Rasen & Boden

Rasen & Boden Ratgeber

Premium Kunstrasen

Premium-Kunstrasen – eine echte Alternative

  Kunstrasen, ist das nicht ...? Nicht unbedingt. Es kommt auf die Qualität an. Premium-Kunstrasen hat wenig mit den Materialien gemeinsam, die als Billigangebote unter dieser Bezeichnung in Baumärkten und Co. erhältlich sind. Ebensowenig hat ...
Zum Ratgeber
Pflasterstein reinigen

Pflasterstein reinigen in vier Schritten

Weitere interessante Beiträge: Pflastersteine verlegen Rasenkantensteine verlegen Untergrund für eine Terrasse vorbereiten Außen-Bodenbeläge Test & Vergleich Gartenzaun Test & Vergleich Sonnen- und Sichtschutz – Test & Vergleich ...
Zum Ratgeber
wuhlmaus-1

Wühlmaus aus dem Garten vertreiben

Wann man Wühlmäuse bekämpfen sollte Zu den Wühlmäusen (Arvicolinae) zählt man über 150 Arten, zu denen auch die Bisamratte oder die Lemminge gehören. Idealer Zeitpunkt zur Wühlmausbekämpfung ist der Herbst oder Frühling. Vor der langen Kälteperiode sind d...
Zum Ratgeber
Maulwurfshügel

Maulwürfe bekämpfen – 7 Tipps zum verschrecken von Maulwürfen

Zuallererst sollten Sie überprüfen, ob es sich bei Ihrem Maulwurf tatsächlich um einen solchen handelt und nicht etwa um eine Wühlmaus.  Maulwürfe stehen unter Artenschutz. Das Aufstellen von Lebenfallen ist also in jedem Fall verboten.  Einige Gerät...
Zum Ratgeber
Rasenkantenstein

Rasenkantensteine verlegen und Rasenabschlusssteine für die Rasenkante setzen

Weitere Beiträge Rasenpflege Rasenboden Sattes Grün Rasensamen – Test & Vergleich Vertikulierer – Test & Vergleich Rasenroboter – Vergleich Beim Begrenzen von Rasenkanten, Beeten, Wegen oder dem Gartenteich ist die Verlegung von R...
Zum Ratgeber
Elektrorasenmäher Test Gartenmeister

Elektrorasenmäher Test Gartenmeister FRM 1842

Der Gartenmeister Elektro Rasenmäher FRM 1842 im Test Technische Daten 1800 Watt 420 mm Schnittbreite 50 Liter Fangsack Metallmesser robustes Polipropylenedeck Räder vorne: 170 mm Räder hinten 250 mm 6-fache Schnitthöhenvers...
Zum Ratgeber
Csm_Motorsense_857334cb95

Wiesen mähen mit der Motorsense, dem Rasentrimmer und Freischneider

Weitere interessante Beiträge: Balkenmäher Rasenpflege Rasenkantensteine verlegen Motorsense Test & Vergleich Elektro-Mäher, Hacke & Laubsauger Test & Vergleich Gartenmaschinen Test & Vergleich Hobbygärtner stellen sich häufi...
Zum Ratgeber

Rasenpflege – Vertikutieren, Aerifizieren, Säen, Mulchen, Düngen, Rasenmähen und Bewässern

Weitere interessante Beiträge Worauf man beim Rasenmähen achten sollte Rasenkantensteine verlegen Urlaub geplant? So bleibt Ihr Garten schön Rasen & Boden Test & Vergleich Rasensamen Test & Vergleich Vertikutierer Test & Verglei...
Zum Ratgeber
motorsense-test

Motorsensen Test: Benzin Motorsensen im Vergleich

Motorsensen eignen sich am besten dazu, auf Grünflächen Ordnung zu schaffen. Sie trimmen hohes Gras und Unkraut problemlos und werden auch für das Stutzen von Gestrüpp am Straßenrand eingesetzt. Motorsensen werden entweder elektrisch, per Akku od...
Zum Ratgeber
Die EnergyFlex-Familie von AL-KO im Test

