Wand & Decke


Zum Ratgeber
Thumbnail: trennwand-mit-durchreiche
Trennwand mit Durchreiche und Deckenlampe

Küchen-Raumteiler mit Lichtdecke Längst wird die Wohnung nicht mehr nach definierten Nutzräumen, sondern nach individuellen Wohnbedürfnissen eingerichtet. Zu den neuen Konzepten gehört eine Küche, die nicht länger Arbeitsraum, sondern Teil des individuellen Wohnbereiches ist. Entsprechend fällt der Wandel auf: Auf...

mehr lesen

Zum Ratgeber
graffiti
Grafitti entfernen

Weitere interessante Beiträge Graffities- gelegentlich sehen sie ja ganz schön aus, aber doch bitte nicht an den Wänden des eigenen Hauses!

mehr lesen

Zum Ratgeber
waende-impraegnieren-1
Wände imprägnieren und schützen

Weitere interessante Beiträge: – Test & Vergleich – Test & Vergleich – Test & Vergleich Wände müssen vor Feuchtigkeit geschützt werden, denn viele gebräuchliche Wandbaustoffe sind mehr oder weniger porös und saugen deshalb Wasser auf. Außerdem ka

mehr lesen

Zum Ratgeber
Maltechnik zur Wandgestaltung - Wickeltechnik
Wandgestaltung: Die Welt der Wandbekleidungen

Inhalt Ihr Zuhause schreit nach einem neuen Look? Mit einer kreativen Wandgestaltung verleihen Sie Ihren vier Wänden das gewisse Etwas. Zur Auswahl stehen Ihnen dabei neben Farben und Tapeten viele weitere Wandverkleidungen aus den unterschiedlichsten Materialien. Inspirationen für Ihre Wandgestaltung in Wohnzimmer,...

mehr lesen

Zum Ratgeber
fassadenfarbe-atmo
Hausfassade streichen: Fassadenfarbe und ihre Eigenschaften

Fassadenfarben sind vorwiegend für Neu- und Renovieranstriche auf glatten oder fein bis grob strukturierten mineralischen Untergründen einsetzbar. Auch eine Verwendung als hochwertige Farbe für Innenanstriche nach der neuen DIN EN 13300 ist möglich. Heute sind Fassadenfarben hauptsächlich umweltfreundlich, denn sie...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Weiße Decke im Kontrast zu dunkler Wand
Holzdecke selbst streichen – Schritt für Schritt

Werkzeug & Material Malerpinsel und Farbrolle Schmaler Spachtel Malervlies und Folie zum Abdecken Kreppband Exzenter- oder Schwingschleifer Schleifpapier, Körnung 100 und 180 Schutzbrille und Staubmaske Fugendichtstoff Holzspachtelmasse Vorstreichfarbe Lack Anleitung – Holzpaneelen streichen Ob Sie nun...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Fassadengestaltung – Infomationen und Tipps

Frische Farben haben eine enorme Wirkung auf einer so großen Fläche wie einer Hausfassade. Sorgfalt bei der Auswahl für ein stimmiges Ergebnis. Es macht einen Unterschied, ob Sie ein Doppelhaus, ein freistehendes Haus oder Reihenhäuser farblich gestalten möchten. Harmonisch muss dabei nicht monoton sein. Holzfassaden...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Wand und deckenverkleidung 4th life photography
Wand- und Deckenpaneele für dekorative Akzente

Das breite Spektrum von Wand- und Deckenpaneelen reicht über viele Farb- und Dekorvarianten bis hin zu 3D-Wandpaneelen. Unter den möglichen Materialien haben Laminate viele Vorteile: Sie haben ein geringes Gewicht, sind pflegeleicht und bequem in der Anbringung. Die Anbringung ist in vier Schritten erklärt von der...

mehr lesen

Zum Ratgeber
fliesen-verlegen-1
Fliesen richtig verlegen

Fliesen zu verlegen gehört zu den anspruchsvolleren Heimwerkerarbeiten. Dennoch ist es keine Zauberei und wer über das entsprechende Wissen, sowie das benötigte Werkzeug verfügt, kann mit etwas Übung sehr gute Ergebnisse erzielen und viel Geld sparen. Welche Werkzeuge und Hilfsmittel benötigt werden, hängt vom...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Decke abhängen - Deckenvertäfelung mit Paneelen
Decke abhängen mit Paneelen und Deckenplatten

