Haus & Bau

Haus & Bau Ratgeber

Unfallvermeidung bei Giftstoffen

Der richtige Umgang mit gefährlichen Baustoffen Für Heimwerker gibt es das ganze Jahr etwas zu tun – sei es im Haus, im Garten oder in der Garage. Beim Fliesen verlegen, verputzen oder spachteln kommt man immer wieder mit Giftstoffen in Berührung, die ...
Zum Ratgeber

Terrasse fliesen

Fliesen gelten nach wie vor als die beliebtesten Bodenbeläge. Sie sind robust, individuell einsetzbar und bei richtiger Verlegung fast unbegrenzt haltbar. Da Fliesen im Außenbereich jedoch einer erhöhten Beanspruchung durch Sonne, Regen und Frost unterlie...
Zum Ratgeber
fenster-einbauen

Fenstereinbau: Anleitung zum Fenster einbauen, Kosten für Material und Ersparnis

Weitere interessante Beiträge: Fenster einstellen Fenster vor Einbrechern sichern Fenster streifenfrei putzen Fenster & Türen – Test & Vergleich Glasbruchmelder – Test & Vergleich Fenstersauger – Test & Vergleich Der Einbau ...
Zum Ratgeber

Kübler Workwear im Test

Arbeits- und Berufsbekleidung gibt es bereits seit dem Mittelalter und hat sich seit dem deutlich weiterentwickelt. Die verwendeten Stoffe wurden den Arbeitsbereichen angepasst, praktische Erweiterungen ermöglichen es Werkzeuge zu befestigen und unter dem...
Zum Ratgeber
Linoleum atmo 07a0076219

Linoleumboden Grundlagen

Linoleum gehört zu den natürlichsten Bodenbelägen. Dabei ist es sehr robust und gegen viele Umwelteinflüsse resistent. Dazu gehören Zigaretten, Öle und Fette. Ebenso ist es leicht zu reinigen, wirkt antibakteriell und ist somit eines der besten Bodenbe...
Zum Ratgeber
Lasiertes Holz

Holzterrasse winterfest machen

Weitere interessante Beiträge: Untergrund für Terrasse vorbereiten Terrasse gestalten Gartendeko aus Beton Sonnensegel Test & Vergleich Außen-Bodenbeläge Test & Vergleich Heizstrahler Test & Vergleich Terrassen aus Holz vermittel...
Zum Ratgeber
Hochwasser-Warnschild

Schutz vor Hochwasser – Maßnahmen gegen und Verhalten bei Hochwasser

Bei Hochwasser ist jedem daran gelegen sein eigenes Hab und Gut bestmöglich zu schützen. Schützenswert sind natürlich nicht nur Besitztümer, sondern meistens auch ihre Besitzer. Im Ernstfall wird es sich in einem Flutgebiet zwar kaum vermeiden lassen, da...
Zum Ratgeber
Dusche_ebenerdig_titel

Bodengleiche Dusche einbauen – richtig planen und umsetzen

Weitere interessante Beiträge: Dusche abdichten Duschkabine und Duschabtrennung Gartendusche bauen Wanne & Dusche – Test & Vergleich Gartendusche – Test & Vergleich Duschkopf – Test & Vergleich In modernen Häusern sind hohe D...
Zum Ratgeber
Fliegengitter einsetzten

Fliegengitter als Insektenschutz

Fliegengitter sind der beste Schutz vor Plagegeistern wie Mücken, Fliegen und anderen Insekten. Denn diese sind nicht nur lästig, sondern können auch gefährliche Krankheiten übertragen. Zum Glück gibt es ein breites Sortiment an Insektenschutzgittern für ...
Zum Ratgeber

Marderabwehr – Marder im Auto

Marderschreck Der Marder gehört zu den Raubtieren und Fleischfressern. Uns Menschen wird er nicht gefährlich, kann an Fahrzeugen allerdings erheblichen Schaden verursachen, was zu gefährlichen Situationen führen kann. Auch wenn es vielen Marderarten nach...
Zum Ratgeber
led-1

