Werkzeug


Zum Ratgeber
plexiglas-bohren-1
Plexiglas bohren

Materialliste und Werkzeugbedarf Bohrer Kühlmittel (z. B. Bohröl) Acrylglas 2 Schraubzwingen Bohrmaschine Acrylglas, auch bekannt unter dem Markennamen Plexiglas, wird vielfältig als robuster Glasersatz eingesetzt. Die Kunststoffplatten erhalten Sie im Handel in transparenter und farbiger Ausführung. Bei der...

mehr lesen

Zum Ratgeber
produkttest-mannesmann-saege
Produkttest: Mannesmann Kapp- und Gehrungssäge M12840

Die Brüder Mannesmann GmbH hat sich auf den In- und Export von Werkzeugmaschinen spezialisiert, welche sie unter ihrem Namen anbieten. Wir möchten uns die Kapp- und Gehrungssäge M12840 1200W genauer ansehen und einem intensiven Test unterziehen. Die Kapp- und Gehrungssäge ist ein vielseitiges Werkzeug, um Winkel- und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Produkttest – Dremel 3000 Gold-Edition

Der Dremel 3000 ist kein neu erfundenes Modell und hat sich bereits mehrfach bewährt. Nicht nur in Bastlerkreisen beim Gravieren von Glas, Fräsen von Holz oder Schleifen kleiner Holzteile hat er seinen Platz gefunden. Auch Handwerker und Autoschrauber finden ihren Nutzen in diesem Multifunktionswerkzeug. Durch hohe Drehzahlen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Produkttest – Festool Akku-Bohrschrauber TXS Li 2,6-Set

Der Festool Akku-Bohrschrauber TXS Li 2,6 ist kein üblicher Bohrschrauber. Durch ein abnehmbares Schnellspannfutter und wechselbaren Aufsätzen wird er zum Akku-Bohrer, Akku-Schrauber und sogar zum Winkel-Bohrer und -schrauber. Das sind einige Möglichkeiten, die ihn von anderen Mitbewerbern unterscheidet. Unser Testgerät...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Was ist ein Winkelschleifer und wie wird er eingesetzt?

Interessant: Winkelschleifer oder Flex? Wie funktioniert ein Winkelschleifer? Der Winkelschleifer und seine verschiedenen Bezeichnungen Sicherheitsbestimmungen bei der Arbeit mit Winkelschleifern Die richtige Schleifscheibe für den richtigen Einsatz Wichtiger Hinweis zur Haltbarkeit von Schleif- und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Test infrarotkamera titel
Testbericht Wärmebildkamera (Infrarotkamera) HT-18 von Komerci

Infrarotkameras oder umgangssprachlich Wärmebildkameras können dazu genutzt werden, die Temperatur von Oberflächen zu messen. Das können Infrarotthermometer aber auch und die sind weitaus günstiger zu haben. Der Vorteil einer Infrarotkamera liegt in ihrer breiten Temperaturmessung und Darstellung auf einem Bildschirm. So...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Pattex power knete
Power-Knete zum Dübeln

Power-Knete bringt Dübellöcher in Form Schnelle Hilfe mit Power-Knete Klassisches Heimwerkermalheur: Bücherregale oder Gardinenstangen an der Wand oder Decke anbringen und die gerade gebohrten Dübellöcher sind zu groß. Power- Knete löst dieses Missgeschick. Einfach abschneiden, kneten, in die Löcher füllen und Dübel...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Hohlraumdübel: Kippdübel für den Trockenbau