Vor zwanzig bis dreißig Jahren waren Deckenpaneele aus Holz schwer in Mode. Meistens handelte es sich dabei um dunkle Holzvertäfelungen, die mit ihrer rustikalen Maserung nicht so recht zum modernen Einrichtungsstil passen. Wer eine Wohnung oder ein Haus mit einer solchen Decke bezieht und die Holzvertäfelung loswerden...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Decken und waende streichen
Decken und Wände richtig streichen

Wände mit Wandfarbe gestalten: Alles zum Thema Malen und Farbe Farben erzeugen eine angenehme Atmosphäre in den Wohnräumen und lassen sie optisch größer oder kleiner wirken. Ob in klassischem Weiß, in dezenten Farben oder in knalligen Tönen: Dank der Vielfalt an Wandfarben sind den Gestaltungswünschen keine Grenzen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Maskiertechnik: Ideen für Farbgestaltung der Wände und Wandmalerei

Ideen für Farbgestaltung der Wände und Wandmalerei Die Maskiertechnik ist eine einfache Maltechnik zur Farbgestaltung der Wände im Wohnzimmer, Flur, Schlaf- oder Kinderzimmer und lässt sich ohne Vorkenntnisse von jedem umsetzen. Bei dieser Technik klebt man eine Fläche mit Bahnen aus Malerkrepp ab und streicht die...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Mauerwerkschaeden_intro
Schäden - Schädigungen im Mauerwerk - Schimmel - Salz

Schäden am und im Mauerwerk können zahlreiche Ursachen haben. Salze zählen ebenso dazu wie Schimmel, Frostsprengungen und rostige Bewehrungen. Allen gemeinsam ist, dass Feuchtigkeit bei der Entstehung und Erweiterung der Schadensbilder eine große Rolle spielt. Inhaltsübersicht Mauerwerkschäden, Schadensbilder und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Leiter Kaufberatung: Teleskopleiter, Aluleiter, Stehleiter usw.

Aluleiter, Teleskopleiter, Treppengerüst – immer der richtige Einsatz Viele Heimwerker-Unfälle passieren durch Stürze, weil Tische oder Stühle genutzt werden, um höher gelegene Dinge zu erreichen. Dabei besitzt fast jeder eine Leiter, vergisst sie nur im richtigen Moment einzusetzen oder sie ist für die geplante Aufgabe...

mehr lesen

Zum Ratgeber
lotuseffekt-1
Fassadenbeschichtung mit Lotuseffekt

Natürlich sauber Erst vor einigen Jahren gelang es, das Rätsel des stets schmutzfreien Lotusblattes zu lösen. Wassertropfen und auch Schmutzpartikel liegen auf der mikroskopisch fein strukturierten Blattoberfläche auf, die ein Anhaften praktisch verhindert Foto: Sto AG Entsprechend der Blattneigung rollt der Wassertropfen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Die aktuellen Einrichtungstrends 2017
Einrichtungstrends und Stile

Es heißt, dass die Einrichtung eines Raumes auf die Persönlichkeit des Bewohners schließen lässt. Dieses Phänomen fällt besonders dann auf, wenn man Freunde oder Verwandte besucht. Während die Räumlichkeiten des einen in klare Linien eingerichtet sind, findet jemand anderes erst in einer Wolke aus bunten Kissen richtige...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Zierleisten, Zierprofile und Rosetten – Stuck neu entdeckt

Für moderne Einrichter gehören heute Zierprofile ebenso zu den elementaren Gestaltungsgrundlagen von Wohnräumen und öffentlichen Gebäuden wie früher der Stuck, mit dem man anspruchsvollen Geschmack signalisierte. Zierelemente - Stuck - Stuckimitationen . Seit geraumer Zeit ist das schmückende Element "Stuck"...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Spachteltechnik – Anleitung Effekt-Spachtelmasse
Spachteltechnik: Effekt-Spachtelmasse