Die EnergyFlex-Familie von AL-KO im Test

AL-HO Gartengeräte mit zwei Akkus – mit 36 V ein leistungsfähiges Gesamtpaket. Die Akkus überzeugen mit ihrer Reichweite und Leistungsfähigkeit. Die Werkzeuge sind gut verarbeitet und wie das gesamte Paket robust und stark. Sie setzen auf kabel...
Zum Ratgeber

Tipps zur Anwendung von Gartenvliesstoffen und Wachstumsfolien

Weitere interessante Beiträge: Samenkörner aussähen Kübelpflanzen Teichbau Pflanzenlampen Test & Vergleich Pflanzen & Samen Test & Vergleich Pflanzkübel Test & Vergleich Der Vliesstoff, auch kurz Vlies genannt, ist ein textil...
Zum Ratgeber

Produkttest – Gartenmeister Akku Rasentrimmer GM-LI 1825

Für die einen ist es eine Last und für andere wiederum ein Hobby – das Rasenmähen. Jedoch ist die Arbeit mit einem Rasenmäher alleine oft nicht ausreichend. Es gibt Ränder, Ecken, Sträucher oder andere Hindernisse, an denen sich mit einem Rasenmäher nicht...
Zum Ratgeber
vertikutieren-rasenpflege

Richtig Vertikutieren: Tipps zur Rasenpflege

Vertikutieren lässt Ihren Rasen wortwörtlich wieder aufatmen. Die scharfen Messer des Gerätes durchdringen Moos und alte Pflanzenreste zwischen den Grashalmen und versorgen den Rasen so wieder mit frischer Luft. Sie können entweder einen Handvert...
Zum Ratgeber

Gartengeräte winterfest machen und gezielt pflegen

Wie Sie Ihre Gartengeräte winterfest machen und pflegen Wenn Hobbygärtner im zeitigen Frühjahr wieder mit der Gartenarbeit beginnen, greifen sie zu hilfreichen Utensilien, die ihnen die Arbeitsschritte erleichtern sollen. Häufig folgt schnell auf die anf...
Zum Ratgeber
Aufsitzmäher

Aufsitzmäher und Rasentraktoren für den Garten

Modellvielfalt der Aufsitzmäher Aufsitzrasenmäher, die auch oft als "Sitzmäher", "Aufsitzer" oder "Rasenmähertraktor" (nicht zu verwechseln mit "Rasentraktor") bezeichnet werden, bilden eine eigene Klasse unter den Rasenmäher-Maschinen. Sie sind einst kon...
Zum Ratgeber
rollrasen-verlegen-anleitung

Rollrasen verlegen: Anleitung in 5 Schritten

Rollrasen ist besonders für ungeduldige Gärtner geeignet, denn Sie erhalten den Rasen schon ausgewachsen und daher ist er nach 2-4 Wochen begehbar. Vor dem Auslegen der Rollen sollten der Untergrund entsprechend vorbereitet werden. Besonders wich...
Zum Ratgeber

Auch der Boden im Garten muss regelmäßig gepflegt werden, damit das satte Grün etwas hergibt im Sommer. Damit der Boden mit genügend Luft, Wasser und Nährstoffen versorgt wird, muss der Rasen gelockert werden. Ein gut vorbereiteter Boden lässt die Pflanzen schneller und besser wachsen.

Am besten eignen sich dafür Gartenharken, mit denen zugleich Unkraut entfernt werden kann. Wenn Laub anfällt und größere Rasenflächen von den Blättern befreit werden sollen, ist ein Rechen die bessere Wahl.

Mit einem Rasenlüfter oder einem Vertikutierer kann der Boden am schnellsten und einfachsten belüftet werden. Damit das Gras nicht zu lang wächst, ist regelmäßiges Rasenmähen im Sommer Pflicht. Benzin- und Elektro-Rasenmäher sind auch für große Wiesen geeignet, während Akku-Rasenmäher eher für kleinere Flächen gedacht, dafür wesentlich leiser im Betrieb sind.