Weitere interessante Beiträge: – Test & Vergleich – Test & Vergleich – Test & Vergleich Wenn leichte bis mittlere Lasten an hohlen Wänden oder abgehängten Decken befestigt werden sollen, greift man in der Regel zu Hohlraumdübeln mit Klappmechanismus, auch K

mehr lesen

Zum Ratgeber
Plexiglas schneiden
Plexiglas selber schneiden

Polymethylmethacrylat, bekannt unter dem Namen Acrylglas oder dem Markennamen Plexiglas begegnet uns im Alltag in jeglicher Form. Ursprünglich durchsichtig bis milchig, erhalten Sie den beliebten Baustoff im Handel nach Wunsch auch in jeder anderen Farbe. Outdoor finden Acrylglasplatten unter anderem Verwendung als Bedachung...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Spannmittel_titel
Spannmittel in der Werkstatt

Es klemmt? Gut so! In einer perfekten Welt läßt sich jedes Projekt mit zwei Händen bändigen. Leider ist die Heimwerkerwelt jedoch häufig nicht so perfekt. Manchmal reicht die Kraft einer Hand nicht aus, um das Werkstück festzuhalten. Häufig verlangt das Werkzeug die Kraft beider Arme, um es zu schwingen. Kurzgesagt:...

mehr lesen

Zum Ratgeber
default
Fachbegriffe, Vorbemerkungen, Vorwissen

UW-Profil (auch U-Profil) Das UW-Profil (wird auch als U-Profil bezeichnet) aus Zinkblech wird an Boden, Decke und Wand montiert. Es gibt diese Profile in den Stärken 50, 75 und 100 mm (sogenannte Maulweite). In die montierten UW-Profile werden die CW-Profile eingestellt. CW-Profil (auch C-Profil) Das Profil ist ein...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Gipskartondübel – Gipskartonschnecke

Weitere interessante Beiträge: – Test & Vergleich – Test & Vergleich – Test & Vergleich Woher der Name Gipskarton-Schnecke kommt, wird schnell beim Blick auf handelsübliche Gipskartondübel klar: Das große Gewinde, welches dem

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bohrer_schleifen_titel
Bohrer schleifen – Anleitung

Bohrer richtig behandeln Mit wenig Druck bohren und den Bohrer nur drehend im Bohrloch bewegen. Überhitzen vermeiden. Langsam und mit Pausen bohren. Gilt auch für das Schleifen. Beim Metallbohren Bohr- und Schneidöl benutzen. Bohrer immer wieder in die Schachteln o. ä. Zurückstecken nach dem Gebrauch, damit sie sich...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Keramikmesser schaerfen just dance
Keramikmesser schärfen

Nichts für Keramikmesser! Gefrorenes Knochen harte Schneidebretter (Glas, Stein, Porzellan) fallen lassen ohne Schutzhülle in Schubladen Klinge biegen Keramikmesser bleiben sehr viel länger scharf als Messer aus Edelstahl, weil sie deutlich härter sind. Dennoch wird eine Keramikklinge nach längerer Zeit stumpf...

mehr lesen

Zum Ratgeber
wände-spachteln-introbild
Anleitung zum Wände spachteln

Werkzeug und Materialbedarf Spachtelpulver und Wasser oder Fertigspachtel Abdeckfolie Schleifpapier evtl. Gewebeband Malerspachtel oder Glättkelle Gipsbecher oder Mörteleimer Staubsauger Handbesen/feuchtes Tuch Ob große Fläche oder kleine Ausbesserungsarbeit, Wände spachteln ist eine der häufigsten Arbeiten...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Aluminium lackieren
Aluminium lackieren

Normalerweise braucht Aluminium nicht lackiert zu werden, denn es bildet sich eine Luft und Wasser undurchlässige Aluminium-Oxid-Schicht, die das Metall zuverlässig schützt. Allerdings gibt es verschiedene Bereiche in denen diese stumpfe, mattgraue Oberfläche nicht erwünscht ist. Außerdem muss Aluminium immer dann...

mehr lesen

Zum Ratgeber
test-batavia-traxx-intro
Im Test die Batavia Tauchsäge T-Raxx

T-RAXX – ein Name, der an den gefährlichen Dinosaurier T-Rex erinnert und vermutlich auch erinnern soll. Und tatsächlich verwendet Batavia auch das Bild eines T-Rex im Logo der Maschine. "Warum" dürfte klar sein: der T-Rex steht für ein gefräßiges Raubtier mit einer enormen Beißkraft. Ähnliche Eigenschaften sollen der...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Glas kleben keellla
Glas kleben