​ Weitere interessante Beiträge: Wie funktioniert Spachteltechnik? In der Perfektion eines Stucco Veneziano, Stucco lustro oder Tadelakt ist Spachteltechnik eine handwerkliche Meisterleistung und gehört in der Regel in die Hände eines Fachmanns. Wer sich die Technik im Rahmen eines Kurses aneignet und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Säulen als Schmucksäulen aus Halbschalen

Mit vorgeformten Halbschalen Säulen kreieren Die wenigsten Menschen haben die Möglichkeit, in einem Palast zu wohnen. Doch mit ein paar Tricks lässt sich auch eine normale Wohnung wie ein Palast gestalten. Ausstattungsmuss Nummer eins sind dabei Schmucksäulen aus Gipsplatten, die gut platziert und vielleicht noch...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Eternit entsorgen metsikgarden beitragsbild
Eternit entsorgen

Welche Dinge sind aus Eternit*? *Der Begriff Eternit wird umgangssprachlich für Faserzementplatten benutzt. Dachplatten Dachwellplatten Fassadenplatten Kunstschiefer/Kunststeine Beetumrandungen Blumenkästen Pflanzkübel in unterschiedlichen Formen und Farbe Seit 1993 hergestelltes Eternit können Sie als ganz...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Schlafzimmer_streichen_titel
Schlafzimmer streichen – Anleitung

Wichtig Machen Sie aus Ihrem Schlafzimmer ein Ort der Erholung und Entspannung. Das beginnt mit einem neuen Anstrich in den richtigen Farben für das persönliche Wohlbehagen. Das sieht für jeden verschieden aus. Hier bekommen Sie Anregungen, wie Sie Ihr Schlafzimmer streichen können. Was für den einen ein Hort der...

mehr lesen

Zum Ratgeber
decke-verkleiden-gips
Decke verkleiden mit Gipskarton

, Farbe, Putz oder Spachtelcreme – alles ist möglich. Beim trockenen Innenausbau wird Gipskarton gerne für das Errichten und Bekleiden von Trennwänden verwendet oder – wie in unserem Fall – zum Verkleiden einer Decke. Das Material ist in Platten unterschiedlicher Größe erhältlich und besteht aus einem Gipskern, der...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bodenplatte abdichten beitragsbild anaterate
Bodenplatte abdichten

Ein Haus ist nur so stabil wie das Fundament, auf dem es steht. Gerade bei Bodenplatten ist eine fehlerfreie Abdichtung unabdingbar. Fehler und Mängel bei der Abdichtung der Bodenplatte stellen die häufigste Reklamationsursache für Baumängel dar. Bei Neubauten regelt die 2017 veröffentlichte DIN 18533 die Abdichtung von...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Putz streichen dean drobot
Putz streichen

​​​ Weitere interessante Beiträge: Ob innen oder außen, Putz sollte in jedem Fall gestrichen werden, um ihn gegen eindringendes Wasser und auch gegen andere Umwelteinflüsse zu schützen.

mehr lesen

Zum Ratgeber
Maltechnik zur Wandgestaltung - Wickeltechnik
Malen, Streichen und Stupfen mit Pinsel, Rolle und Schwamm

Für eine individuelle Wandgestaltung gibt es verschiedene Maltechniken, mit denen der Farbe originelle Texturen verliehen werden. Ob Sie mit einer Bürste grobe Effekte in die Wandfarbe streichen, mit einem speziellen Schwamm über sie reiben, eine Lammfellrolle mit Klebeband bekleben und so die Wand streichen – auf dieser...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Tapetenarten: Tapeten, Bordüren und Wandtattoos

Die Tapete bedarf keiner aufwändigen Montage oder Endbehandlung, da sie ein fertig gestaltetes, gut vorbereitetes Industrieprodukt ist, das nach einem Arbeitsgang seinen Zweck erfüllt. Aber: Tapete ist nicht gleich Tapete. Dieser Artikel soll dem Handwerker einen Überblick über die unterschiedlichen Tapetenarten geben und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Maltechniken_titel
Maltechniken für Ihre Wände

