in der man seine Freizeit verbringen und sich vom Alltagsstress erholen kann. Die klassischen Gestaltungsmöglichkeiten bieten dabei bereits eine sehr große Vielfalt. Wer jedoch Lust auf einen Schuss Exotik und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Mit duftenden Pflanzen den Urlaub in den Garten holen

Holen Sie sich den Urlaub in den Garten Durch Duft, Aussehen und Genuss lassen Kräuter in all ihren Variationen Urlaubserinnerungen in den Garten einkehren und regen zum Experimentieren in der Küche ein. Als Gewürz für Fleisch, Pizza und Eintöpfe eignet sich Thymian (Thymus vulgaris) sehr gut. Neben dem Nutzen als Gewürz...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Sommerträume mit Stauden

Farbenfrohe Stauden für einen schönen Sommergarten Mit hellen und kräftigen Farben erinnern Stauden an den Sommer. In den Farben Rot, Orange und Gelb verbreiten die Pflanzen ein echtes Sommergefühl in Ihrem Garten. Dazu sind Stauden recht anspruchslos und somit pflegeleicht und vebreiten einen angenehmen Duft, der zum...

mehr lesen

Wer es in seinem Garten gerne ordentlich und gepflegt mag und trotzdem nicht auf blühende Blumen verzichten möchte, legt sich am besten mehrere Beete an. Besonders Rosen, aber auch z.B. Lilien dienen häufig als Zierstauden in Blumenbeeten. Für Abwechslung sorgen grüne Stauden, die sich zwischen Rosen und Lavendel wohlfühlen. Möchten Sie Schwertlilien pflanzen, achten Sie bei der Positionierung darauf, dass Sie diese eher im hinteren Bereich des Beetes einfügen, damit die recht hoch gewachsenen Blüten nicht die Pracht anderer Blumen überschatten.

 

Sind die letzten Blumen verblüht, wird es Zeit, Ihren Garten und somit auch die Beete winterfest zu machen. Achten Sie darauf, etwas Laub auf den Beeten liegen zu lassen. Dieses kann nämlich die darunter liegenden Pflanzen den Winter über vor Frost schützen. Gemüsebeete, die bereits abgeerntet wurden, müssen nur selten umgegraben werden. Oftmals genügt es, Reisig oder Rindenmulch zur Isolierung über das Beet zu schichten.