Wenn es um das Kleben von Glas geht, kommt es in erster Linie auf den Zweck an. Aquarien brauchen Silikonkleber, während Glasmosaiksteine mit Heißkleber fixiert werden. Alle Kleber haben spezielle Eignungen. Für Gläser, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, eignen sich beispielsweise lebensmittelechte...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Westfalia Universal-Schärfstation mit Welle im

Die Weltneuheit von Westfalia Laut Artikelbeschreibung testen wir heute die "Allzweckwaffe gegen stumpfe Bohrer, Scheren, Messer, Beitel, Hobelmesser, Äxte/Beile, Spaten Meißel und vieles mehr." Große Worte für ein relativ kleines Gerät. Gibt es wirklich einen Alleskönner, mit dem auch ein Laie in der Lage ist, einen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
default
Holzschutzmittel — kleine Materialkunde

Wirksamer Holzschutz Holzschutzmittel sind Produkte auf Lösemittel- oder Wasserbasis, die Wirkstoffe gegen Holzzerstörer enthalten. Diese Wirkstoffe tragen zur Langlebigkeit des Holzes bei. Die laufende Forschung in Labors ermöglicht den gezielten Einsatz von Wirkstoffen gegen spezifische Holzzerstörer. Nur...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bohrhammer Test: Bosch, Makita und Black & Decker im Vergleich

Weitere interessante Beiträge: – Test & Vergleich – Test & Vergleich – Test & Vergleich Eine Schlagbohrmaschine und ein Bohrhammer sind sich äußerlich oft ähnlich und auch ihr Einsatzbereich deckt sich zu einem gewissen Teil. Dennoch sind es zwei völlig verschiedene G

mehr lesen

Zum Ratgeber
Holzarten und Hölzer für das Holzwerken

Wer mit Hölzern arbeiten möchte, steht vor einer schwierigen Auswahl: Welche Holzart ist für das Projekt die Richtige? Welche Unterschiede bestehen zwischen den verschiedenen Hölzern? Wie unterscheidet sich Fichte von Tanne und Kiefer? Mit unserem Heimwerker.de-Holzguide möchten wir für Sie Klarheit in den deutschen Wald...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Regenbogen durch Hochdruckreiniger
Hochdruckreiniger für den Privatgebrauch

Wasserstrahlvariationen der Hochdruckreiniger Hochdruckreiniger haben einen Elektromotor und können auch beheizbar sein. Der maximale Druck in einem Hochdruckreiniger beträgt bis zu 150 bar. 100 bar entsprechen dabei einem Druck von 100 kp/cm², dabei wird eine Wassermenge von bis zu 550 Litern pro Stunde bewegt. Durch...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Flugrost entfernen
Flugrost entfernen – Hausmittel und Spezialprodukte

Wer Flugrost entfernen möchte, sollte sich zunächst ein Bild von der Ursache machen. Einerseits beginnt Metall zu rosten, wenn die Beschichtung verletzt ist, anderseits lagern sich teilweise eisenhaltige Stäube oder Rostpartikel auf verschiedenen Oberflächen ab, die selbst nicht verletzt sind. Uns stören die Flecken auf...

mehr lesen

Sie haben sich die neueste Oberfräse von Bosch oder Makita gekauft? Glückwunsch! Aber wissen Sie auch, wie man sie für eine Falz oder Nut korrekt einstellt? Wir führen Sie in die Grundlagen der wichtigsten Handwerkzeuge sowie Elektro- und Akku-Werkzeuge ein. Anschließend gibt es für Sie keine Geheimnisse beim Werkzeug Kaufen mehr.