Diese Informationsseite entstand in enger Zusammenarbeit mit Dulux Dulux ist die weltweit meist verkaufte und bekannteste Marke für Farben und Lacke. Auch in Deutschland zählt sie zu den „Marken des Jahrhunderts“. Seit 1930 steht Dulux für Kreativität, Innovation und ganz besonders für Freude an Farbe. Das...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Horizontalsperre - Injektion bei feuchten Wänden

Muffiger Geruch, Schimmel, Feuchteschäden an Einrichtung und gelagerten Gegenständen – feuchte Wände schaffen zahlreiche Probleme. Eine der Ursachen dafür kann aufsteigende Feuchtigkeit sein. Bei Neubauten wird dies dadurch verhindert, dass man in eine horizontale Lagerfuge im unteren Bereich der Grundmauern eine...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Dispersionsfarbe_entfernen_titel
Dispersionsfarbe entfernen – Anleitung

Wo möchten Sie Dispersionsfarbe entfernen? Von einer Wand, von Metall, Holz, Kleidung oder Kunststoffen? Ganze Flächen oder nur einzelne Flecken? Frische Farbe oder bereits getrocknete? Für sehr viele Fälle gibt es eine oder mehrere Möglichkeiten. Viele Farbschichten sehen unschön aus und blättern leicht ab. Für...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Wand verspachteln anleitung
Anleitung zum Wände spachteln

Sie können sich für eine Fertigspachtelmischung entscheiden oder Ihre Spachtelmasse selber mit Pulver und Wasser anmischen. Bevor Sie mit dem Spachteln beginnen, sollten Sie immer gründlich die Fläche säubern, auf der Sie spachteln wollen.  Wenn Sie die Fläche nach dem Spachteln noch weiter bearbeiten wollen, sollten...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Kinderzimmer_streichen_intro
Kinderzimmer streichen – welche Farben sind geeignet

Bei der Auswahl der Wandfarbe für das Kinderzimmer sollte Ihr Kind im Mittelpunkt stehen. Das heißt jedoch nicht, dass die Lieblingsfarbe automatisch die perfekte Wahl ist. Vielmehr sollte der Fokus auf die Persönlichkeit Ihres Sprösslings gerichtet werden. Die dominierende Wandfarbe nimmt maßgeblich Einfluss auf die...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Kinderzimmer_gestalten_titel
Ideen und Tipps für kindgerechtes Kinderzimmer gestalten

Sicherheit im Kinderzimmer! Sichern Sie alle Steckdosen im Kinderzimmer. Eine Abdeckung vermeidet, dass Kinder Ihre Finger oder Gegenstände in den Stromanschluss stecken. Im Wachstum ändern sich die Anforderungen an die Kinderzimmergestaltung regelmäßig. Während im Babyzimmer ein Wickeltisch und das Mobile über dem...

mehr lesen

Zum Ratgeber
innenputz-verputzen-atmo
Innenputz verputzen: Putzarbeiten auf Innenwänden

Putze sind Wandbeläge aus Putzmörteln oder ähnlichen Beschichtungsstoffen. Man unterscheidet Innenputze zur Gestaltung von Innenwänden und Außenputze zum. Innenputze werden auf Decken- oder Wandflächen im Innenraum aufgetragen und bestehen aus einer oder mehreren Putzlagen in unterschiedlichen Stärken. Die verschiedenen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
decke-daemmen-1
Keller abdichten: Keller von innen und außen abdichten und dämmen

Kellerdecke dämmen Eine Kellerdeckendämmung wird unterschätzt. Dabei kann diese Art der Dämmung bereits viele Energiekosten sparen und ist zugleich im Gegensatz zu anderen nachträglichen Dämmungen günstig. Durch die Dämmung der Kellerdecke lassen sich bereits 5-10% der Energiekosten einsparen und Sie bringen zugleich...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Tapezieren auf perfektem Untergrund
Renoviervlies: Eigenschaften und Verarbeitung