LED Vorwiderstand berechnen

LEDs sparen Strom, woran wohl kaum etwas zu rütteln und was jedem bekannt ist. Sie bieten jedoch weitaus mehr Vorteile. LEDs kommen mit einer sehr geringen Spannung und Stromstärke aus, sodass jeder unbedenklich mit ihnen hantieren, probieren, ba...
Zum Ratgeber
pu-schaum-1

PU-Schaum: Abdichten, montieren und füllen mit Polyurethan-Bauschaum

PU-Schaum, Bauschaum und Montageschaum Die gängigen Bauschäume basieren zum größten Teil auf Polyurethan. Deshalb ist für Bauschaum auch der Begriff Polyurethanschaum oder kurz PU-Schaum geläufig. Dieser Schaum ist ein äußerst vielseitig verwendbarer Bau...
Zum Ratgeber
holzdielen-abschleifen-intro

Dielenboden renovieren: Holzdielen abschleifen und versiegeln

Dielen und Parkettböden zeichnen sich durch eine lange Lebensdauer aus und so müssen sie im Laufe vieler Jahre großen Belastungen standhalten. Aber irgendwann verliert der alte Holzfußboden seinen Glanz, wird stumpf und sieht verschlissen aus. Spätestens...
Zum Ratgeber

Papiertapete und Mustertapete – die "ganz normalen" Tapeten

Papiertapeten: Bunte Vielfalt Die Papiertapete stellt mit allen ihren Varianten den größten Anteil unter den verschiedenen Tapetensorten dar. Die Bahn (oft aus Recycling-Papier) ist auf der Vorderseite üblicherweise in mehreren Farbdurchläufen bedruckt. ...
Zum Ratgeber
dezibel-verkehrsdichte

Strahlenschutz und Schallschutz – Schutzmaßnahmen gegen Schall und Strahlen

Schall und Strahlen: Sie sind überall und unsichtbar. Gerade für empfindliche Menschen können Belästigungen durch Schall oder Belastungen durch Strahlen das Leben stark beeinflussen. Wie wir unsere Wohnungen und Häuser durch geeignete Maßnahmen abschirmen...
Zum Ratgeber

Werkzeug zur Verlegung von Fliesen

Eine anspruchsvollere Arbeit im Heimwerkerbereich ist das Verlegen von Fliesen. Dennoch ist es keine Zauberei. Mit den erforderlichen Grundkenntnissen, den richtigen Werkzeugen und Hilfsmitteln und etwas Übung, sind auch solche Projekte für einen Heimwerk...
Zum Ratgeber

Fensterrahmen als Wanddeko selber bauen

Fenster bietet einen Blick nach draußen und in die Welt. Nicht immer müssen sie dafür echt sein. Gerne werden auch als alte Fensterrahmen als Wanddekoration aufgehangen und mit Bildern oder Accessoires ausgeschmückt. Wer jedoch keinen passenden Fensterrah...
Zum Ratgeber
Beton streichen vitkalova 1

Beton streichen – Informationen und Tipps

Weitere interessante Beiträge: Grundlagen und -regeln für richtiges Streichen Putz streichen Kellerboden streichen Wandfarbe Test & Vergleich Farbspritzpistole Test & Vergleich Fliesenlack Test & Vergleich Ob Garagenboden, Keller...
Zum Ratgeber
peeling-selber-machen

Peeling selber machen

Ein Peeling selber machen kann im Prinzip jeder. Alles was Sie brauchen, finden Sie in Ihrer Küche. Wer sein Peeling selber macht, der bestimmt wofür oder wogegen es wirksam sein soll. Ein Peeling verspricht ein bisschen Wellness im Alltag. Nach eine...
Zum Ratgeber
Anleitung für einfache und schnelle Hochsteckfrisuren