Handwerkzeuge sind Handwerkszeug

Auch wenn es sich hier um Werkzeug ohne Strom oder Druckluft handelt, erschließt sich nicht immer von selbst, wie sie richtig bedient werden. Falls Sie aus dem Stegreif erklären können, wie ein Handhobel eingestellt wird oder welcher Hobel-Typ optimal zum Falzen ist, springen Sie am besten zum nächsten Kapitel. Aber wir gehen auch auf alle anderen typischen Werkzeuge aus dem Werkzeugkoffer wie Zangen, Schraubendreher oder Sägen ein.

Der feine Unterschied: Bohrmaschine oder Schlagbohrschrauber

Einige werden sicherlich die Stirn runzeln und sich fragen wo der Unterschied liegt. Zugegeben, in den meisten Baumärkten erhalten Sie eine Bohrmaschine mit Schlagfunktion, aber es gibt auch Modelle, die keinen Schlag haben. Sie eignen sich dann nicht, um in Stein zu bohren. Auf ähnliche sowie weitere Tücken beim Kaufen von Elektrowerkzeugen weisen wir in unseren Werkzeug-Vergleichen und -Tests hin.

Mobil heimwerkern

Früher wurden Werkzeuge mit Akku eher belächelt. Heute sind Akku-Schrauber, Akku-Sägen oder Akku-Schleifmaschinen leistungsstarke Alternativen. Für den durchschnittlichen Heimwerker-Einsatz erbringen sie ähnliche Leistungen, wie Geräte mit Netzkabel. Lediglich im Dauereinsatz oder bei besonders kraftaufwendigen Aufgaben ziehen die Elektro-Geräte an den Akku-Werkzeugen vorbei. Wir helfen Ihnen, auf die richtigen Werte bei der Werkzeugauswahl zu achten.

Heimwerkern unter Hochdruck

Werkzeuge mit Druckluft sind nicht einfach nur eine andere Form von starken Werkzeugen: Sie kommen hauptsächlich in Bereichen zum Einsatz, in denen beispielsweise das Bürstenfeuer von Elektrowerkzeugen gefährlich werden könnte (z. B. in Autowerkstätten, in denen viel Öl ausfließt). Druckluftwerkzeuge glänzen aber auch im regnerischen Außeneinsatz: Bei ihnen schließt Wasser keine Elektronik kurz. Der notwendige Druckluft-Kompressor benötigt aber anderes Zubehör als herkömmliche Werkzeuge (z. B. Schläuche oder Ventile). Wir helfen Ihnen bei der hinreichenden Ausstattung.

Mit Messgeräten Kosten sparen

Damit der Arbeitsschutz nicht zu kurz kommt, lohnt es sich vor dem Mauer- oder Fliesenbohren einmal die Wand nach Strom- und Wasserleitungen abgesucht zu haben. Leitungsdetektoren können Ihnen hier hohe Kosten ersparen. Außerdem zeigen wir Ihnen diverse Messwerkzeuge für Temperatur und Feuchtigkeit. Seien Sie gespannt, was es alles zu entdecken gibt.

Werkstoffkunde

Ratgeber für einzelne Werkzeug-Typen sind zwar hilfreich, aber nur wenn man schon weiß, dass man damit arbeiten will. Doch welches Tool ist sinnvoll, falls Sie beispielsweise Fliesenkleber entfernen wollen? Ein Handschleifer, Elektro-Schleifer, Hochdruckreiniger oder Abbeizer? Um Ihnen die langwierige Suche durch das Internet zu ersparen, bieten wir Ihnen eine kleine Werkstoffkunde, zu den wichtigsten Materialien und Werkstoffen.

Bevor Sie lernen, wie Sie ein Werkzeug richtig bedienen, müssen Sie erst wissen, welches Sie überhaupt brauchen. So kann beispielsweise ein Winkelschleifer effizienter zum Pflastersteine reinigen sein, als ein Hochdruckreiniger.