Heizkörper & -systeme

Heizkörper & -systeme Ratgeber

Solaranlagen: Solarenergie gewinnen durch Solarwärmeanlagen

Ganz auf Sparsamkeit ausgerichtet, ideal zur Kombination mit einer Solaranlage: Öl-Brennwert-Technik (Foto: Wolf Heiztechnik). Eine Solaranlage - oder genauer gesagt eine Anlage zur Solarwärmegewinnung - besteht aus dem Solar-Kollektor (einem Miniatur- T...
Zum Ratgeber
fußbodenheizung

Estrich aufheizen bei Fußbodenheizung

Estrich aufheizen bei Fußbodenheizung Wer ein Haus baut, steht häufig unter Zeitdruck. Ein Gewerk sitzt dem anderen im Nacken und kann erst dann an die Arbeit angehen, wenn vorangehende Arbeiten abgeschlossen sind. Aber auch der Bauherr selbst möchte mög...
Zum Ratgeber
Dyson AM05 hot+cool

Dyson Ventilator Test: Heizlüfter Dyson Air Multiplier 05 hot+cool

Testablauf für den Dyson Ventilator Zu Beginn des Funktionstests wurde die gelieferte Verpackung bereits vor dem Öffnen auf mögliche Schäden hin kontrolliert. Auch der Lieferumfang wurde auf Vollständigkeit und im Hinblick auf Material und Verarbeitung ge...
Zum Ratgeber
Terrassenheizung heizer outdoor

Terrassenheizung und Heizer für draußen

Terrassenheizung Heizkörper für draußen: Heizstrahler, Heizpilz und Feuerkorb Häufig reicht in unseren Breitengraden die Wärme nicht aus, um den Abend wohlig auf der Terrasse ausklingen zu lassen. Frischlufthungrigen bleibt da ...
Zum Ratgeber
Heizung Thermostat

Heizung richtig einstellen: Tipps zum optimalen Heizen

Eine ideale Raumthemperatur liegt konstant bei 20 °C. Ständiges Anpassen des Heizungsthermostates sollte vermieden werden, so sparen Sie Heizkosten ein. Es wird zwischen mechanischen und elektrischen Heizkörperthermostaten unterschieden. Elektris...
Zum Ratgeber
Kaminofen raumluftunabhaengig anschliessen 01

Kaminofen raumluftunabhängig anschließen

Kaminöfen strahlen nicht nur eine gemütliche Atmosphäre aus, sie spenden auch Wärme, unterstützen damit die Heizung und senken so laufende Betriebskosten. Gerade in der Übergangszeit, wenn die Heizanlage zu hohe Kosten verursacht, um nur den Wohnraum leic...
Zum Ratgeber
Kunststoffrohre

Kunststoffrohre für Sanitär – Sanitärrohre aus Kunststoff im Überblick

Sanitärrohre aus Kunststoff im Überblick Deutschlands Wasserwerke liefern Trinkwasser in bester Qualität. Jeder Haus- oder Wohnungsbesitzer hat es in der Hand, dass das Trinkwasser in dieser Qualität auch beim Benutzer ankommt. Aber alte Wasserleitunge...
Zum Ratgeber

Ölbrenner selber warten - Ölbrennerwartung

Weiterführende Beiträge Heizung warten Heizkörper entlüften Heizungsthermostat richtig einstellen Heizung berechnen Heizen & Klima Test und Vergleich Infrarotheizung Test und Vergleich Smart Home Heizung Test und Vergleich ...
Zum Ratgeber
intelligent-1

Elektrische Fußbodenheizsysteme und Bodentemperierungen

Fußbodenheizungen sind vor allem wegen ihrer angenehmen Strahlungswärme beliebt. Der Einbau einer klassischen wasserführenden Heizung in einem Heizestrich kann jedoch aufwendig, zeit- und arbeitsintensiv sein, vor allem bei einer Nachrüstung. Eine bestech...
Zum Ratgeber
altes thermostatventil 1-1111 cc3

Thermostatventile: Temperaturregler im Detail

Das Funktionsprinzip von mechanischen und smaten Heizkörperthermostatventilen sowie Ihre Vor- und Nachteile verstehen und das Sparpotenzial erkennen. Jede Art von Thermostatventil braucht Kontrolle und Wartung, um optimal funktionieren. Vorstellung d...
Zum Ratgeber

Gasstrahler Test: Aussenheizung ohne Strom

Gasstrahler sind für die Aussenheizung im Garten meist die erste Wahl: Elektrisch betriebene Heizgeräte lassen den Stromzähler rotieren, Infrator-Heizer sind meist nicht ganz billig und von der Montage her etwas komplizierter - und vor allem braucht man e...
Zum Ratgeber

Zuhause will man es immer gerne schön warm haben. Bei bestehenden Heizungsanlagen sorgt eine regelmäßige Wartung für einen günstigen Energieverbrauch. Bei veralteten Anlagen muss über einen Austausch nachgedacht werden. Wir stellen die beliebtesten Heiz-Systeme und Energiequellen vor.

 

Heizkörper werden bei Renovierungen gerne übersehen. Dabei sind die alten Heizkörper oft nicht nur relativ klobig, sondern auch ein Risiko durch mögliche, altersbedingte Undichtigkeiten. Auch sind alte Heizkörper nicht immer nach den Gesichtspunkten einer modernen, energetisch optimierten Bauweise montiert.

 

Für den Austausch der vorhandenen Heizkörper muss man nicht immer auf Standardtypen zurückgreifen. Im Fachhandel oder im Baumarkt findet sich eine Vielzahl von Heizkörper-Typen, die sich an die individuellen Wohnverhältnisse anpassen können. Allseits beliebt und bekannt sind mittlerweile die praktischen Badheizkörper, die auch als Handtuchtrockner fungieren.

 

Doch auch für die anderen Wohnräume gibt es mittlerweile spezialisierte Radiatoren, die sogar Einrichtungsakzente setzen können. Auch wer keine Designer-Heizkörper braucht, findet bei uns wertvolle Anregungen und Informationen für den Heizkörperkauf.