Werkstoffe & Zubehör


Zum Ratgeber
default
Fachbegriffe, Vorbemerkungen, Vorwissen

UW-Profil (auch U-Profil) Das UW-Profil (wird auch als U-Profil bezeichnet) aus Zinkblech wird an Boden, Decke und Wand montiert. Es gibt diese Profile in den Stärken 50, 75 und 100 mm (sogenannte Maulweite). In die montierten UW-Profile werden die CW-Profile eingestellt. CW-Profil (auch C-Profil) Das Profil ist ein...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Gipskartondübel

Gipskarton-Schnecke Woher der Name Gipskarton-Schnecke kommt, wird schnell beim Blick auf handelsübliche Gipskartondübel klar: Das große Gewinde, welches dem Dübel Halt im eher leichten und porösen Material Gips verleiht, ringelt sich mit großer Steigung am Dübel entlang. Gegenüber haben spezielle Gipskartondübel...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Bohrer_schleifen_titel
Bohrer schleifen – Anleitung

Bohrer richtig behandeln Mit wenig Druck bohren und den Bohrer nur drehend im Bohrloch bewegen. Überhitzen vermeiden. Langsam und mit Pausen bohren. Gilt auch für das Schleifen. Beim Metallbohren Bohr- und Schneidöl benutzen. Bohrer immer wieder in die Schachteln o. ä. Zurückstecken nach dem Gebrauch, damit sie sich...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Aluminium lackieren
Aluminium lackieren

Normalerweise braucht Aluminium nicht lackiert zu werden, denn es bildet sich eine Luft und Wasser undurchlässige Aluminium-Oxid-Schicht, die das Metall zuverlässig schützt. Allerdings gibt es verschiedene Bereiche in denen diese stumpfe, mattgraue Oberfläche nicht erwünscht ist. Außerdem muss Aluminium immer dann...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Glas kleben keellla
Glas kleben

Glaskleber Aquariensilikon Terrariensilikon 2-Komponenten-Silikon Sekundenkleber für Glas spezielle Glaskleber Sekundenkleber für Glas UV-Kleber Scherben bringen Glück? Ein sicher bestreitbares Sprichwort, wenn es sich um ein unersetzliches Lieblingsteil handelt. In dem Fall geht es eher darum, gebrochenes Glas...

mehr lesen

Zum Ratgeber
default
Holzschutzmittel — kleine Materialkunde

Wirksamer Holzschutz Holzschutzmittel sind Produkte auf Lösemittel- oder Wasserbasis, die Wirkstoffe gegen Holzzerstörer enthalten. Diese Wirkstoffe tragen zur Langlebigkeit des Holzes bei. Die laufende Forschung in Labors ermöglicht den gezielten Einsatz von Wirkstoffen gegen spezifische Holzzerstörer. Nur...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Holzarten und Hölzer für das Holzwerken

Wer mit Hölzern arbeiten möchte, steht vor einer schwierigen Auswahl: Welche Holzart ist für das Projekt die Richtige? Welche Unterschiede bestehen zwischen den verschiedenen Hölzern? Wie unterscheidet sich Fichte von Tanne und Kiefer? Mit unserem Heimwerker.de-Holzguide möchten wir für Sie Klarheit in den deutschen Wald...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Buchvorstellung: "Das große Heimwerker Buch"

Das Buch Verlag: Ulmer, 2012, 351 Seiten, 289 Farbabbildungen, 389 Zeichnungen und 66 Tabellen, Abmessung: 27,1cm x 20,2 cm, Gewicht: 1645g, ISBN: 9783800175949 Der Autor Holger H. Schweizer ist seit den 50er Jahren ambitionierter Heimwerker. In den 60er Jahren schrieb er Fachartikel für deutsche, englische und amerikanische...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Flugrost entfernen
Flugrost entfernen – Hausmittel und Spezialprodukte