Manche Untergründe lassen sich nicht wie gewohnt tapezieren – weil sie beschädigt sind, unverträgliche Beschichtungen aufweisen oder aus einem nicht saugenden Material bestehen. Die Lösung ist hier ein Renoviervlies, das einen einheitlichen, ebenen, ausreichend saugfähigen Untergrund schafft. Eine Wand, die mit...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Schimmel
Wände kalken: Kalkputz und Kalkfarbe gegen Schimmel

Kalk als natürlicher Schutz vor Schimmelpilz Leider haben noch immer viele Mieter und Vermieter mit Schimmel zu kämpfen – und die in der Wohnung steigt und steigt. Die Gefahr geht vor allem von den Pilzsporen aus. Nicht nur unsere Haut und die Schleimhäute können schwer in Mitleidenschaft gezogen werden, sie können...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Farbpalette
Wirkung verschiedener Wandfarben und Deckenfarben im Raum

Bestimmte Farbtöne können die Wirkung von Räumen verändern. In Kombination mit der Farbigkeit von Einrichtung und Accessoires entsteht ein Ambiente nach individuellem Wunsch. Der Auswahl von passenden Wand- und Deckenfarben kommt dabei besondere Bedeutung zu. Denn je nach Farbton und Intensität der Farbe verändert sich...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Klinker – Klinkerfassade – Fassade mit Klinkersteinen verkleiden

Nachträglich montierte Klinkerfassaden dienen auch dem Klimaschutz Schluss mit Kälte, Nässe und Lärm Fassade mit Klinker-Elementen verkleiden (Foto: Kess) Laut aktueller Studien sind schlecht isolierte Häuser einer der wichtigsten Auslöser für den Klimawandel. Besonders ältere Gebäude weisen eine unzureichende...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Luft-Entfeuchter für Räume im Keller

Muffiger Geruch, gefährlicher Schimmel und hässliche Stockflecken. Der gute Rat – heizen und regelmäßig lüften – schafft manchmal auch keine Abhilfe, gerade in Kellerräumen oder in fensterlosen Räumen wie Diele oder Bad. Wer möchte das typische Schmuddelwetter nicht einfach vor der Tür lassen? Leider kommt bei...

mehr lesen

Zum Ratgeber
vorstreichfarbe-intro
Grundierung - Wand vorstreichen mit Tiefengrund oder Nikotinsperre

Grundlage des Streicherfolgs: Wand grundieren mit Vorstreichfarbe und Grundierungen Wichtige Gebindeangaben: Anstrichaufbau geeignete Verarbeitungswerkzeuge Reinigung Verdünnung Lagerung Streichreichweite Inhaltsstoffen Sicherheitsratschlägen umweltgerechte Entsorgung Vorstreichfarbe und Grundierungen sind...

mehr lesen

Zum Ratgeber
durchbruch-wand-1
Wanddurchbruch selber machen

Wanddurchbruch erstellen – nach Plan Bei größeren Renovierungsmaßnahmen und Umbauten kommt oft der Gedanke an eine zusätzliche Tür, ein zusätzliches Fenster oder einen praktischen Durchgang auf. Meist steht diesem Wunsch allerdings eine Wand im Weg – es muss ein Durchbruch her. Dieser ist in der Praxis von...

mehr lesen

Zum Ratgeber
beton
Betonschäden reparieren und ausbessern

In den vergangenen Jahren ist die "Betonsanierung" stärker in den Blickpunkt geraten. Vermehrt treten Schäden an Betonoberflächen auf. Es bröckelt und rostet an tragenden Bauteilen, im Sockelbereich, an Fassaden, Balkonen oder Treppen. Solche Schäden stellen die Symptome dar, die dem Auge auffallen. Deren Ursachen können...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Fliesen überkleben – Anleitung
Fliesen überkleben mit bedruckten Folien

Es gibt Fliesenaufkleber in vielen Standardformaten und auch als spezielle Anfertigung. Fliesensticker überkleben die Fliesen nicht vollflächen – vielmehr dekorieren sie als aufklebbares Motiv. Fliesen können auch mit Klebefolie von der Rolle beklebt werden, wenn Sie selbst zugeschnitten wird. ​ Weitere...