Hochsteckfrisuren selber machen

Anleitung für einfache und schnelle Hochsteckfrisuren Die Hochsteckfrisuren in unserer Anleitung können Sie je nach Anlass akkurat und streng befestigen oder locker gesteckt tragen. Für ein gutes Gelingen Ihrer DIY-Hochsteckfrisur sollte Ihr...
Zum Ratgeber
abluftsysteme-badezimmer-1

Abluftsysteme: Badezimmer-Lüfter und Badezimmer-Lüftung

Eine gute Badezimmer-Lüftung ist wichtig Das Badezimmer ist ein sehr persönlicher Raum, der mit vielen Details individuellen Ansprüchen gerecht werden kann. Voraussetzung ist eine ausreichende Größe, natürliches Licht sowie eine natürliche Belüftung – al...
Zum Ratgeber

Tipps für das Solarium zu Hause

Solarien gesund genießen In den Wintermonaten fühlt man sich oft nicht wohl.  Die nassen, kalten und dunklen Tage sorgen für Antriebslosigkeit und beeinträchtigen das allgemeine Wohlbefinden. Man sehnt sich nach den ersten Sonnenstrahlen und der wohltu...
Zum Ratgeber

Pergola-Markise

Die Pergola-Markise verbindet die Eigenschaften einer Markise mit den Vorteilen einer feststehenden Pergola. bbs/Cc. Was gibt es Angenehmeres als mit Freunden eine Party auf der Terrasse oder dem Balkon zu feiern und gut gelaunt den Frühling zu begrüßen?...
Zum Ratgeber
Thumbnail: tuerzarge-selbst-einbauen

Türmaße - Die richtigen Rohbaumaße für Türen

Weitere interessante Beiträge: Türzarge einbauen Tür einstellen Fenster & Türen Test & Vergleich Fliegengittertür Test &Vergleich Dämmen & Dichten Test & Vergleich Na, ein wenig überfordert? Es geht doch nur um ganz normal...
Zum Ratgeber

Massivparkett schwimmend verlegen

Massivparkett für den Innenbereich Wer modernes Ambiente mit praktischem Wohnkomfort kombinieren möchte, veredelt den Boden mit Holzwerkstoffen wie Parkettboden. Neben Fertigparkett, welches sich wie Laminat verlegen lässt, gibt es auch Massivparkett für...
Zum Ratgeber

Selbst Bauherr sein: wer davon träumt, ist bei uns richtig. Wir helfen Ihnen, wie Sie Ihr Haus selber entwerfen, planen und bauen können. Die Heizung tropft? Fenster klemmen und die Tür quietscht? Kein Problem: auch für kleinere Renovierungen und Reparaturen haben wir Tipps und Tricks griffbereit.

Heimwerker statt Handwerker

Vom Bodenbelag bis hinauf zu Fenstern und Schornsteinen finden Sie in Baumärkten alles – nur nicht immer die benötigte Bauanleitung. Wer berät Sie, ob Ihr altes Parkett noch abschleifbar ist oder ob doch lieber neues Laminat verlegt werden sollte? Lieber Jalousien oder Markisen? Mit zahlreichen Ratgebern zu Baumaterialien und dazu, wie man sie richtig einsetzt, stehen wir Ihnen zur Seite.

Farben für Drinnen und Draußen

Haben Sie Ihr Haus selbst gebaut oder zumindest als Rohbau erhalten, fehlt eigentlich nur noch der Anschliff. Mit Tapeten und Wandfarben verleihen Sie Räumen unverwechselbaren Charakter.

Der bunte Spaß muss hier nicht aufhören, schließlich haben Sie den Pinsel in der Hand und können bei Ihren Möbeln oder der Hausfassade gleich weitermachen. Wir helfen Ihnen, die richtigen Farb- oder Lack-Typen für Ihre Projekte zu finden.