Wer Flugrost entfernen möchte, sollte sich zunächst ein Bild von der Ursache machen. Einerseits beginnt Metall zu rosten, wenn die Beschichtung verletzt ist, anderseits lagern sich teilweise eisenhaltige Stäube oder Rostpartikel auf verschiedenen Oberflächen ab, die selbst nicht verletzt sind. Uns stören die Flecken auf...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Gewindeschneiden – Anleitung zum Schneiden von Gewinde

Das Bauen eigener Metallkonstruktion, die Reparatur defekter Bauteile, ausgerissene Schrauben oder verrostete Gewindelöcher – Das Nachschneiden und Schneiden von Gewinde in Metall kann aus vielen Gründen erforderlich sein. Auch wenn hierfür ein gewisses Grundwissen nötig ist, kann jeder ein Gewinde schneiden, der über...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Der richtige Bohrer für Holz, Stahl oder Beton

Der richtige Bohrer für Holz, Stahl oder Beton Bohren gehört zu den wichtigsten Heimwerker-Arbeiten und die Bohrmaschine zu den ersten elektrischen Werkzeugen, die in keiner Werkstatt fehlen darf. Entscheidend für gute Bohrergebnisse ist in erster Linie jedoch die Verwendung des richtigen Bohrers. Zwar können Metallbohrer...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Styrodur daemmstoffplatte
Styrodur

Styrodur ist ein extrudierter Hartschaum aus Polystyrol. Dämmstoffplatten aus Styrodur zeichnen sich durch eine besonders hohe Druckfestigkeit und Steifigkeit, geringes Gewicht und gute Wärmedämmung aus. Das unverrottbare, wasserfeste und leicht zu bearbeitende Material ist beidseitig mit einer Armierungsschicht aus...

mehr lesen

Zum Ratgeber
BluCave das clevere Aufbewahrungssystem von Batavia im

genauer ansehen. Mit einem beeindruckenden Ergebnis. Nicht ganz so bekannt ist der Name BluCave, der ein Aufbewahrungs- und Transportsystem von Batavia für die Werkstatt oder den mobilen Einsatz bezeichnet. Gesehen haben es vermutlich schon einige, jedoch schreckt häufig der Gesamtpreis ab, um sich tiefer mit dem Thema zu...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Entrosten rost entfernen 01
Entrosten: Rost entfernen

Mal abgesehen vom Edelrost, der vorzugsweise bei Gartendekorationen und -objekten zu sehen ist, findet Rost an sich keine große Fangemeinde. Wer sein Hab und Gut aus Metall bewahren will, muss entstandenen Rost entfernen und neuem rosten vorbeugen. Viele Werkzeuge, Gartengeräte, Gestelle von Gartenmöbeln, Zäune,...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Holzverbindung auf Gehrung
Gehrungsverbindung richtig machen

Weitere interessante Beiträge: – Test & Vergleich – Test & Vergleich – Test & Vergleich Wenn man so will, ist die einfache Verbindung auf Gehrung eine Variante der Stoßverbindung Allerdings gibt es auch deutliche Unterschiede. Hier treffe

mehr lesen

Zum Ratgeber
https://staging-admin.heimwerker.de/wp-content/uploads/kleben-statt-bohren-1.jpg
Kleben statt Bohren: Montage ohne Löcher und Dübel

Kleben statt Bohren lässt Wände ganz Kleben statt Bohren klingt verführerisch, treibt gestandenen Heimwerkern aber Grübelfalten auf die Stirn: Kann das wirklich halten? Ein Regal, ordentlich in einer stabilen Wand verdübelt, kann bekanntlich sehr schwere Lasten aufnehmen, vom Konversationslexikon über den Fernseher...