mehr lesen

Zum Ratgeber
baumwollputz-1-1
Verarbeitung von Baumwollputz und Wandtattoos

Die Wandgestaltung gehört zu den wichtigen Themen, die das eigene Wohlbefinden zu Hause steigern können. Hierbei entscheidet neben der farblichen Gestaltung ebenso die Möglichkeit, das Raumklima positiv zu beeinflussen. Viele Stoffe besitzen die Fähigkeit erhöhte Luftfeuchtigkeit aufzunehmen und bei trockener Luft...

mehr lesen

Zum Ratgeber
OSB Platten verlegen und verleimen

Die Abkürzung OSB steht für "oriented strand board", übersetzt: "Platte aus ausgerichteten Spänen". Die biegefesten Platten aus Kiefernholz finden beim Haus- und Möbelbau vielfältigen Einsatz. So kommen sie beispielsweise beim Hausbau und zur Wärme- sowie Schalldämmung zum Einsatz. Wegen ihrer Robustheit und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Vliestapete streiche geralt beitragsbild
Vliestapete streichen

Eigenschaften von Vliestapeten strapazierfähig schwer entflammbar leicht zu verarbeiten nass und trocken maßhaltig leicht zu entfernen Untergrund durchscheinend teurer als Papiertapeten umweltfreundlicher als Vinyltapeten Vliestapeten erfreuen sich einer wachsenden Beliebtheit, weil sie so leicht zu verarbeiten...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Trockenbauwände und guter Schallschutz

errichtet. Der entscheidende Vorteil liegt in der schnellen Verarbeitung, die keine Feuchtigkeit in den Bau bringt und eine absolut ebene Oberfläche schafft, die auf jegliche Weise weiter beschichtet und verkleidet werden kann. Tapezieren und Streichen sind hierbei ebenso möglich, wie das Aufbringen von Edelputz oder...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Laminat_1
Laminat an Wand und Decke

Mit einem neuen Montagesystem bringt der Laminathersteller Classen alle Vorteile eines Laminatfußbodens jetzt auch an Wand und Decke. Das revolutionäre, zum Patent angemeldete Montagesystem wird erstmals auf der DOMOTEX 2010 der Öffentlichkeit vorgestellt. Mit dieser Idee zeigt das Unternehmen wieder einmal seine...

mehr lesen

Zum Ratgeber
mediawand-selber-bauen-1-1
Multifunktionale Mediawand als Raumtrenner selber bauen

Media-Raumteiler aus Gipskartonplatten Eine Trennwand, die es in sich hat und viele Funktionen erfüllt: Die raumhohe Schrankwand besteht aus einem Regal, das mit Gipsplatten verkleidet wurde, und trennt den Wohn- vom Essbereich ab. Die Vielzahl an elektronischen Geräten, die heute in nahezu jedem Haushalt stehen, können hier...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Tapezieren
Anleitungen und Tipps zum richtigen Tapezieren

Zehn wichtige Tipps vor dem Tapezieren Wer vor dem Kauf einige Fragen klärt, erleichtert sich die Qual der Wahl und vermeidet Fehlentscheidungen. Folgende Punkte sollte man beachten: Flur, Küche, Bad und Kinderzimmer brauchen abwaschbare, robuste Tapeten. Kleine Räume wirken größer durch helle Wände und Decken....

mehr lesen

Zum Ratgeber
Zement-Mörtel verarbeiten

Ebenfalls interessant: – Test & Vergleich – Test & Vergleich – Test & Vergleich Zementmörtel ist vielseitig einsetzbar: Er eignet sich für die Ausbesserung von defektem Mauerwerk, Mauersteinen wie Ziegeln oder Sandsteinen sowie Putz im Innen- und Außenbereich. Er wird häufig für...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Papiertapete und Mustertapete – die "ganz normalen" Tapeten

Papiertapeten: Bunte Vielfalt Die Papiertapete stellt mit allen ihren Varianten den größten Anteil unter den verschiedenen Tapetensorten dar. Die Bahn (oft aus Recycling-Papier) ist auf der Vorderseite üblicherweise in mehreren Farbdurchläufen bedruckt. Fond-Tapeten erhalten vorher einen durchgehenden, lichtbeständigen...