Elektroinstallationen selbst gemacht

Stromleitungen selbst zu verlegen oder eine Unterputzsteckdose einzubauen, ist kein Hexenwerk. Wir beraten Sie bei der Wahl passender Werkzeuge und verraten auch ein paar Tipps zur Lampengestaltung. Bei elektrischer Beleuchtung ist für uns noch kein Ende, denn die Sonne ist ebenfalls ein Energielieferant: Wir werfen Licht auf die Themen “Solarenergie” und “Photovoltaik-Anlagen”.

Das Zuhause als Ökosystem

Energie ist nicht nur Strom zum Erhellen von Lampen, sondern heizt im Winter auch unseren vier Wänden ein. Neben Strom kommt außerdem Gas oder Öl als Wärmeproduzent zum Einsatz. Wie Sie hier am besten Geld sparen oder angenehme Temperaturen erreichen, erklären unsere Ratgeber. Gerade Fenster sind Schlupflöcher für die kostbare Wärme.

Aber bevor Sie neue Fenster im Baumarkt suchen, lohnt auch ein Blick in den Dachstuhl. Dort verlieren Sie ebenfalls einiges an Wärme. Wer ohnehin sein Eigenheim sanieren möchte, sollte eventuell zuerst sein Dach dämmen. Wie Sie Ihr Haus komplett selber dämmen, erklären wir in unserer Rubrik “Dämmen und Dichten”.
Mit Klimageräten lässt sich zudem die Luftfeuchtigkeit der Räume nachträglich regulieren. Ventilatoren und Umwälzsysteme beschleunigen diesen Prozess.

Künstliche Intelligenz für natürliche Vergesslichkeit

Vergessen die Heizung auszuschalten? Panik-Attacken im Urlaub, ob das Tafelsilber daheim noch da ist? Mit Smart-Home-Systemen können Sie nicht nur bequem das Hausklima steuern, sondern Ihr Eigenheim auch von überall aus überwachen.

My home is my castle – oder auch Wellness-Tempel

Wenn Sie schon dabei sind, Ihren Wohn-Luxus zu erhöhen, warum nicht auch gleich Sauna, Solarium, Whirlpool und Infrarotkabine selber bauen? Wer eine Wand verputzen kann, kann auch einen Wellness-Tempel errichten. Bedenken Sie: ein erholter Heimwerker, ist ein produktiver Heimwerker.

Better safe than sorry

Wer an Stromleitungen mit 230 Volt hantiert, kann nicht zu vorsichtig sein, da hier ein Fehler bereits lebensgefährlich wird. In unseren Ratgebern bedenken wir Sie mit zahlreichen Tipps, damit nach Basteleien mit der Kreissäge noch alle Finger dran sind. Sicherheit hört nicht beim Heimwerkern auf: Schließlich soll Ihr mühevoll aufgebautes und liebevoll eingerichtetes Heim der sicherste Ort auf der Welt sein.

Mit der richtigen Verriegelung und einem Alarmsystem bleiben Langfinger draußen. Einbrecher sind zudem nicht die einzigen Plagegeister, die Sie schlimmstenfalls heimsuchen: Ungeziefer und Schimmelpilze machen sich ebenfalls gerne ungefragt breit. Die richtigen Vorkehrungen halten auch diese Eindringlinge fern.

Neubau und Umzug

Wer noch in den Startlöchern zum Eigenheim oder Hausbau steht, kann bereits im Vorfeld diverse Hürden umgehen. Auch wenn Sie alles selber bauen oder renovieren und dabei Baukosten sparen, kann vieles schiefgehen. Versicherungen bewahren Sie im Fall der Fälle, doch eine gute Planung lässt es gar nicht erst so weit kommen: Wasserrohre müssen beispielsweise tief verlegt und gut geschützt werden. So brauchen Sie sich auch nicht mit Hausratversicherungen herumschlagen, die nur einen Teil möglicher Wasserschäden abdecken.