mehr lesen

Zum Ratgeber
steigung-berechnen
Steigung oder Gefälle berechnen

Mögliche Mess- und Hilfsmittel Maßband zur Längenbestimmung Gliedermaßstab zur Längenbestimmung zur Längenbestimmung Taschenrechner zum Berechnen der Daten Neigungsmesser zum direkten Messen der Neigung Wasserwaage mit Winkelanzeige

mehr lesen

Zum Ratgeber
Überblattung

Die Überblattung – manchmal auch Überplattung – ist die einfachste Form der Eck- oder Längsverbindung im Rahmenbau. Die Dicke der Werkstücke wird wechselseitig halbiert, sodass die zu verbindenden Enden passförmig wie zwei Blätter aufeinanderliegen. Durch die beidseitige Halbierung der Holzstärke ist die...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Dübeln: Dübel-Tipps von Jean Pütz

Zehn Dübel-Tipps von Jean Pütz Hobbythek-Moderator verrät Kniffe zum Bohren, Schrauben, Dübeln. Sind kleine Heimwerkerarbeiten zu erledigen, muss nicht gleich ein teurer Handwerker anrücken. Wer den Hängeschrank, den Spiegel oder das Bild selber anbringen möchte, dem sparen die Tüftlertipps von Jean Pütz für Schrauben...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Werkzeugkoffer Test: Werkzeugkästen für Ihre Werkzeuge

Worin man sein Werkzeug aufbewahren möchte ist eine Frage, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. Eine simple, labbrige Plastikkiste kann nicht die Antwort auf Qualitätswerkzeug sein, genausowenig wie Grabbeltischwerkzeug im edlen Rindsleder-Ambiente. Jeder sollte die Werkzeugtasche haben, die zu ihm oder ihr...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Filamente für den 3D-Druck
Filamente für den 3D-Druck

Der vom 3D-Drucker verarbeitete Kunststoff wird Filament genannt und kann in zwei unterschiedlichen Formen genutzt werden. Häufige Verwendung finden Spulen, auf denen das Verbrauchsmaterial als dünner Draht aufgewickelt ist. Es gibt jedoch auch Drucker, die mit Sticks – ähnlich der Heißklebepistole – arbeiten. Diese...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Beton streichen vitkalova 1
Beton streichen

Welche Farbe hält auf Beton? Acrylfarbe Betonfarbe Bodenfarbe Fassadenfarbe Flüssigkunststoff Kalk-/Kreidefarben Silkatfarben Lacke Versiegelungen Ob Garagenboden, Kellerwand oder Gartenmauer – können Sie den grauen Beton nicht mehr sehen? ... ist er beschädigt oder verschmutzt? Möchten Sie Ihren Beton...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Stoßverbindung

Eine Verbindung "auf Stoß" ist die einfachste Variante einer Holzverbindung. Die Holzteile werden kaum zusätzlich bearbeitet, sondern mehr oder weniger wie sie sind, miteinander verbunden. Bei einer rechtwinkligen Eckverbindung, z. B. für eine Schublade, stößt das Hirnholz des einen Werkstücks an das Längsholz des...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Schlagdübel und Nageldübel für schnelle Montage

Quelle: © Smial, Lizenz Freie Kunst (http://artlibre.org/licence/lal/de).   Für jeden Fall die richtige Befestigung finden. Nageldübel, auch Schlagdübel genannt, sind eine relativ neue Entwicklung auf dem Dübelmarkt und ermöglichen eine wesentlich schnellere Montage von Gegenständen auf Beton- oder...

mehr lesen

Zum Ratgeber
Unfallvermeidung bei Giftstoffen

Der richtige Umgang mit gefährlichen Baustoffen Für Heimwerker gibt es das ganze Jahr etwas zu tun – sei es im Haus, im Garten oder in der Garage. Beim Fliesen verlegen, verputzen oder spachteln kommt man immer wieder mit Giftstoffen in Berührung, die für den Menschen gesundheitsschädlich sein können. Denn oft wird gar...

mehr lesen

Was nutzt Ihnen die beste Bohrmaschine ohne den richtigen Bohrer oder passende Dübel für den jeweiligen Baustoff? Beim Heimwerken ist eine vollständige Ausrüstung elementar und gerade die kleinsten Bestandteile – von Nieten über Sägeblätter bis zum Dübel – sind oftmals ausschlaggebend für ein optimales Endergebnis. Wir liefern Ihnen grundlegende Informationen über die wichtigsten Bauelemente und Werkstoffe für jeden Zweck!