mehr lesen

Zum Ratgeber
inthermo-1
Fassadenmodernisierung mit Spezialwerkzeug

Ein neuartiges Werkzeug erleichtert und beschleunigt die dauerhafte Verankerung von Holzfaserdämmplatten in gemauerten Außenwänden: Es heißt HFD-BohrTool, ist eine Neuentwicklung der Caparol-Tochter INTHERMO und gestattet es Verarbeitern, das Bohren von Dübellöchern in Holzfaserdämmplatten sowie das Fräsen von...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Holzfassade schützen

Wer schönes Holz im Außenbereich erhalten und steigern möchte, braucht einen Extra-Schutz vor Wind und Wetter: eine Holzschutz-Lasur (Z.Bsp. von Xyladecor). Holzschutz-Lasuren verlängern die Haltbarkeit des Holzes deutlich. Er sorgt für Extra-Schutz gegen Wasser, es perlt sichtbar ab und lässt das Holz atmen. Und für...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Textilputz: Baumwoll-Dekorputz und andere Textilputze

Baumwollputz – ein moderner Textilputz Baumwoll-Dekorputze erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Sie gehen auf alte Traditionen japanischer Handwerkskunst zurück. Neu ist, dass es diese Textilputze jetzt auch als Baumwoll-Vollton-Putze in wunderschönen Farbtönen gibt. Da der aufgetragene Baumwollputz der Rauhfasertapete...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Gipsplatten von Rigips richtig verspachteln und schleifen

Gipsplatten werden oft auch Rigips-Platten genannt, was nur bedingt richtig ist. Das Unternehmen Rigips – genauer die Saint-Gobain Rigips GmbH – ist eines der führenden Unternehmen im Innenausbau und hat die Verwendung von Gipsplatten maßgeblich in Europa eingeführt und weiterentwickelt, wodurch der Begriff Rigips für...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Trennwand mauern aus Gasbetonsteinen

Trennwände in Wohnungen oder Häuser einzuziehen ist eigentlich nicht besonders schwer, nur sind die Lärmschutz- und Dämmungseigenschaften von reinen Trockenbauwänden oft nicht besonders gut. Im Innenbereich kann daher auch sehr gut mit Porenbetonsteinen gearbeitet werden, die eine exzellente Wärmedämmfähigkeit haben und...

mehr lesen

Zum Ratgeber
mosaikfliesen-1
Mosaikfliesen verlegen Anleitung

Mosaikfliesen liegen im Trend. Viele Farben und Oberflächen geben die Möglichkeit zur individuellen Gestaltung. Dabei können Mosaikfliesen leicht kombiniert oder auch einzeln eingesetzt werden. So lassen sich Akzente setzen oder ganze Bäder stilvoll modernisieren. Der große Vorteil der Mosaikfliesen liegt aber in ihrer...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Vliestapete tapezieren
Vliestapete selber tapezieren

Werkzeuge & Hilfsmittel Reparatur-Spachtel Grundierung (am besten pigmentierte, eventuell sogar in der Farbe der Tapete) Spezialkleister für Vliestapeten Tapetenschiene Kleisterrolle Tapetenbürste Tapetenrolle Cutter Lappen Pinsel für Ränder mit Quirlaufsatz Die beiden meistverkauften...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Anleitung – Wandmuster streichen
Wandmuster selber streichen

Weitere interessante Beiträge: – Test & Vergleich – Test & Vergleich – Test & Vergleich Ein kreatives Wandmuster kann mehr als nur ein Zimmer verschönern. Das zeigt bereits der Effekt senkrechter Streifen, die eine niedrige Deckenhöhe kaschieren. Horizontale Streifen hingegen würden Sie noch...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Latexfarbe ueberstreichen titel
Latexfarbe überstreichen – Anleitung

Material und benötigte Werkzeuge Entfetter Schleifschwämme Haftgrund Abklebeband Rolle Eckenpinsel Farbe (Dispersion, Latexfarbe matt weiß) Latexfarbe ist ein Begriff für verschiedene Farbmischungen, von denen heute keine mehr natürliches Latex enthält. Das ist auch gut so, denn „echte“ Latexfarbe zu...

mehr lesen

Gipsplatten – schnelle Veränderungen zu Hause

Längst wird die Wohnung nicht mehr nach definierten Nutzräumen, sondern nach individuellen Wohnbedürfnissen eingerichtet. So lassen sich mit Gipsplatten schnell und einfach Veränderungen verwirklichen. So z. B. für die Arbeit von zu Hause aus im Heimbüro mit der Errichtung eines Arbeitsplatzes auf kleinstem Raum und einem freundlichen Besprechungsbereich für Kunden oder Auftraggeber.