Werkstoffe und Ihre Eigenschaften

Bis heute zählt Holz zu den beliebtesten Werkstoffen unter Heimwerkern; kein Wunder, schließlich bietet es eine Vielzahl an Verarbeitungs- und Einsatzmöglichkeiten. Wir erklären Ihnen, welches Holz sich für welche Absichten am besten eignet, wie sich verschiedene Holz-Arten unterscheiden und welche Materialien, Werkzeuge und Hilfsmittel für das Arbeiten mit Holz notwendig sind.

 

Auch wenn sich Metall als Werkstoff bei Weitem nicht so einfach bearbeiten lässt wie Holz, zumindest nicht ohne fachgerechte Kenntnisse, werden Sie früher oder später mit Sicherheit in die Situation kommen, Metall bohren, lackieren oder restaurieren zu müssen. Denn besonders Gartenmöbel, aber auch Türrahmen oder das Garagentor werden häufig aus diesem Material gefertigt. Bei uns erhalten Sie deshalb hilfreiche Tipps zum richtigen Umgang mit Stahl und Metall, z.B. Sicherheitshinweise zum Bohren.

Dübel, Nieten, Sägeblätter: elementares Zubehör

Egal, ob Sie mit Holzbohrer, Akkuschrauber oder Handbohrmaschine arbeiten, Dübel sorgen in jedem Trägermaterial für festen Halt. Bei der Montage ist es jedoch wichtig, die richtige Größe und Länge sowie den jeweiligen Baustoff zu berücksichtigen. In unseren Tipps rund um das Bohren und Dübeln erfahren Sie auch, wie Sie Dübel entfernen sollten und welche Dübel für eine besonders schnelle Montage benutzt werden können.

 

Nieten sind schnell und einfach befestigt und können die unterschiedlichsten Gegenstände für lange Zeit zusammenhalten. Doch das Entfernen von Nieten, ohne dabei eine Materialschädigung in Kauf zu nehmen, stellt oftmals selbst den größten Heimwerker vor Schwierigkeiten – unsere Ratgeber helfen Ihnen weiter!

 

Die Zahnung eines Sägeblatts entscheidet über die Trennfuge und letztlich das Sägeergebnis. Ist ein Sägeblatt stumpf und abgenutzt, muss es geschliffen bzw. nachgefeilt werden, doch auch eine Reinigung ist nach bestimmten Anwendungen notwendig, um das Ergebnis positiv zu beeinflussen. Informationen zu den unterschiedlichen Formen von Sägeblättern und deren Pflege finden Sie ebenfalls in der Kategorie “Werkstoffe und Zubehör”.

Es wird klebrig: Alles rund ums Leimen

Egal, ob Sie Plastik kleben möchten, eine Laterne basteln, tapezieren oder Laminat verlegen – um die Verwendung von Leim kommen Sie nur selten herum. Natürlich gibt es auch in diesem Bereich für jeden Baustoff den richtigen Kleber zu kaufen; beliebt bei vielen Hobbyhandwerkern ist vor allem die Heißklebepistole, die sich für viele unterschiedliche Reparaturen leicht einsetzen lässt.

Leim und Kleber selber machen

Oftmals besonders praktisch ist es, wenn Sie sich den benötigten Leim bzw. Kleber in der benötigten Menge und Konsistenz selbst herstellen. Verschiedene Anleitungen dazu finden Sie auf unseren Ratgeber-Seiten. Auch, wie Sie Leim wieder lösen können, ohne dass Rückstände bleiben oder das Trägermaterial beschädigt wird, erfahren Sie bei uns.