Perfekt geeignet sind Gipsplatten auch zur Gestaltung von Trennwänden mit der Funktion einer Medienwand, in die Platz sparend und aufgeräumt eine Vielzahl an elektrischen Geräten integriert werden können oder sogar zum Aufpeppen des Wohnbereiches mit Lichtdecken oder Schmucksäulen.

Deckengestaltung für die Zimmerdecke

Die Decken abzuhängen, kann aus verschiedenen Gründen eine gute Idee sein. Wer nur eine alte Decke verschwinden lassen will, ist meistens mit einer Spanndecke gut beraten. Wenn Heizkosten gespart oder hässliche Kabel verdeckt werden sollen, ist eine Paneeldecke oder eine Zwischendecke aus Gipskartonplatten der richtige Weg. Ganz egal, ob klassisch-traditioneller oder moderner Wohnstil bevorzugt wird: Für jeden Einrichtungsstil gibt es passende Möglichkeiten, die Zimmerdecke zu verkleiden. Um die Auswahl zu erleichtern, stellen wir die gängigen Methoden der Deckengestaltung vor.

Deckenpaneele für Feuchträume

Auch für Feuchträume gibt es Wand- und Deckenpaneele. Die meisten Fabrikate bestehen aus Hart-PVC und sind frei von Schwermetallen und anderen gesundheitsgefährdenden Stoffen. Verdeckte Nut-Feder-Systeme sorgen dafür, dass die Vertäfelung später leicht zu reinigen sind und Schimmelpilzen keinen Nährboden liefern.

Deckengestaltung für die Zimmerdecke

Die Decken abzuhängen kann aus verschiedenen Gründen eine gute Idee sein. Wer nur eine alte Decke verschwinden lassen will, ist meistens mit einer Spanndecke gut beraten. Wenn Heizkosten gespart oder hässliche Kabel verdeckt werden sollen, ist eine Paneeldecke oder eine Zwischendecke aus Gipskartonplatten der richtige Weg.

Ganz egal, ob klassisch-traditioneller oder moderner Wohnstil bevorzugt wird: Für jeden Einrichtungsstil gibt es passende Möglichkeiten, die Zimmerdecke zu verkleiden. Um die Auswahl zu erleichtern, stellen wir die gängigen Methoden der Deckengestaltung vor.

Deckenpaneele für Feuchträume

Auch für Feuchträume gibt es Wand- und Deckenpaneele. Die meisten Fabrikate bestehen aus Hart-PVC und sind frei von Schwermetallen und anderen gesundheitsgefährdenden Stoffen. Verdeckte Nut-Feder-Systeme sorgen dafür, dass die Vertäfelung später leicht zu reinigen sind und Schimmelpilzen keinen Nährboden liefern.

Decke abhängen: Mit einer Holzpaneelen werden Zimmerdecken und Wände zu rustikalen Blickfängen, die auch als Kontrast zu geradlinig-modernen Einrichtungsstilen passt. Hier werden verschiedene Systeme vorgestellt und die Montage erklärt.

Spanndecke anbringen: Spanndecken sehen edel aus und verdecken alte Holz- sowie Styropordecken. Auch unter dem Namen "Foliendecken" bekannt, lassen sie sich relativ einfach anbringen und stellen eine günstige Alternative zur Deckenrenovierung dar. In diesem Beitrag geben wir Tipps zur Montage.

Zierprofile und Rosetten: Besonders edel wirken Zierprofile und Decken-Rosetten in Stuck-Optik. Waren diese Verzierungen früher nur Altbauwohnungen vorbehalten, schmücken sie mittlerweile auch die Zimmerdecken moderner Häuser.